Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von köln42195

Wo liegen die Vorteile zw. dem Forerunner 310XT, bzw. 610? Oder doch lieber ein aktuelles Modell?

Die 310XT

hat einen entscheidenden Nachteil: sie läuft aus (oder ist es schon), daher keine Reparaturen usw. möglich. Deshalb würde ich lieber ein neueres Modell wählen. Die 610 kenne ich nicht, aber wenn du eine Triathlonuhr brauchst sind die 910 bzw 920 XT zwar teure, aber empfehlenswerte "Nachfolger". Wobei der Akku die angeblichen 20 Stunden auch nicht mehr hält, noch nicht einmal wenn man die ganzen "Extras" (Vibrieren usw.) abschaltet, was ich als echtes Manko empfinde. Da war die 310 deutlich besser.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

310XT

würde ich auch von abraten, auch wenn ich sie selber besitze. Man kann keine Strecken mehr hochladen, ist auf die teure ant+ Verbindungstechnik angewiesen. Wenn dir das nichts ausmacht, ist es natürlich eine günstige langlaufende Alternative.

910XT

Es wird wohl die 910XT werden. Kann zwar eigentlich eher zuviel, vom Preis aber nicht teurer wie die "reinen" Laufuhren.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links