Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von X-Ray

Der Sommer ist zwar noch nicht da, aber ich habe schon einige Wettkämpfe bestritten.

Nach den Laufwettkämpfen im April, welche leider mäßigen Erfolg boten, bin ich mit meiner Triathlonperformance ganz zufrieden.

Denn Start gab es dieses Jahr in Gladbeck für die Liga. Keine Ahnung wer entschieden hat, dass wir 750m im Freibad schwimmen müssen, aber ich war unter 15 Minuten aus dem Wasser, also alles gut und die Schulter spielt auch mit.
Weiter in Bonn, wieder Liga, aber Duathlon wie schon 2013, dafür aber mit verlängerten Strecken. 15-60-7,5 ist einfach eine Zumutung, die Beine sind schon auf dem Rad geplatzt.
Eine Woche später Indeland, MD. Ich habe mich kurzfristig angemeldet um mal 90km im Wettkampfsetup zu fahren. Wäre der Wind nicht gewesen, ich hätte mehr Spaß gehabt. Im Anschluss bin ich nur eine Runde gelaufen und dann ausgestiegen. Ein DNF seit langer Zeit, aber so konnte ich auch die lange Regeneration umgehen.
Letztes Wochenende stand dann nämlich schon wieder die Liga an, OD in Hennef. Im Grunde hat alles gepasst, ich könnte leichter und schneller sein, aber so kann ich mich nächstes Jahr noch steigern.

Jetzt geht es in 3 Wochen nach Roth. 180km Rad-Staffel zum Abschluss meiner Vorbereitung für den IM Maastricht.

Was soll ich sagen, die Vorbereitung könnte besser sein, aber ich bin positiv gestimmt.

Uiih warst du fleißig

Ich habe bislang nur einen Triathlon auf dem Konto, der auch ein Duathlon war, nämlich Luxemburg. Aber ich habe den Schwimmausfall nicht allzu sehr bedauert ;-) Am Sonntag steht in Baumholder die erste OD an, aber nach dem Triple Marathon und dem ganzen ausgefallenen Radtraining bin ich froh, wenn ich heil ankomme. Es geht halt nicht alles ;-))

Ich wede versuchen dich in der Feuerwolke in Roth zu entdecken und anzufeuern ;-))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links