Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Anja Bongard

Mein Kollege hat sich in den Kopf gesetzt, einen Halbmarathon mit mir zu laufen. Da er nicht sonderlich viel trainiert (2x die Woche 5 km) versuche ich, es ihm auszureden aber er lässt nicht locker. Ok, wer leiden will...
Kennt jemand einen kostengünstigen HM in der Koblenzer Gegend? Den Koblenzer HM mit 49 € finde ich heillos überteuert...

Auf den üblichen Seiten habe ich bislang nichts finden können, aber evt. gibt es ja einen Geheimtipp?

LG,
Anja

Hallo

Der Wüstenhof Halbmarathon in Weitersburg und der Rheinhöhenlauf in Vettelschoss kommen da schon günstiger. Sind beide im September.
Für noch mehr Zeit zum trainieren, nächstes Jahr der Rhein-Lahn-Volkslauf. Ist meistens Ende Februar/anfang März. Auch recht günstig.

Rhein-Lahn-Volkslauf bin ich schon gelaufen. Ich finde es ist ein schöner kleiner Lauf.

Vie Spass noch beim Training.

bordie

http://www.halb-marathon.de/

Sommernachtslauf Limburg oder Ahrathon am nächsten Wochenende.
Wäre dann die Rubrik: Lernen durch Schmerzen. Kosten? Weiß ich nicht.

Oder aber noch bissel üben, und dann irgendwas Nettes Im Herbst, z.B. den Bahndammlauf in Buchholz :-) am 2. September 10 Euro.
http://www.bahndammlauf.de/
Da könnte er auch notfalls nach der ersten Runde aufhören.

LG, Conny

Halbmarathon

Dann gibt es noch am 3. September den HM in Wallmerod, der ist fast flach und am 21. Oktober den Hm in Hachenburg, der einige Höhenmeter hat, aber sehr schön ist. Beide sind nicht teuer.

Liebe Grüße

gabie

westerwäldisch flach

Wallmerod er HM: 173 Hm, keinen Preis gefunden
Hachenburger HM: 260 Hm, 13 Euro
Buchholzer HM: 177 Hm lt. Ausschreibung (erscheint mir viel zu wenig), 10 Euro
Nun, liebe Anja, nun muss er sich entscheiden. Kneifen gilt jetzt nichtmehr.

Lieben Dank für eure Tipps

der Ahraton wird es sicher nicht, da zu teuer (um die 50 Kracher).
Terminlich würde mir persönlich der Lauf vor Connys Haustür am besten passen. Mal sehen, was der Kollege so meint.
Hachenburg ist von zuhause gute 100 km weg - bisschen viel Anfahrt für den halben finde ich.

LG,
Anja

Das wäre doch glatt...

...Trainingsmotivation für mich.
Für ne kleinere Runde...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links