Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von hamburgmann

zwar kein Laufsport aber dieser Blog dient ja auch für mich zur Rekapitulation meiner Wettkämpfe..also Freunde der NUR Laufsports..bitte um Toleranz!

Nachdem ich mir letztes Jahr ein Sportrad zugelegt habe (kein Rennrad) eine sportlichere Fahrradvariante (auch Fitnessbike genannt!),
hatte ich mich dann im Feb. für die 60KM Cyclassics angemeldet.

Nun hatte ich vorher grosse Bedenken ob das eine gute Entscheidung war , ausser zur Arbeit 5 KM NULL Fahrradtraining.
Und dann auch noch der viel zu kleine Helm. Das kann ja ätzend werden.
Erstmal einen Helm in Oversize gekauft , trotz 100 Euros aber besseres Gefühl.

Dann bei schönstem Wetter zum Start. Angst hatte ich vor der Mindestgeschwindigkeit von 25 KM die Stunde. Kennt man ja aus dem Laufbereich gar nicht so Mindestgeschwindigkeiten.
Hatte auch keine Erfahrung wie schnell man so sein würde.
Ging dann aber los und meine Befürchtung ich wäre zu langsam zerstreuten sich schnell ohne grössere Anstrengung konnte ich die 25 halten und bei abschüssiger STrecke auch mal länger 30 . Top Geschwindigkeit war dann knapp über 40 . Im Schnitt knapp unter 30.
Anstrengend? Nä überhaupt nichts im Vergleich zum Marathon. Nicht mal Muskelkater.
Die Berge Steigungen wovon man erzählt ? Ein Witz sehr kurze Anstiege die zwar anstrengend waren aber sicher keine Grenzerfahrung. Ein bisschen Grundfitness ist durch die Lauferei ja vorhanden.
Alles in allem kann ich sagen toller schöner Sonntag Ausflug und nächstes Jahr fällt die 100er STrecke.

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Mindesttempo unbekannt?

Ich würde sagen, es heißt beim Laufen nur anders: Zielschluss.
Gratulation zum Erfolg ohnte (spezifisches) Training! Ich hätte definitiv keinen 25ger Schnitt geschafft.

Klasse Alternative

Und gar nicht fehl am Platz. Ist doch wurscht, was man macht, Hauptsache man beegt sich.
Und das Tempo hätte ich auch gerne!

LG,
Anja

Hätte ich gar nicht gedacht,

dass man bei den Cyclassics auch mit "Alltagsausstattung" und "lediglich Grundlagenfitness" antreten kann und auch noch Spaß hat! Sehr schön!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links