Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

da ich auch sehr gerne im Urlaub joggen gehe suche ich schon im Vorfeld nach geeigneten Strecken am Urlaubsziel. Ich bekomme jetzt leider bei den entsprechenden Strecken keine Karte mehr angezeigt. In Deutschland funktioniert es aber sobald es ein anderes Land ist habe ich nur noch eine weiße Fläche und darauf die blaue Strecke. An was liegt das ?

Das löst zwar nicht das Jogmap-Problem...

... hilft Dir aber vielleicht weiter: Ich suche mir meine Strecken sowieso viel lieber bei gpsies.com. Da suche ich erst, ob es schon geeignete Strecken gibt, oder ich klicke sie mir selbst zusammen (auf den OpenStreetmap-Karten ist jeder Fußweg drauf - und die Funktion Wegen zu folgen, auswählbar nach Verkehrsmittel ist genial!). Danach schubse ich die Strecken dann auf die Laufuhr - funktioniert super.

Viel Spaß beim Laufen in unbekannten Revieren wünscht
yazi

... und vielleicht noch ergänzend zu Yazis ...

... Kommentar, habe ich OSMAND als App auf dem Telefon. Da kannst du dir die Karten des jeweiligen Landes offline aufs Telefon laden. Zum einen brauchst du dann im Ausland dafür nicht zwingen ne Datenrate und zum anderen hat man auch nicht immer überall Empfang. In den Alpen ist z.B. eine Offlinekarte extrem hilfreich.
In OSMAND kannst du GPX-Tracks laden und ablaufen.
;-)
Ein Schalk hat ein neues Ziel - Das Doppel 2017: UTMB+TdG
Training für das Doppel 2017 - UTMB+TdG

Stimmt, OSMAND...

... ist super! Hatten wir für Albanien letztes Jahr, das war sehr praktisch.

yazi

Android App Locus Map

Hallo Schalk,
die freien Karten von Open-Street-Map für Android können auch in die hervorragende App Locus Map integriert werden. Hiermit ausgezeichnetes Offline-Tracking/Routing, etc.
sh. http://www.locusmap.eu/de/

Ist meines Erachtens von der Bedienbarkeit, den Kartenstilen und der Vielfalt und wegen der Spezialisierung auf Offroad noch besser als OSMAND.

Die Plus-Version, die mehr kann (besser bei Tracking, Navigation, keine Werbung, etc.), kostet etwas, aber das ist bei OSMAND ja auch, sobald man mehrere Karten für offline benötigt.

Genial dazu die Seite:
www.openandromaps.org

Hier kann auch ein Laie z.B. für Locus Map einfach die offline-Karten installieren.
sh.
http://www.openandromaps.org/downloads/deutschland

Grüße,
waldboden

Klasse Hinweis! Dnake! ...

... So was suche ich noch für Ieehphone.

Aber auf dem android werde ich mir das in jedem Fall auch mal ansehen.

Aktuell bin ich auch noch noch am Suchen nach einer vernüftigen Karte für meine Garmin-Epix. Die Standardkarte von Garmin ist mir in den Bergen zu grob. Da fehlen einige Pfade. OSM-Karten kann man laden. Funktioniert auch. Leider werden bei sonst super Karten wie Kowoma und auch Kleineisel die Graustufen auf der Epix in Schwarz dargestellt. Wenn dann ein Siedlungsgebiet oder auch ein Felsmassiv in der Karte flächig grau hinterlegt ist, sieht das auf dem kleinen Display der Epix tiefschwarz aus. Da sieht man dann nichts anderes mehr. ;-(

Ich glaub, das war grad offtopic. ;-( Paßt aber zu Offlinekartenlösungen.

;-)
Ein Schalk hat ein neues Ziel - Das Doppel 2017: UTMB+TdG
Training für das Doppel 2017 - UTMB+TdG

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links