Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

ist ja immer so eine Sache. Meine Erfahrung: glaubt ihnen kein Wort. Sie sind grundsätzlich untrainiert, haben ein paar Kilos zuviel, sind erkältet und wollen "heute nur ganz langsam und kurz" laufen. Hinterher hängt mir dann die Zunge am Boden und aus dem "langsamen Läufchen" wurde eine Wettkampfsimulation.... Weil das beim Radfahren genauso ist fahre ich schon lange meine Radrunden alleine. Aber beim Laufen tappe ich immer wieder in die Falle.

Letzten Sonntag bat ein Lauffreund um Begleitung. So 1,5h in Pace knapp unter 6. Raus kamen zwar 1,5h aber natürlich "total gechillt" in 5:41. Ich war bedient.

Selbiger Lauffreund fragte gestern wieder an, aber diesmal wirklich langsam. Abends sagte er ab, er hätte Erkältung.

Nächster Lauffreund fragte an für 9 Uhr heute so Schnitt - na? - knapp unter 6. Ok. Leider waren wir um 9 Uhr beim Frühstück, nachdem die Pubertisten erst nachts wieder ins Bett gekommen waren....

Also landeten wir um 10 Uhr am üblichen Treffpunkt an und schlossen uns einem Lauftreff an. Und irgendwie geriet ich unter drei Männer, einer davon meiner... Aber das Tempo lag so bei 6:05 und das fühlte sich gut an. Und das Ende der Geschichte??? Richtig. Am Schluss standen da 20,59km und eine Durchschnittspace von 5:49 auf der Uhr. Und damit 3km zuviel für die JM Schnapszahl! Und da ich mit kürzer und langsamer gerechnet hatte - ich Idiot! - hatte ich nichts zu trinken dabei gehabt, die Zunge hing mir am Boden und wie immer schwor ich mir.... Na, ihr wisst schon.

Gut, dass am nächsten Sonntag Feiertag ist und alle - inklusive meiner Wenigkeit - am Herd stehen...

Sollten wir nichts mehr voneinander lesen: euch allen frohe Weihnachten! Hier zumindest wird sie wie immer regnerisch ;-)))

5
Gesamtwertung: 5 (7 Wertungen)

Männertraining

Hallo strider,

das kenne ich, da ich nur mit Männern trainiere oder eben alleine, da allesamt schnelle Triathleten (oder Göga) und meist auch noch jünger sind.
Regelmäßig laufe ich (oder fahre oder schwimme) am Limit, egal ob es um die Länge oder die Zeit geht.
Die Frauen im Verein nehmen mit einer Ausnahme nicht an Wettkämpfen teil und der Ausnahme bin ich nicht gut genug.
Ich muss aber gestehen, ich trainiere lieber mit Männern. Wir verstehen uns gut und die labern nicht soviel über "typische Frauenthemen" - mit denen kann ich nämlich nichts anfangen. ;) Wenn ich man nur nicht immer am Limit wäre...
Ich vermute aber mal, dass Dir das Training im Grunde doch gut gefällt, richtig?
Und es bringt ja auch was. Wer weiß, ob ich mich alleine immer so "quälen"/aufraffen würde...;)
Ich wünsche Dir, Deiner Familie und allen Jogmappern ein schönes Weihnachtsfest und auch mal eine kleine Auszeit mit dem einen oder anderen kleinen Läufchen!

Herzliche Grüße

chiun

Öhm....ja :-))) Also ich

Öhm....ja :-)))
Also ich kann da nur bedingt mitreden, da ich sehr selten die Gelegenheit habe, mit Männern zu laufen. Wenn, dann nur mit einem. Okeee, kann mir dann auch passieren, aber fairerweise muß ich sagen, er benimmt sich ;-)
Aber ich kenne das vom erzählen, oder auch von Wettkämpfen, also Marathon. Am Start sind alle krank, untrainiert, wollen nur nen laaaangsamen Trainingsmarathon laufen....trag's mit Fassung :-))
Aber immer so laufen fände ich doof. Ab und zu ok, aber immer am Limit ist kontraproduktiv.
Ich wünsche dir auch schöne Weihnachten, auch deinem flotten Ehemann :-)

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Ja, die Männers...

Gestrige Vorgabe 5:59 und was wars am Ende? 5:37...
Muss man nichts zu sagen, oder?

LG,
Anja

Oh, das kenne ich nur von

Oh, das kenne ich
nur von den Frauen!!!!!!!
In diesem Fall ganz besonders von meiner Sportfreundin D.! Immer hat sie etwas, weswegen sie nicht ganz fit ist ( schlecht geschlafen, ein zwicken hier oder da, usw.). Laufen geht dann natürlich nicht so flott! Ja und dann taucht da in der Ferne ein winziger joggender Punkt auf, das Tempo wird dann angezogen denn der oder die Joggerin muß unbedingt vor der nächsten Abzweigung eingeholt werden. Und kommt womöglich ein flotter LG-Läufer mal vorbeim, so wird das Tempo sofort dem des jungen Halbprofis angepasst. Und ich lahmer Mann muß dann sehen, wie ich da hinterher komme.
Am Ende bin ich völlig Platt und will nur noch unter die Dusche, während die gute D. noch eine Runde intensives Krafttraining macht.

Deshalb laufe ich am

Deshalb laufe ich am liebsten allein.
Dir auch schöne Weihnachten! Hier ist es auch grau mit Niesel-Piesel.

Ich bin dann mal weg

Was heißt hier ...

... "immer" und "Männer"?
Wenn du dir da die Falschen aussuchst, trifft das doch noch lange nicht auf alle zu! Also bitte keinen Generalverdacht!
Und mit "Männern" hat dieses Phänomen auch nix zu tun. Da denk ich nur an ne Tour in Leipzig mit Jungs und Mädels der LG Exa. Da hab ich permanent gebremst, weil mir das für meinen langen Lauf einfach etwas hastig vorkam. Nicht, dass das Mädel hinter mir gewesen wäre...
Und immer irgendwas? Untrainiert, paar kg zu viel, erkältet, ... So was kenne ich nicht.
Gleichmäßiges Dembo laufen kann nicht nur die Renbueh. Das krieg ich auch hin - und auch in der angesagten Pace.
Also, mal den Ball schön flach halten!
Kommste einfach zum Trainieren nach Westsibirien. (Plan heute: 35km, Pace 4:50-5:10min/km)
;-)
Ein Schalk lief die Tortourderuhr!

Ausnahmen bestätigen die Regel

lieber Schalk, und was du unter "schön langsam und kurz" verstehst wissen wir hier ja alle ;-)))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

also bei mir fragt kein Mann

nach Laufbegleitung.
Denen bin ich zu langsam.
Aber du kannst das, sonst würden sie ja gar micht fragen, s.o. ;))
LG, KS

bei mir auch nicht

bei UNS; d.h. beim Coach ;-)

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Echt?

So Frauen gibt es???

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Also

ich kann nur von der anderen Seite berichten, laufe eigentlich nur mit Frauen.
Entweder mit Boss und Fellnase oder nur mit Fellnase.
Boss sagt zwar immer, Sie kann heut' gerade nicht so, aber ab ca KM 30 macht Sie mich platt.Scheint dann erst richtig eingelaufen zu sein.

Bei Fellnase liegt der Fall anders, Ihr bin ich eindeutig zu langsam.

Manchmal bin ich noch mit welchen aus dem Tria Verein vom Boss unterwegs, alle jünger, aber irgendwie nur am quaken, durst, müde, zu lang etc.

Ist fast wie eine Autofahrt mit kleinen Kindern.

Ich wünsche allen JM'lern auf diesem Wege ein schönes Fest und ein hoffentlich gesundes Laufjahr 2017.

Jog on

aloahe

ähäm...

...ja. fühl dich verstanden.
unser dienstags-lauftreff besteht inzwischen nur noch aus männern...und mir. *kicher* gott sei dank hab ich seit september nen sprachkurs zu der uhrzeit und laufe deshalb momentan vorher...allein und mein tempo ;)
____________________
laufend wünscht strider und family ein geruhsames weihnachtsfest: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Es gibt solche und

Es gibt solche und solche.
Momentan laufe ich überwiegend mit recht jungen Männern. Das heißt ich kann wenn ich Glück habe, so etwa drei bis vier Wochen mit ihnen mithalten. :-) Dann gebe ich sie regelmäßig an die schnelle Gruppe ab. :-) Aber richtig schnell wird es dann für mich wenn, ich sie nicht abgeben kann. In diesem Fall geh ich dann auch gern einmal mit ihnen auf die Bahn. Manchmal lass ich sie auch ein bischen spielen. Das heißt fünfhundert Meter nach vorne los sprinten und dann wieder zurück. Ein bischen mit der alten Frau traben und dann das gleiche noch einmal. Aber manchmal heißt es dann einfach. "Komm schneller" :-) Aber das ist dann auch in Ordnung. :-)

Der Reiz des Unmöglichen besteht darin, es irgendwann doch zu ereichen.
Helden gesucht!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links