Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Kawitzi

... ich habe mich tatsächlich getraut! Ich bin ohne Uhr gelaufen :0).
Jetzt frage ich mich, wie krank muss man eigentlich sein, um sich diesem Uhrenzwang zu unterwerfen!?
Es war ein völlig entspanntes Laufen! Okay, erst nach einer gequälten Weile! "ständig dieser Gedanke im Hinterkopf, dass dieser Lauf doch für'n Arsxx sei". Und doch, nach einer gewissen Zeit fühlt man sich völlig befreit, es läuft sich irgendwie leichter,so als hätte man nichts an ;0). Hey,ich hatte sogar Zeit an besonders schönen Stellen stehn zu bleiben, um mir Details der herrlichen Landschaft anzuschauen :0)!?!

Natürlich wird dieser Lauf jetzt zeitlich nicht notiert und festgehalten, wie und warum auch!? Mir fehlte ja die Uhr :0))). Nun, es war ein ganz anderes Laufen und jetzt frage ich mich wirklich, sollte Laufen eigentlich nicht so sein!?!...

Ich sollte öfter mal die Uhr verlegen ;0)

Wann seit Ihr das letzte mal "ohne" Uhr gelaufen!?

Gruß,
Kaw.

5
Gesamtwertung: 5 (4 Wertungen)

Vor drei Wochen

Da hatte meine einen Aussetzer. Sie ist halt in die Jahre gekommen.

Ich hatte sie zwar am Handgelenk aber ohne Funktion. Ich hatte keine Zeit, keine Pace...und eigentlich auch keine Lust, keine Motivation, keine Fitness...

Ich glaub', ich bin in die Jahre gekommen.

Gruß

Sirius
...der im Moment zu wenig rennt (mit oder ohne Uhr).

Oooooh :o))))

Welch Glanz im alten Clubhaus!! ;o)
Kawi ist zu Besuch, wie schöööön!
Ja, viel ist hier nicht mehr los, aber die schönen alten Erinnerungen
lassen einen auch nicht wirklich los und manchmal ist es auch einfach
schön zu wissen, dass sich hier doch noch einige von der "alten" Garde rumtreiben. ;o)

Dein Laufen ohne Uhr frei von Druck und Zwängen ist etwas wunderbar wertvolles.
Laufen ist ja nicht nur Sport, sondern auch Natur erleben, auch die ganz eigene interne Natur.
Es hat die Macht, einen zurück in die Waage zu bringen, mental und...ja, hihiii, auch körperlich.;o)

Eben war ich barfuß mit den 5-Fingers kurz Einkaufen und Brötchen holen...ohne Uhr und ich werde mal dieses
nicht eintragen...jaja, mach ich sonst immer *schäm*.
War der kleine Lauf von ca. 3 km deshalb nicht wertvoll? Doch, er war es, definitiv!
Er war gut für die Füße und für den Kopf....laufen, um einzukaufen und nicht um schnell zu werden, einfach nur traben
ganz leise und federnd, fühlend über den Schotter der Baustelle, das Kopfsteinpflaster im Dorf, durch die kleine Gasse hinter
der Schule, wo ich sonst nie herkomme...die kleine Tasche mal rechts mal links im Arm...trabtrabtrab....überhaupt nicht anstrengend,
nur schön und leicht...

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Ach komm, gibs zu:

Du versuchst Dir doch nur, Dir dein schlechtes Gedächtnis schön zu reden. Ganz tief in Dir drin überlegst Du bestimmt fieberhaft, wo Du nur diese verdammte Uhr liegen lassen hast!

Hey Kawi! Schön, mal wieder was von Dir zu lesen - ich habe mir fast Schon Sorgen gemacht, weil es in den letzten Wochen so still war aus Deiner Richtung.

Lieben GRuß, Conny

Hehe, ein Mann ohne Uhr ist ein Held ;-)

Oh, ich laufe gern mal ohne Uhr. Also ich gucke dann schon, wann ich so in etwa gestartet bin und kenne ja meine Strecken. Weiß also so ungefähr, wieviele Kilometer es waren und kann dadurch hinterher für die Statistik meinen Lauf eintragen. Jedenfalls so Pie mal Daumen.
Ich klebe auch manchmal das Display meiner Uhr ab, habe dann die genaue Kilometerzahl oder hänge die Uhr HINTEN an den Laufrucksack, damit ich nicht in Versuchung gerate draufzuschauen. Selbstverarschung? Mag sein, aber wenns doch hüüülft;-)
So laufe ich viel lockerer, achte auf Umgebung und Natur und kann die Longjogs richtig genießen.


Noch viele zeitlose Läufe wünscht dem Kawi
die Tame

oder man lässt die Uhr mitnehmen

so kam ich zu meiner Bestzeit in Handel ;-))

Natürlich laufe ich ohne Uhr: wenn ich sie vergessen habe. Oder vergessen habe zu starten. Passiert mir meistens im Triathlon. Geht natürlich auch.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

;0)

... Siri, dies ist der unterschied zwischen Dir und mir ;0))! Mag sein das Du in die Jahre gekommen bist, ich bin eben nur reifer geworden, also Erfahrungsreifer sozusagen ;0))...

;0),
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Hmmmm....

... ich wäre die 3km zum Bäcker aber mit dem Roller gefahren ;0)! Das Wetter ist doch schön und das geknatter vom italienischen "Vespalein", macht auch den Kopf frei...! :0)

;0),
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Uhr...

... ich habe diese Fucxxxx Uhr doch längst wiedergefunden ;0).
Still!?! Still ist es nie bei mir ;0))

;0),
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Nääää...

... das ist was anderes, entweder du lässt die Uhr ganz weg oder hast sie irgendwo an dir versteckt, dann kannst du ja immer wieder nachschauen was wann, wie und wo war... Stell dir vor du läufst wirklich(alleine) ohne Uhr, du kannst nichts nachkontrollieren , keine Zeit und keine Entfernung... das ist schon ein komisches Gefühl!

;0),
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Und!?...

... was geht dann im ersten Moment durch deinen Kopp!? Bist doch dann erstmal sauer auf deine eigene Schusseligkeit und hast dann kein richtigen Bock mehr weiter zu laufen, stimmt's!?

;0)
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Dann weiß man ja gar nicht...

wo man ist....Neuland, Wildniss, weißer Fleck auf der Landkarte....Abenteuer....coooool! ;o)

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Kawi

verlegt die Uhr und läuft ohne.
Haupsache du verlegst nicht deine Schuhe oder Klamotten.
Das ist das Alter ;)
Schön von dir zu lesen :)
LG, KS

P.S. Ach so, zu deiner Frage. Nein, ich bin noch nicht ohne Uhr gelaufen. Aber entspannt laufen, kann ich auch mit Uhr :)

nääää...

...aber ich werde im zunehmenden Alter im mehr Verlegen ;0)))...

;0)
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Pferdchen...

... ich kapier jetzt nicht was du meinst :0()!? Meinst du Barfuß mit 5-Fingers auf der Landkarte!? Aber dafür haben wir doch die Dakota 20!?

;0),
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Ohne Uhr hab ich Schlagseite,

da muss ich neu kalibriert werden ;o)
Geht aber tatsächlich, immer dann, wenn Armin den plötzlichen Herztod vortäuscht.

LG,
Anja

Mein Dakota 20 war Schrott!!

Damit wäre ich verloren gelaufen...

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Ja aber...

... wenn (G)Armin streikt("Garmin" muss man hier erwähnen, sonst denken einige, du hättest noch jemanden anderes neben dir herlaufen, du kennst doch Ursula!?! ;0)))...), ärgerst du dich doch erst, weil es nicht gewollt ist!?
Aber jetzt gehe morgen mal wirklich bewusst ohne Uhr Laufen... Es ist was anderes...

:0),
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Meine Dakota...

... funkt noch wie am ersten Tag :0)! Sie fragt sogar mich zuerst nach meiner Route die ich laufen will!

;0))
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Ich war heute lange Radeln,

Morgen Läufe ich max bis zum Kühlschrank ;o)

LG,
Anja

Ahhh...

... sowas nennt man auch Palliativpflege ;0)))

;0),
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Hm,....

Meine war bockig und verweigerte das Signal selbst nachdem sie neu verlötet wurde! :o(

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Hm,....

Meine war bockig und verweigerte das Signal selbst nachdem sie neu verlötet wurde! :o(

"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

im Wettkampf

ist mir das erstaunlicherweise immer ziemlich egal: ist doch sowieso einfach: so schnell wie möglich zum Ziel. Zeit erfahre ich hinterher und Distanz steht meist fest ;-)))

im Training komme ich mir tatsächlich in solchen Fällen etwas verloren vor....

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Komm mal in mein Alter :o)

LG,
Anja

verlöten...

... warum gleich verlöten(fettes Geschütz), ne neue Batterie hätte es doch auch getan :0))))... Der Löte-Typ hatte sich bestimmt ver(b)lötet :0( !?

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Hey stridie!..

... mache es wirklich mal bewusst, es ist was anderes!

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Nää Du....

... lass mal lieber! Alter ist doof :0(! Frage mal deinen GöGa... ;0))))))

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Der wurde letztes noch auf 10 Jahre jünger geschätzt

Kein Wunder bei der Pflege ;o)

LG,
Anja

ich ...

... sagte doch schon! "Palliativpflege"
War doch bestimmt so ne fishing for compliments Aktion vom örtlichen Altersheim :0)))))

P.S. Mann: "Nach dem Rasieren fühle ich mich immer 10 Jahre jünger."

Frau: "Dann solltest du dich mal abends rasieren."

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Ich nehme morgen

mal meinen Teenager-Kindern die Smartphones weg - wenn sie den Tag "überleben", dann laufe ich auch mal ohne Uhr!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

Hahahaha...

Ich sehe, Du willst auf keinen Fall ohne Uhr laufen.
:-))

Bewusst

Dann müsste man mich irgendwo aussetzen. Kenne in meinem Dunstkreis von jeder Kurve in etwa die Distanz bis zur nächsten Kurve. Ich glaube, ich könnte Stunden damit verbringen. Dann würde ich versuchen, an Hand der Sonne, am Berufsverkehr oder oder oder, die Zeit festzumachen. Dohoooooch, in den Wäldern meiner Umgebung ist das auch so;-)))

Lieben Gruß
Tame

Mauerweglauf in

Mauerweglauf in Berlin.
Hatte ja Frau als erfahrener Pacemaker an meiner Seite. Nur das Pferdchen ging irgendwann durch. ;-)

Lg

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

Okay Conny...

... Heute ging es wirklich nicht ohne ;0)...

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Wo!?!??...

... bitteschön, gibt es bei Euch Wälder!? :0()

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Pferdchen!?...

... wenn du mein Pferdchen meinst, ja :0)!! Die hat den Berlin Wall Run perfekt gemeistert :0).
Aber deine Holde war doch auch dort gut unterwegs :0)! Ich hätte es dieses Jahr noch nicht einmal bis zum Checkpoint Charlie geschafft...
Hey ;-), freut mich aber von Dir zu hören...

:0),
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

schätzelein...

...die eigentliche kunst ist doch, die uhr umzumachen und trotzdem entspannt zu laufen, inne landschaft zu gucken, pipi inter´m busch zu machen, den vögelein beim zwitschern zuzuhören und den kühen beim widerkäuen. DAS ist freiheit. da besiegt nämlich der kopp die mechanik!
____________________
laufend nie ohne ihren garminius, weilse stärker is als er: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Och hey...

... dat Happy, wat sich jet faul im Sessel aalt, weil et heute nen fluffigen 21km sich gegönnt hat ;0)!
Nö schätzelein, dat mit de Uhr is nämlich keine Freiheit, et isen Zwang!!
Probiere es doch mal!

;0),
Kaw

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

Mechanik?

Mäuselien, Du brauchst DRINGEND eine neue Uhr! So ne mechanische Laufuhr, die auch noch die Strecke vermisst, ist doch viiiel zu schwer! :-)))

ohne Uhr ist gut

ja, ich laufe immer wieder mal ohne Uhr, habe aber Smartphone in der Hosentasche mit Sperrbildschirm, das die Distanz etc. aufzeichnet. Aber während des Laufs weiß ich davon nicht, kenne keinen Pace und orientiere mich nur am Gefühl, der Landschaft, der Lauflust, ... das hat was ;-)

Grüße,
waldboden

Okay waldboden...

... dann weißt du was ich meine ;0)!
;0)
Kaw.

Sorry an alle, die niemals angekommen sind, weil sie mich nach dem Weg gefragt haben...

oh man ey,...

...jetzt weiß ich endlich, warum mein linker arm immer auffe erde langschleift.
und kawi, meinen garminius hab ich öfter mal einfach nur auf uhrzeit stehen. keine paceanzeige, nix. einfach nur laufen...
____________________
laufend braucht elektronik: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Danke für die Blumen, aber...

der Samba-Mann und seine"Holde" haben entscheidend dazu beigetragen, dass ich zu Anfang nicht zu langsam unterwegs war, weil ich mit den beiden Samba getanzt habe dort im tiefen Wald auf dem Mauerweg.
Ich glaube, wir haben sogar Rotkäppchen und den bösen Wolf dort gesehen. ;o)
Jedenfalls war dort mehr Wald, als bei einigen offiziellen Trailläufen zu finden ist....von wegen Stadtlauf und so. ;o)
Nächstes Jahr wird das Samba-Paar da durch rasen, als wäre der böse Wolf hinter ihnen her, da bin ich ziemlich sicher!! ;o)))

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links