Benutzerbild von Runningisa

Hallo zusammen,

jetzt brauche ich endgültig eine neue Uhr. Beim Berlin-Marathon hat meine Garmin Forerunner 210 den Satelliten die ganze Strecke über nicht gefunden. Na ja, war ich halt mit Rechnen beschäftigt...
Im Ernst, wer kann mir eine GPS-Uhr empfehlen, die
- zuverlässig den Satelliten findet und auch behält
- GPS hat
- Pulsmessung am Handgelenk
- bei der man mehrere Fenster parallel einstellen kann
- nicht mehr als ca. 200 € kostet

Auf der Marathonmesse habe ich von
Garmin die Forerunner 235 gesehen und von
Polar M 200 und M 430.

Könnt ihr mir etwas empfehlen? Ich danke jetzt schon!

Also die Suunto Ambit 3

Also die Suunto Ambit 3 findet die Satelliten megaschnell. Nachteil ist Brustgurt.
Mit Handgelenkpuls geht es in der Spartanreihe los. da kommst aber mit deinen Preisvorstellungen nicht hin. z den neuesten Garminen usw kann ich derzeit leider nix sagen.

Garmin 235

kann alles, was du willst. Wie sie aktuell preislich liegt musst du schauen.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

TomTom

Moin Runningisa,

ich habe letztes Jahr die Tom Tom Runner geschenkt bekommen und bin damit ganz zufrieden. Der Puls wird am Handgelenk gemessen, die Bedienung ist ziemlich idiotensicher (wichtig für mich ;-)) und das GPS meist zuverlässig (muss halt regelmäßig am Computer angeschlossen und upgedatet werden, aber das gilt für andere Uhren wohl auch). Es werden im Display gleichzeitig drei Funktionen angezeigt, die Du wählen kannst. Nach meinem Empfinden hält nur der Akku nicht besonders lange, was bei langen Radfahrten, aber auch mehrstündigen Läufen ein Problem werden kann, wenn man vorher nicht ans Laden gedacht hat. So nach 5-6 Stunden GPS-Betrieb kann es schon mal eng werden.

Preislich liegt sie in Deiner Größenordnung, jedenfalls wenn Du nicht die Version mit eingebautem Music-Player nimmst.

LG O.

Garmin FR 35

Habe sie noch nicht so lange. Bin aber sehr zufrieden.

schnelle Satellitensuche
Pulsmessung am Handgelenk
2 Datenfelder mit jeweils 3 verschiedenen Anzeigen, Uhrzeit extra
lang haltender Akku
für relativ kleines Geld

Gruß
Sirius

Garmin FR 35

Habe sie noch nicht so lange. Bin aber sehr zufrieden.

schnelle Satellitensuche
Pulsmessung am Handgelenk
2 Datenfelder mit jeweils 3 verschiedenen Anzeigen, Uhrzeit extra
lang haltender Akku
für relativ kleines Geld

Gruß
Sirius

Sowas gibt es nicht....

für den Preis, denke ich. Meine GARMIN Forerunner 910xt mit Schuhsensor ist zwar schon ganz gut und hat mich 2012 und 2013 auch in den Straßen von Berlin zuverlässig "verfolgt", aber Toleranzen sind da immer drin. Das hatte mir 2012 meinen Lauf verhagelt. Danach habe ich die angezeigte Pace nur als Hinweis genutzt. Eine zusätzliche Zeitentabelle am Handgelenk für Km 5-10-15- usw. ist da besser und funktioniert immer. Ausserdem habe ich beim Laufen keine Lust, zu rechnen. Doch zum Training ist die 910xt super, vor allem, wenn man auch noch das Rad raus holt. Hilft mir vor allem, nicht zu überpacen.

Doppelt

sorry

TomTom Spark Cardio

Kann alles was Du in Deinem Beitrag erwähnt hast, Kostet um die 150 Euro.
Funktionen wie beim Tom Tom Runner, aber insgesamt etwas kleiner gebaut. Drei Anzeigefelder, deren Inhalt man selbst auswählen kann.
Sehr einfache Bedienung, gut ablesbares Display, keine winzigen Knöpfe, sondern eine große Bedienwippe.
Akku hat bei mir über 7 Stunden gereicht beim Wandern.

305


Hallo, bin ich die einzige,die noch mit dem alten garmin 305 läuft.......grins???!!!

@catbaluu99

wenn meine 305 nicht den plötzlichen Tod gestorben wäre, würde ich auch noch damit rumrennen.
Ich muss aber gestehen, die neueren sind weniger klobig.

LG,
Anja

Vivoactive

Diese Serie solltest Du Dir mal ansehen.
Die Uhren sind nicht nur für mehrere Sportarten geeignet, sondern noch dazu alltagstauglich, der Preis sollte hinkommen, ein Fitnesstracker ist auch eingebaut, der Akku hält ohne GPS eine gute Woche und mit GPS-Nutzung nahazu 10 Stunden (das recicht für einen Marathon dicke aus).
Ich selbst habe die Vivoactive HR, wovon es schon einen Nachfolger gibt (dann aber noch recht teuer).

Garmin Forerunner 35!!!

Garmin Forerunner 35!!!

Garmin Forerunner 235

gibt es derzeit auch üer 'runtastic' im Angebot. Da liegt man dann in jedem Fall unter 200€. Habe nur einen FR220, aber der war bisher in Puncto GPS ziemlich gut.

bassmat

Garmin Forerunner 235

gibt es derzeit auch üer 'runtastic' im Angebot. Da liegt man dann in jedem Fall unter 200€. Habe nur einen FR220, aber der war bisher in Puncto GPS ziemlich gut.

bassmat

VIELEN DANK

VIELEN DANK ALLERSEITS!

Jetzt werde ich bald mit dem Händler meines Vertrauens Kontakt aufnehmen.

Der war sowieso das Beste,

Der 305 war sowieso das Beste, wenn man sich die Bauform mal wegdenkt.

laufuhr

ex Chaote70 is back .....

naja für 200 bekommt man nix vernünfiges bzw kommt drauf an wie lange das akku mit gps halten soll ich bin ultraläufer und meine fenix 5 hät mit gps 24 stunden durch .. ich empfehle dir nach einer gebrauchten fenix 3 HR zu schauen die bekommst du schon recht günstig .. mit garmin liegt man immer richtig

immer wieder Garmin...

Ich kann dir die Garmin Vivoactive HR empfehlen, gibt's glaub ich mittlerweile auch so um die 200 Euro. Läuft bis jetzt ziemlich makellos, findet den Satelliten schnell und misst die Pulsfrequenz am Handgelenk. Läuferherz was willst du mehr ;-)
Ich hatte bereits diverse Uhren von Garmin : 305 (ich liebte sie), Forerunner 610 und jetzt eben die Vivoactive, weil ich es leid war mit Brustgurt zu laufen.
Hatte zwischendurch auch mal die TomTom Spark Cardio getestet, aber die kam bei weitem nicht an eine Garmin heran. Also, lieber ein paar Euros mehr investieren, hast du länger etwas davon.

Kannst Du vielleicht...

...bisschen genauer erläutern, was genau Dir beim vivoactive besser gefällt als beim Tom Tom?
Bediencomfort? Akkuleistung? Funktionen? Was genau?
Danke schonmal!
Grüße, WWConny

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links