Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von aloahe

Langes Wochenende und Boss ist in Vorbereitung auf die erste Mitteldistanz, also am Feiertag erst ein fixer 10er dann auf die Renner und ca 100 Km Rad, soweit der Plan.
Der Lauf sehr schön, Fellnase hatte Lust zu wetzen.
Dann mit den Rennern ins nächste Bundesland, Wind war gut dabei aber es ging.
Dann nach ca 30 Km einmal kurz nicht aufgepasst, in den Seitenstreifen (waren auf dem Weserdeich) gekommen, und Peng, schon lag ich.
Ein bissel von der Tapete ab, aber lästig war eigentlich nur, dass ich mit den Rippen auf den verkanteten Lenker geknallt bin.
Prellung oder Bruch war die Frage, Luftnot und Schmerz bei jeder Drehung des Oberkörpers.
Naja, Doc sagt - Bruch.
Na toll.
Jetzt sitz ich hier und muß die Füße stillhalten.
Doc meinte noch, ich hätte Glück gehabt. Bei der Art von Bruch hätte die nächste Rippe auch gebrochen sein müssen, ich hätte aber eine sehr gute Muskulatur.
Trotzdem ist jetzt erstmal Ruhe angesagt.
Na toll zum 2.
Bin eigentlich in der Vorbereitung auf einen 24 h Lauf im Juni (Platz verteidigen),Projekt wackelt, weil alle die schon einen Rippenbruch hatten, meinen, dass es dauert.
Na toll zum 3.
Bin gefrustet und werde FETT!
Schon ein Kilo in 2 Tagen :-((
Na toll zum 4.

Muntert mich mal auf.

Der bald rollende

aloahe

0

Ohje,

scheinbar häufen sich hier gerade die Radunfälle, siehe Blog von fazerBS, ich hab mich Karfreitag gelegt.
Rippenbruch ist natürlich Oberkäse, wobei man von Prellungen ja auch länger was hat.
Wünsche dir möglichst schnelle und schmerzfreie Genesung.
Zu 3 - lieber nächstes Jahr den Titel verteidigen, wenn du bis Juni nicht schmerzfrei laufen kannst.
Zu 4 - erzähl mir nichts, bin seit Anfang des Jahres irgendwie dauerverletzt und kratze gefährlich an meiner persönlichen Gewichtsschallmauer.

Eine große Tüte Trost in den Norden !!

LG,
Anja

:-(

Grad noch schrieb ich in meinem Blog, daß ich es langsam eng wird auf Wolke 7.
Nun häufen sich hier die Unfälle.
Du hast sowas von mein Mitgefühl!!
Lass die Ohren nicht hängen. Das wird ganz schnell wieder und dann purzeln die Pfunde auch wieder. Wenn es nicht läuft, sollte man wenigstens gut essen.
Schnelle Genesung wünsche ich Dir!

Ich bin dann mal weg

Och menno

aber Brüche heilen häufig schneller als Prellungen, wenn dich das tröstet (ich weiß, tut es nicht....).

Ich wünsche schnelle Heilung!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Aufmuntern? Kein Problem! ...

... Ein Kilo in zwei Tagen! Wieviele Tage mußt du stille halten? Dreisatz kannste ja. ;-))
Ein Schalk hat ein neues Ziel - Das Doppel 2017: UTMB+TdG
Training für das Doppel 2017 - UTMB+TdG

Ohman, nicht noch einer...:o((

Da mag man ja schon gar nicht mehr auf´s Rad steigen.
Gute Besserung und ich drücke die Daumen, dass die Rippe schnell heilt!

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Ach Menno wie doof!

Das tut mir echt leid, ist ein scheixx Schmerz! Aber natürlich heilt auch eine gebrochene Rippe wieder. Aber ja, es dauert:(
Ich wünsche dir schnellstmögliche Heilung, damit du fix wieder in die Laufschuhe- und in den Sattel kommst!
Alternativtraining? Geht überhaupt irgendwas? Was sagt der Doc?

Lieben Gruß
Tame

Hab beides schon gehabt

Prellung und Bruch - fand beides extrem blöd! Nicht Niesen, nicht husten, nicht lachen... und ja: es dauert!
Habe aber recht schnell Bewegung verordnet bekommen - tut zwar weh und zwickt, aber besser als stillhalten!
Gute Besserung!
(...und ich muss zur Zeit so viel aufs Rad - ich hoffe DER Kelch geht an mir vorbei...!)

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links