Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

Und das ganze natürlich immer dann, wenn die langen Radausfahrten anstehen: Das war 2014 so und das ist jetzt wieder so: Egal wann und wo und wie lange und wie schön das Wetter in der Vorhersage aussieht - wenn ich mit dem Rad unterwegs bin kommen die Unwetter! Im Zweifelsfalle lokal begrenzt, aber sie kommen! Und zwar natürlich so mindestens 20km von daheim entfernt, damit ich noch schön lange etwas davon habe! Gestern kürzte Coach dann kurzerhand die Rückfahrt von der Korrektorenkonferenz im 50km entfernten Merzig ab und stellte sich mit dem Auto quer, bevor mich der Blitz erschlagen konnte...

Immerhin ist bislang bis auf eine fette Erkältung nichts passiert *klopfaufHolz*. Dafür habe ich heute beschlossen lieber gleich indoor zu bleiben: Zahn OP, schwimmen gehen und abends Helfer bei der "Nacht des Sports"- Wetten, dass es heute trocken bleibt?

Grummelgrummelgrummel

0

Komm zu uns,

hier ist es meistens nicht so schlimm wie angesagt.
Bei uns säuft nur alle 3 Jahre das Dorf ab, wäre dann 2019 wieder dran.

GB dem Zahn und der Schnupfennase.

LG,
Anja

Nach dem ersten Programmpunkt

wäre heute für mich Ende der Durchsage - egal wie das Wetter ist!
Gute Besserung und Radkilometer bei Sonne kommen noch!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

Du hattest Recht

Schwimmen wurde gecancelt als die Betäubung nachließ...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Blöde Kuh

Ist ja echt ne blöde Kuh diese Wetterziege.
Vorhersagen stimmen leider selten. Gut, daß Du so einen vernünftigen Mann an Deiner Seite hast :-)

Ich bin dann mal weg

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links