Benutzerbild von Schalk

Vier Tage Ruhe! Vier Tage keinen Meter gelaufen. Nicht mal zur Bimmel. Nix.

Naja, nach 100km darf man sich auch erst mal etwas ausruhen. Ist zulässig.

Gestern war mir auch noch nicht wie loslaufen. Gestern wollte ich noch einmal Ruhe haben. Kopf und Körper hatten sich dazu entschieden.

Heute stellte ich die selbe Frage und ja, nen Trainingsläufchen könnte ja schon wieder gehen.
Erster Fehler: War mit dem Fahrrad heim gekommen. Da hat der Kopf ne Geschwindigkeit von um die 30km/h gespeichert.
Zweiter Fehler: flache Schuhe.
Dritter Fehler: gleich nach dem Heimkommen los, quasi Koppeln.
Alles falsche Voraussetzung für "nen Läufchen". Es hätte mir klar sein müssen. Hmm, war es nicht.

Am Gartentor steht meine Lütte mit ner Freundin als ich los will. "Sie gehen noch ne Runde Joggen?" meint die Freundin. "Nein, Laufen." Leicht irritierter Blick. "Der Jogger sitzt schon geduscht auf der Couch vorm Fernseher, wenn ich noch unterwegs bin. Deshalb Laufen."

Und los gehts. Locker, entspannt, ein wenig wie joggen. Nach nem halben km geht der Blick auf die Uhr. Fühlt sich wie 5:10 oder 5:20er Pace an. Ich weiß, dass es schneller ist. Aber da steht ne 4:30min/km. Hallo? Gehts noch? Aber es ist wirklich doddal leicht. Ok. Wir werden sehen, wie es weiter läuft. Das Gefühl sagt bis mindestens km15, vermutlich bis zum Schluß.

Naja, das Gefühl täuschte nicht. Das Grinsen ab km1 bis 20 im Gesicht wie festgetackert. Es lief doddal geil. Spaß Pur. Vier Tage Pause haben halt Folgen. Da geht es nicht so weiter wie vorher! Es ist keine neue Erfindung, aber schneller wird man durch Training und dann halt erst wirklich in der Regeneration! (offtopic: hörst du Strider? In der Ruhe wird man schneller! ;-))

Die harten Fakten: 20,2km - 1:29:27h - Höhenmeter irrelevant - 5km-Splits: 22:46/21:42/21:54/22:18. Fazit: Einfach nur geil!

Morgen kreiseln. Freu ick mir? Hmm. Auf den Urlaub. Da gibts richtig Höhenmeter ohne kreiseln. Jep!
;-)

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Komisch

Ich mach viel öfter vier Tage Pause als Du und bin nicht annähernd so schnell.
:-D

Dito Conny! :o)))

Ok, meine 5 kmchen nach 3 Tagen waren gut und die 10 gestern endlich mal wieder nicht joggen! :o)
Könnte was dran sein! ;o)

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Geschwindigkeit ...

... wird manchmal einfach deutlich überbewertet, Conny.
;-)

hihi, und zu Beginn ...

... fühlte es sich gerade wie lockeres, lässiges Joggen an. Und ich fands nicht schlimm. Nicht vor dem ersten auf die Uhr sehen und nicht danach.
wie nennt sich das? Superkompensation?
Ist nicht neu.
Und scheint kein Fake zu sein.
;-))

warum immer ich???

Ich mache nächste Woche Pause. Da muss ich doch wohl diese Woche noch was tun. Langdistanz gibt es nicht zum Nulltarif, lieber Herr Schalk ;-))

Meint strider, für die 4:30 über 20km mit keiner Regeneration der Welt zu schaffen ist ;-)

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Und so wie es gestern schön locker ...

... lief, gab es heute eine rein.
War wohl nicht so ganz mein Tag heute. Egal. Dann morgen Früh wieder.
;-)
Ein Schalk hat ein neues Ziel - Das Doppel 2017: UTMB+TdG
Training für das Doppel 2017 - UTMB+TdG

Geil trifft es

Du bist nicht nur schnell, Du bist auch noch ein Regenerationswunder!

Ich bin dann mal weg

Wunder glaub ich jetzt eher nicht, ...

... aber ja, die Regeneration geht recht schnell. D.h., ich laase mir nach den langen Kanten (wie dem TU) bewußt mehr Zeit, als manch anderer. Dafür kann ich aber längere Trainingsläufe bis vielleicht 5h an aufeinanderfolgenden Tagen ganz gut wegstecken. Das trainiere ich dann aber eben auch so. Die normalen Trainingsbelastungen vor den großen Läufen gehen zum Schluß auf Fr40km/Sa40km/So40km. Die ersten Male drei 30er am Stück sind anstrengend. Aber man gewöhnt sich an die Belastung. Das paßt dann schon ganz gut.
;-)

Gemerkt

Das merk ich mir, klingt, als könnte mir das gut gefallen :-))

Ich bin dann mal weg

Hab`s probiert

und sogar noch nen 5. Tag rangehängt. War vielleicht der Fehler? Hat jedenfalls nicht funktioniert;-)
20km deutlich sub 1:30h...da hätte jeder ein fettes Grinsen im Gesicht! Wow!

Lieben Gruß
Tame

20km deutlich unter 1:30h? ...

... nach dem fünften Tag in Folge ... Regenerieren?
Oder hast du das Fahrrad genommen?
;-)

Ich nicht....

DU! Also ich bräuchte in diesem Leben für solch Zeiten natürlich den Drahtesel;-)

Lieben Gruß
Tame

Kabeltrommel.

... jup, der fünfte Tag war der Fehler - bestimmt! ;-))
;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links