Ausgangslage: Bislang härteste Woche hinsichtlich Intensität, Umfang durch kürzere Tempoeinheit Mittwoch insgesamt noch im Rahmen. Gutes Level der Vorwochen halten.

Was sah der Plan vor? Insgesamt 95-119 Km

Mo - 5x1,5 Km /Pace 3:28 mit 1 Km TP + Ein.-Auslaufen
Di - DL bis zu 16 KM /Pace 4:30 oder Pause
Mi - TDL 15 KM, davon 11 KM im HMRT/Pace 3:41
Do - DL bis zu 12 Km/4:45 oder Pause
Fr - DL 16-18 KM /Pace 4:30
Sa - LDL 35 KM/Pace 4:46 mit Endbeschleunigung
So - Reg. bis zu 10 KM/Pace 5:05 -5:15 oder Pause

Was ist daraus geworden und warum? Insgesamt 128 KM in 9 Std 35 min

Mo - 5 x 1,5 Km//Pace 3:28 mit 1 KM TP (3:23-3:28, sehr gute Einheit)
Di - DL 16 KM /Pace 4:28 (morgens, nüchtern, nur 12 Std. nach den harten Interv.
als zäh empfunden)
Di - 2.Einheit 5 Km Reg. /5:02
Mi - TDL 15 KM, davon 11 KM in Pace 3:35(annähernd PB, keine Ahnung, wie das ging
- wenig auf die Uhr geschaut)
Do -DL 12 Km/4:45 (morgens, nüchtern, Sonne satt und immer noch euphorisiert)
Fr - DL 18 KM/Pace 4:28 (morgens, nüchtern, sehr lockere Beine)
Sa - LDL zunächst 25 km/4:44, dann ein 10er in 38:10/Pace 3:49 (EB sehr konstant und stark gelaufen)
So - Reg. 10 Km/5:02

Fazit: Seit 14 Tagen durchgängig sehr gute Einheiten, teilweise in der Nähe bisheriger Wettkampfbestleistungen. Nicht überziehen! Aber keinerlei Anzeichen von Müdigkeit oder Schwäche. Endbeschleunigung läuft richtig gut.

Bedingungen: zunächst gute Bedingungen, ruhiges Märzwetter, wenig Wind, morgens kalt, erste Frühlingsansätze am Do. mit Temp. von 15 Grad, ab Fr. wieder schlechter mit Regen und Wind, am Samstag viel Glück gehabt mit Niederschlag, aber sehr starker Wind. Sonntag viel Regen, Temp. über 10 Grad zum WE

0

Das läuft ja

wie geschmiert! Bleib gesund und weiter so!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Danke schön.

Ja, es läuft mal so richtig gut. Teilweise für mich völlig unerklärlich, so dass ich meine Strecken nochmal vermessen, mein GPS überprüft und mir sogar einen neuen Pulsgurt gekauft habe (so niedrig kann doch nicht sein...) Aber auch der neue zeigt die gleichen Werte. Beängstigend.

Hihihi

mit der Angst kann man doch leben ;-))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links