Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von runner_hh

... diese Optionen hatte man(n und Frau) am letzten Samstag ( 18.02. ) um die
Hamburger Teichwiesen zu kreiseln. Eher durch zufall würde ich auf diesen WK
aufmerksam, denn benbone fragte hier bei Jogmap ein paar Tage vor dem WK an,
ob's ne'n kleines JM-Treffen gibt und welche(r) Jogmaper(in) sich angemeldet hatte.
Ein Blick in die Startliste zeigte mir das sogar 2 Neongelbe S.-H. Gruppenmitglieder,
mit denen ich gut befreundet bin und gerne zusammen laufe, gemeldet waren.

benbone sowie der Neongelbe S.-H.'ler stewi65 waren für den Marathon (mit Option) Ultra gemeldet.
Die 2. Neongelbe S.-H.'lerin Ricamara hatte sich für den Halb-Marathon gemeldet. Lust auf n'en Halben hatte ich schon
und da das geplante Tochter-WE ins Wasser fiel ... könnte "Meiner Einer" doch einfach mal eben zusammen mit
Ricamara so'n gemütlichen klön-schnack HALBEN um "laufend Spass" zu haben.

Die Wettervorhersage sagte eher nicht so schönes Wetter vorraus und sollte 100%ig stimmen.
Immer mal wieder Nieselregen mit durchgehende "grau in grau" Bewölkung bei 6-8°C also
typisches Hamburger Schmuddelwedda ...

Da ja die Planung für's 1.Halbjahr schon seit Wochen in der Tonne liegt, es derzeit kein Trainigs-Plan gibt,
trüdelte ich ganz spontan pünktlich zum Start am WK-Treffpunkt ein und begrüßte die (un)bekannten Gesichter.
Für gab's nur die Option den Halben mit Ricamara zu laufen und so vergingen die ersten 7Km
kurzweilig-klönend bei 6:45 - 7:00 Pace , doch dann schickte mich Ricamara vor.
Ich soll mal ne'n paar Schnelle machen. Es folgten die nächsten 8Km in Sub 5er Pace.
Wobei ich dafür eigentlich viel zu warm angezogen war. Dieser Zwischenspurt hatte aber auch etwas.
Es folgten wieder ein gemeinsames Kreiseln mit Ricamara in 6:45 Pace, wobei ich
aufpassen musste nicht zu sehr auszukühlen und mich zu erkälten ... aus diesem Grund lief ich die letzten
5Km noch mal etwas flotter in lockeren Sub 6:00. Ein Halb-Mara an den Teichwiesen ist 22,1Km lang.

Also für den 1. WK, mal wieder ganz ohne Training, im Jahr 2017 hat's mir viel Spass gemacht.
"Meiner-Einer" Zielzeit von 2:24:30 ist dabei vollkommen egal - LAUFEND SPASS gehabt ist das was zählt !
Ricamara und "Meiner-Einer" wurden jeweils Ges. 1. M/W

Hier noch ein paar BILDER

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

die spontanen sind die schönsten

Läufe.
jutta hatte ja schon ausführlich über euren asynchronen Paarlauf geschrieben
und ich find's dufte wenn man kreiselnd auch in unterschiedlichen Geschwindigkeiten gemeinsam unterwegs sein kann.

Übrigens; für's nächste Wochenende ist wieder Schietwetter angesagt.....

mit wundervollen Grüßen...... :-)

JogMap Schleswig-Holstein, die Neongelben aus dem Norden.

Hat mich sehr gefreut Euch

Hat mich sehr gefreut Euch kennenzulernen :-)
An den Teichwiesen zu kreisen ist einfach nur entspannend!
Schönes Wochenende,
Maren

Ich bin dann mal weg

Freut mich sehr,

dass es entspannt bei dir laufen kann!
Hoffe das Fahrgestell dankt es dir und bleibt ruhig!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

Du bist mir doch tatsächlich entwischt....

.....jedenfalls dein Blog, aber warte, nun hab ich dich;-)

Ja, das ist doch Laufspaß pur, oder? Laufen um mit Freunden zu klönen, herrliiiisch!!! Und an den Teichwiesen scheint das wunderbar zu funktionieren! Ich bin ganz neidisch! Mal ne schnelle Runde mal ne Klönrunde, wie geil ist das denn?
Toller Wettkampf!

Neidische Grüße von
Tame

So war's!

Du hast doch immer noch einen guten Lauf hingelegt - wenn man bedenkt, daß du sogar noch meinen Rücken "behandelt" hast! :)
Danke für die Begleitung, lieber Buddy!
:)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links