Benutzerbild von strider

Wir haben seit Tagen das Hitzeloch hier. Gestern 36 Grad, heute 38. Macht nix, soll ja eh Füße still halten. Aber immerhin mal wieder per Rad zur Schule, so die Idee. Geht auch morgens gut, da bergab. Mittags nicht, da bergauf, Mist. Und dann im Autostau feststecken, schalten, antreten, die Kette hakt, dreht durch, ich rutsche vom Pedal und - aua. Erstmal wieder aufs Pedal, antreten, Rest hochstrampeln. Zuhause Schadensbegutachtung: au weiha. Ob es nun der Zahnkranz, das Pedal oder die Kette war - ich habe mir hübsch die Haut oberhalb der Ferse ein ganzes Stück abgeschrappt. Es blutet gut... Na toll. Dann kann ich ja schon mal die Calves wieder auspacken und die Kurzsocken suchen gehen....

Nach üblen Gewittern mit Hagel und allem was dazu gehört steht Saarbrücken halb unter Wasser, aber in Homburg steht der Firmenlauf an. Eigentlich hatten Coach und ich abgesagt, aber irgendwie hatte die Coachfirma das nicht mitbekommen oder akzeptiert, wir sind drin. Mist, na, dann halt langsam. Erstmal schwimme und stehe ich mich zum Coach durch, dann geht es im selben Takt weiter ins 30km entfernte Homburg. Immer wieder kommen Schauer runter, die Temperaturen bleiben oberhalb der 30 Grad Marke. Na, das ist doch MEIN Wetter - NICHT! Warm ist ok, Regen auch, aber schwülwarm ist gar nicht ok. Egal, wir wollen ja eh nur langsam. Hüstel. Ich habe Uhr und iPod vergessen, das sagt viel über meinen Geisteszustand. Ok, ich erkläre das hier zum Wundentestlauf. Was auf 5km geht geht auch auf 100km. Hoffe ich.

Coach sagt Pace 5:00 an, alles klar: ohne mich. Zweiter Versuch: 5:30. Äh, nee. Unter 30 für die 5km ist ok, mehr heute nicht. Also schiebt sich Coach nach vorne durch, ich bleibe in "meinem" Startblock. Wo wie immer die über 35min Läufer stehen.... Es geht los, nein, es geht nicht los. Endlich geht es los. Die Strecke ist doof. 2,5km leicht bergan, dann durch Wald über einen schmalen Pfad etwa 1km leicht rollend, dann die letzten 1,5km wieder auf Asphalt über Industriegelände.
Mir bleibt gleich mal die Luft weg. Es ist drückend, kein Wind, gefühlt null Sauerstoff. Bäh. Ich trabe so vor mich hin und winde mich durch das Feld. Im Wald ist es zwar schattiger, aber genauso drückend. Und nun gehen alle, da tiefe Pfützen von den Gewittern den Weg pflastern. Och nö! Ich nutze die Chance und plantsche mich mal weiter nach vorne. Ein paar Deppen beschweren sich, dass ich spritze. Dann haben wir wieder Asphalt unter den Füßen und ich rolle weiter. Denke mal kurz drüber nach, ob tiefe Pfützen so gut auf offener Wunde sind. Na egal. Ich überhole noch eine Firmendame, die zwar weit vor mir startete, aber nun auf dem letzten Loch pfeift, versuche sie zu motivieren, scheitere aber. Na, dann nicht. Im Wohlfühlmodus rolle ich mich weiter durch, dann ist da das Ziel, ich sehe was mit 27:30 und bin zufrieden. Spüle das Bein mal mit Mineralwasser ab, aber wir beschließen dann doch zügig die Heimfahrt anzutreten. Jetzt brennt die Wunde doch ziemlich. Zuhause dann der Schock: ich finde mich nicht in der Ergebnisliste. Na, dann eben nicht. Die Suchfunktion macht es möglich: ich finde mich doch, nur eine Minute schneller als gedacht. Entweder habe ich im Ziel geschielt oder es war doch Nettozeit. 26:46; etwas flott für "unter 30"; macht bei 5,14km (Coachuhr) eine Pace von 5:12. Das ist absolut ok.

Wir fahren dann morgen mal nach Berlin und was am Samstag läuft sehe ich dann am Samstag ;-)))

5
Gesamtwertung: 5 (3 Wertungen)

Striderlabel

Oh man, Du machst aber auch alles mit, aber Du scheinst unverwüstlich zu sein. ;)
Wie machst Du das?
Was liegt denn in Berlin an? Willst Du Dir noch mehr antun? Ich bin gespannt.
Ich wünsch Dir trotzdem viel Spaß dabei und erhol Dich zwischendurch mal. :)))
Gute Besserung!

chiun

Der Comrades ist zu glatt gelaufen -

holst du jetzt alles nach an Labeln?!?

Gxxle Zeit für mal gerade selbstverstümmelt.

Hier nur Wind, kein Tropfen Regen, obwohl die Natur es dringend braucht (aber dosiert wäre nett).

Pflege die Wunde und viel Spaß in Berlin.

LG,
Anja

Lass mich mal raten :-)

Lass mich mal raten :-) 100km DM??
Wäre ich nicht gerade auf Sylt und würde den Samstag darauf in Thüringen laufen, wäre ich auch dabei. 5-Kilometer-Runden eignen sich hervorragend zum quatschen, schade eigentlich. Viel Spaß auf jeden Fall!
Ach, schicker Lauf natürlich, Glückwunsch!

Ich bin dann mal weg

Weia! Aua! Was machst du

Weia! Aua! Was machst du denn?? Na immer noch besser als umfallen....es soll ja Leute geben, die zertrümmern sich beim anfahren am Berg mit dem Rad den Ellenbogen...;-)
Ich drück mal die Daumen, das es hält. Mach Pflaster drüber, dieses gute alte braune, das klebt gut. Und evtl ne etwas höhere Socke, auch wenn es gescheuert aussieht.
Aber sag mal, du willst jetzt nicht den 100er in 5km runden ablaufen, oder? ODER?? :-)))

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Ich sag mal...

..sie will! Was tut man sonst morgen in Berlin?
Warum auch nicht, 100km sind 100km ;-)

Ich bin dann mal weg

Sie muss

wenn sie morgen 100 km in Berlin laufen will...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Deine Vorstellungen und was dabei rumkommt

Mit viel Vergnügen lese ich deine Blogeinträge.
Ich fasse mal für mich zusammen
1 Du sollst die Beine still halten
1a 5 km sind also Beine still halten
1b 5k Tempo auf keinen Fall 5:00 auch nicht 5:30, angepeilt 6:00 (VOR DEM LAUF)

2 Verletzung mit dem Fahrrad
2a hindern nicht am Laufen (der könnte von mir sein)
2b Laufen unter ... km zählt eh nicht
2c Laufen auf 5 km wenn vorher abgemeldet zählt erst recht nicht
2d Pace ist ja eh auf "langsam" eingestellt (siehe 1b)

3 Lauf
3a der Start erfolgt gemäß der angepeilten Pace
3b das Wetter ist schwül-warm - also böse...
3c die anderen sind langsamer also wird überholt
3d es läuft - aber halt ohne Uhr
3e die Zielzeit ist nur "knapp" unter 30 Minuten (37....) das ist prima

4 Zu Hause
4a Versorgung der Wunde direkt nach dem Zieleinlauf und auch vor dem Lauf
4b Überprüfung der Zeit zeigt eine Netto-Zeit von unter 37
4c Pace ist jetzt bei 5:15 (bei selbst gemessenen Kilometern...)
4d "neue" Pace wird als "angemessen" beurteilt.

VERSTEHEN UND LERNEN
- du bist vollkommen außerhalb meiner Laufmöglichkeiten
- ich will mir nicht vorstellen was passiert wäre wenn du ohne Verletzung gestartet wärest
- Firmenläufe sind für dich der reinste Fun-Lauf

- du hast noch mehr vor und bist vollkommen in SUPER-FORM!

Gratuliere dazu! (und lass mich weiter an deinen fantastischen Laufweisheiten teilhaben.

cmag16

So

habe ich das noch nie gesehen *grübel*

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Du

machst Sachen....

Viel Spaß in Berlin!!

Laufen solange es geht - gehen bis es wieder läuft :-)

brihiiii...

...du kennst strider, ich kenn strider...ODER??? *brüll*
____________________
laufend grinst sich eins und wünscht strider fröhliches kreiseln: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Berlin

Jetzt weiß ich auch endlich was Du vorhast - ich hätte es mir denken können! ;)))

Viel Spaß in Berlin und sollte ich sagen, "pass auf Dich auf"...? (duck und wech)

chiun

DNF?

DNF in Berlin? Ich hoffe, ein freiwilliger Ausstieg und man muss sich keine Sorgen machen??

Ich bin dann mal weg

Nein, keine Sorge,

Ich lebe noch. Schxx ist es trotzdem. Bericht folgt.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Du lässt aber auch

nichts aus...

Grandiose Zeit, da kann ich momentan nur von träumen. Heutigen Firmenlauf abgesagt...Krankgeschrieben, das macht es erträglich. Ansonsten wären ca. 1km/h drin gewesen...Vielleicht mit Krücken?

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links