Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Anja Bongard

Sonntag war wieder Friesathlon angesagt, eine Pflichtveranstaltung, weil sie so extrem nett ist. Wer will da schon zur Olympischen nach Hennef? Im Vorfeld wieder einen Staffelläufer organisiert, Göga konnte nicht aushelfen, da er sein Tri-Debut gab.
Die liebe kniescheibe meinte, sie müsste einen Stunt vom Stuhl machen und humpelte mit Aircast-Schiene und angerissenen (?) Bändern bei der Organisation rum, anstatt an ihrem vorderhaustürtriathlon teilzunehmen. Sehr schade.
Kurz und knapp: Radfahren war auch dieses Mal eher dürftig, aber etwas besser, als die letzten Male. Dabei schon mal die Konkurrenz ins Visier genommen, wen ich auf gar keinen Fall vorbei lassen wollte. Schwimmen war ganz ok, ca. 3/4 durchgekrault und ohne Verzähler des Personals durfte ich nach 20 Bahnen raus. Socken anziehen klappte gar nicht, dafür das Laufen - da kam keiner an mir vorbei :o)
Göga kam mir schon entgegen auf der Laufstrecke, ich hatte ca. 1,5 km Rückstand.
Bin aber top zufrieden nach 1:25:39 ins Ziel gelaufen, gute 2 Minuten besser als letztes Jahr. Göga war mit 1:17:40 reingekommen, eine prima Premiere, finde ich.
Im Anschluß waren wir noch bei Familie kniescheibe zum Grillen geladen und konnten den Tag gemütlich ausklingen lassen. Nur das geliehene MTB musste ich noch putzen, da der Dicke es geputzt an Göga übergeben hatte. Ich glaube, das ist eine der nächsten Anschaffungen....

LG,
Anja

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

sehr nett

das alles - bis auf die Kniescheibenverletzung, gute Besserung!

MTB: gute Anschaffung mit Suchtpotenzial ;-))) Wir sehen uns in Baumholder *örggs*

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Perfektes Wochenendprogramm

Klingt nach einem schönen Sonntag! Herzlichen Grückwunsch.

Ich bin dann mal weg

MTB's sind auf jeden Fall

MTB's sind auf jeden Fall eine Anschaffung wert!!
Liebe Grüße an die Kniescheibe und gute Besserung...
Hört sich an als hättet ihr Spaß gehabt :-)

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Liebschen

ja, schön war´s trotzdem!
Ihr ward schön und schön auch eure Zeiten!
In diesem Jahr wäre ich entthront auf dem vierten Platz gelandet. Da mache ich doch lieber vorher einen missglückten Abgang vom Stuhl ;).
Alles gut und im nächsten Jahr sind wir wieder dabei.
LG vom Schnittchen

P.S. ihr Lieben, danke für die Genesungswünsche!

Boah watt klasse!

PB und gelungene Premiere - was will man mehr. Da wird MTB putzen völlig überbewertet - wobei der Göga das doch hätte selbst machen sollen.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links