Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von hamburgmann

Eine Lauferfahrung die ich noch nicht gehabt hatte war ein 24 Std. Rennen.
Ich hatte zwar im Mai den 100 KM Mammutmarsch von Berlin gefinshed in 22 Std. (unter Höllenschmerzen), aber ein 24 Std. Lauf in Rundenform muss ja was besonderes sein, und so war es dann auch.

Wenn man nicht gerade als Einzelläufer teilnehmen will, braucht man eine Mannschaft von 8 um sich als Team anzumelden.
Illusorisch für mich für sowas verrücktes 8 Leute zu finden, also mich in der Läuferbörse registriert und einer Truppe von nahezu gleichaltrigen zugeteilt zu werden, die das auch das erste mal gemacht hatten.
Diese waren zwar nicht so wahnsinnig ambitioniert ( der Spass stand mehr im Vordergrund) aber sie wollten einfach mal dabei sein wie ich.

Die 24 Std. werden als Runden gelaufen, tagsüber auf einer ca. 2 KM langen Runde und nachts auf dem Sportfeld als 400 Meter Runde.
Es ist daher von den Mannschaften zu bestimmen wer wann wie lange zu welchen Zeiten läuft.
Wir hatten uns für eine ausgeglichene Aufteilung entschieden ohne nach Leitungsfähigkeit und Schnelligkeit zu differenzieren. Bei einer 2 KM Runde wartete man somit mehr als eine Stunde. Ja es wurde viel gewartet und unter dem Zeltdach gesessen.
Die Veranstaltung war TIP TOP organisiert, mit Schlafmöglichkeit in grosser Turnhalle (ich auf dicker Sprungmatte.!) Verfplegung kalt und warm frisch und gebacken mit allen möglichen Getränken rund um die Uhr.
Krass war die Lauferfahrung in der Nacht mit frischem Nieselregen..hier entschieden wir uns zum Wechsel alle halbe STunde meine Schicht war von 01.00-01.30 Uhr nachts. Dann auf die Matte um um 600 wieder zur nächsten Schicht zu starten.
Toll und stimmungsvoll war auch die letzte Stunde die nur im Stadion gelaufen wurde Wir entschieden uns zu 400 Meter wechseln mit nochmal kräftig Vollgas.
Hat Spass gemacht , die Jungs denen ich zugeteilt wurde waren echt nett wenn auch nicht so Wettkampfjunkies wie ich manchmal.
Sind dann als Team bei fast 240 KM gelandet mit einem bescheidenen Anteil meinerseits von knapp 40 KM. Das Endergebnis lag heute leider noch nicht vor.
Gerne nochmal und total zu empfehlen...es gibt auch die Variante Teamlauf Mann Mann oder Mann Frau..
Hey vielleicht beim nächsten mal jemand INteresse an sowas? Nächster Termin 2018. Gerne Nachricht an mich...;-)

5
Gesamtwertung: 5 (4 Wertungen)

... Erinnerungen geweckt ...

... an die Teilnahme am 24h Team-Lauf in Husum 2011
( damals gab es sogar ein "Jogmap Live-Blog )

Team-Läufe bringen viel Spass !

Gruss Markus - een neongelbe Löper ut´n Norden

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links