Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von benbohne

Ein kleiner Marathon mit 30 Teilnehmern sollte etwas Abwechslung in meine langen Trainingsläufe bringen. Mit Hin-und Rückweg würde ich auf 50 Km kommen. Passte perfekt und bei angekündigten 30 Grad war sowieso gemütlich angesagt. Gelaufen wurde auf einer 7 Km Runde. Es gab einen Verpflegungsstand im Start-/Zielbereich, aber der war hervorragend und eines Ultra-Laufs würdig. Jemand schrieb, wer seine Läufe nach der Verpflegung aussucht, sollte hier starten. Recht hat er. Selbstgebackene Muffins, rote Grütze mit Sahne und all die anderen Dinge, die man so bei Ultra-Läufen angeboten bekommt. Das Ganze für 5 Euro. Schade nur, dass ich weder während noch direkt nach einem Lauf viel essen mag.
Die Runde war fast durchgehend asphaltiert und gut zu laufen. Die ersten zwei Runden lief ich in netter Gesellschaft, mit spannenden Gesprächen über verschiedene Ultraläufe,danach war ich allein unterwegs. Die Hitze war etwas grenzwertig, aber die Bäume spendeten zumindest ein bißchen Schatten und mein Kreislauf war brav im grünen Bereich. Eine gute Vorbereitung für Leipzig in 4 Wochen, da waren im letzten Jahr 36 Grad.
Auf dem letzten Kilometer empfing mich meine Frau und brachte mich ins Ziel.
Gemütlicher gemeinsamer Rückweg, schnell geduscht und eine Kleinigkeit gegessen und danach ein entspannter Hundelauf an die Elbe.
56,5 Tageskilometer. So geht Sonntag!
Nach so langen Läufen bin ich ja immer ein bißchen gaga. Gebe komische Antworten oder keine...
Das veranlasste meine Frau gestern zu der Frage, ob es eigentlich eine Selbsthilfegruppe für betroffene Angehörige gibt? :-))

4.75
Gesamtwertung: 4.8 (4 Wertungen)

Die Idee ist gut

da gibt es bestimmt noch mehr Interessierte ;-)))

Wow, Rote Grütze! Dafür laufe ich auch 50km ;-) Gibt es hier unten im Südwesten nur, wenn ich sie mache ;-))

Leipzig wird laufen, da bin ich mir sicher!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Was für ein Sonntag!

Solche Umfänge sind echt respekteinflössend! Aber es scheint gut zu laufen bei Dir!
Viel Erfolg in Leipzig!

Ich bin noch nie bei einer so kleinen Veranstaltung gelaufen - wäre aber mal eine Option, bei dem Catering...

Deine Frau sollte sich schnell Hilfe besorgen - nicht dass das noch zu einer Co-Abhängigkeit führt - wie bei Familie Strider!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

Rote Grütze

Also, wenn Dich rote Grütze in den Norden lockt...;-)

Ich bin dann mal weg

Nächster Lauf

Der nächste Lauf dort ist im November :-)
Der Wettkampfcharakter fehlt natürlich etwas. Schon weil die meisten Läufer völlig entspannt unterwegs sind. Aber für einen netten Lauf-Vormittag ist es genau richtig.

Ich bin dann mal weg

Oh wie lecker!

Dann wäre das genau das Richtige für mich! Die Verpflegung bei Ultraläufen sind das A. und O. und nach über 50 km kann ich Futtern wie ein Weltmeister :-) Und das mit der Selbsthilfegruppe ist eine großartige Idee! Mein Mann würde bestimmt sofort beitreten;-))
Hast deinen Ultra toll hinbekommen, Glückwunsch!!!

Lieben Gruß
Tame

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links