Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

Endlich Sonne!!! Endlich kurze Hosen!!! Raus aus der Schule, rein in die Klamotten und ab auf die Piste. Die 15km Runde soll es sein. Bei km 5 treffe ich eine Laufbekannte, kurzes Schwätzchen, weiter geht's. Denke kurz an meine verletzten Buddylinen Tame und Brihoha und schicke mental liebe Grüße. Vielleicht war das der Fehler? Keine 500m weiter springt mir so ein doofer Stein in den Weg. Jawohl! Der sprang einfach so aus dem Erdboden hoch! Hängengeblieben und Abflug in den Asphalt. Und noch ein Stückchen weitergeschliddert. Aua! Mühsam krabbel ich hoch, da höre ich schon die doofen Sprüche: "Immer schön locker!" und "Immer schön auf den Füßen bleiben!" und "Sport ist Mord!" Mehrere Fußgänger und ein Radfahrer ziehen dicht an mir vorbei und spotten. Ich bin so entgeistert, dass mir nicht mal eine Antwort einfällt. Ich blute echt wie ein Schwein. Völlig untypisch für mich habe ich Taschentücher dabei und versuche erstmal das Blut zu stillen. Irgendwie scheint die Haut auf der Kniescheibe einen Cut zu haben. Was nun? Es sind halt noch 6km, wenn ich direkt retour laufe, und 9km, wenn ich die Runde zu Ende mache. Also weiter.

Und so trabe ich locker zurück, halte immer wieder ab, wenn das Blut droht in die Schuhe zu laufen. Und zähle mit: noch fünf Mal ernte ich doofe Sprüche (am originellsten finde ich "Füße hochheben hilft!"). Nicht einer fragt, wie es geht, oder ob er helfen kann. Ok, ich habe auch selten Verbandszeug dabei; aber wenn ich jemanden sehe, der am Rand steht und verletzt ist, frage ich doch mal nach, ob ich was tun kann, oder???

Na ok, von meiner Brut ernte ich auch nur kollektives Stönen und werde unter die Dusche geschickt, aber dann greifen sie immerhin zum Desinfektionsspray (Sadisten, grr!).

Die Haut wird bis zum Comrades heilen und die Sayonara, die ziemlich genau vor einem Jahr meinen letzten Sturz mitmachten, waren heute wieder dran. Vielleicht werden die jetzt schuldig gesprochen und aussortiert.

Allen Verletzten, insbesondere Tame und Brihoha, gute Genesung!

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Wer den Schaden

hat, spottet jeder Beschreibung. Aber das keiner nachfragt und Hilfe anbietet, ist schon kras.
Gute Besserung!
----------------------------------
LG Inumi
Wenn ein Lauf nicht dein Freund ist, dann ist er dein Lehrer.

Boah, unerhört!

Das ist ja gemein! Ich bin ehrlich erschüttert über die Herzlosigkeit der Leute. Aber ich glaube dennoch nicht, dass "alle" so sind, da hattest Du wirklich besonders Pech. Als ich das letzte Mal in der Öffentlichkeit gestürzt bin (über den dicken Hund), war gleich eine Frau da, die Taschentücher gereicht hat und bei mir blieb, bis ich wieder sortiert war.

Gute Besserung wünscht
yazi

Fuck-Fuck-Fuck....

das waren die Worte meines Ersthelfers im Harz, weil er so entsetzt war. ALLE blieben stehen und fragten, ob sie helfen können und wie es mir geht, wirklich JEDER, der vorbeikam. Jeder spendete seine letzten Papiertaschentücher und JEDER fragte, ob mir übel sei, ich kurz weg war oder Kopfschmerzen habe. Und schon allein DAS hilft. Meine Güte du Arme! Und jaaaaa, Steine Mitten auf dem Asphalt sind genauso selten, wie Wurzeln im Wald;-))
Ich wünsche dir gute und schnelle Besserung! Mist das! PUUUUUUUUST

Lieben Gruß und dicke Umarmung von
Tame
P.S.: Wuarrrrrrr, dein Foto sieht echt scheixxe aus :(

Komm, Striderin...

... du mußt doch nicht jeden Mist nachmachen!
Und wenn, dann fliege wenigstens im Harz hin, wo die Leute nett sind und helfen!
Gute Besserung, du Arme!

Du machst auch Sachen...

Unglaublich und ohne Worte ist die Reaktion der Leute...
Keiner hat geholfen und nicht mal gefragt wie es geht...

Gute Besserung, liebe strider!!!

Laufen solange es geht - gehen bis es wieder läuft :-)

Fiese Gegend...

Das klingt ja alles gar nicht gut. Ich hoffe nur dass Du Dich bald wieder erholt hast von den Leuten und dem Stein.

- Stefan

- Einfach mal Zeit zum Laufen haben...

in was für einer Asi-Gegend....

...läufst Du denn da rum? Da fehlen mir echt die Worte.

So kenne ich dich.

"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam."

mennooo...

...was'n hier los? los auf-die-schnauze-fall-wochos, oder wat? ey, jetzt reicht´s! nur weil ich vor zehn tagen ne kleine radelle über ne blöde wurzel im wald gemacht hab, müsst ihr das doch jetzt nicht noch toppen! und dann mit so richtig blutigen dingern...man-man-man. besser dich, liebste! ;)
____________________
laufend pustet mal auf's aua: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Die Welt

ist grausam......

Gute Besserung.

Ich kann verraten,

die kleine strider war ordnungsgemäß zur Tetanusimpfung. Bei der Gelegenheit hat der Doc die Wunde verarztet und mindestens 300 Meter Binde verbraucht. Ja glaubt er denn, unsere strider hält jetzt die Füße still? Er kennt sie halt nicht;-)))

Lieben Gruß
Tame

Komische Gegend ...

... wo du da immer läufst. Ich hätte ja nicht mal erwartet, dass du einen solchen Penner da erwischst. Aber gleich mehrfach? Unglaublich!
;-(
Ein Schalk läuft die Vorbereitung der Tortourderuhr!

Petze ;-)))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Wo?

Hinter mir - neben mir - vor mir ..... seh keine ;-)))

Ätzende Ignoranz!

Pack!

(..oder hattest du etwa den "Sprecht-mich-bloß-nicht-an!"-Gesichtsausdruck aufgelegt???)

Schnelle und komplette Genesung wünsche ich!!!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

vielleicht liegt es an

deiner Ausstrahlung ;)
Die haben sich alle nicht getraut dich anzusprechen.
Es kann doch nicht soviele Ignoranten geben!
Hoffe ich!
Oder doch?
Schlimm ist das!
Gute Besserung!!
LG, KS

Ohje,

wieso legen sich denn alle momentan lang?
Dass gar keiner helfen wollte, ist schon bedenklich, aber dafür blöde Sprüche klopfen?!? Ätzend!!!
Gute Besserung aus der WA-freien Zone!!

LG,
Anja

Gute Besserung!

Gute Besserung!

Leidensgenossin!!

Hey strider,

ich hatte deine Blog vorher noch gar nicht gesehen.

Da passiert uns das Gleich? Was für ein doofer Zufall.

Fühl dich gedrückt... hihi ich weiss bersser nicht zu doll!

@ alle

vielen Dank, ihr Lieben, Läufer sind eben doch die netteren Menschen!

Nö, ich sah total hilfsbedürftig und lieb aus.... vielleicht sollte ich doch an meiner Ausstrahlung arbeiten? *grübel*

Meine Schüler fragten nur, ob ich Fußball gespielt hätte (!), meine Kollegen tippten auf Rad...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links