Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von WWConny

Mit der PB beim Insellauf fand der Januar ein verheißungsvolles Ende.
So sollte es weitergehen, trainingstechnisch wollte ich gar noch ein Schippchen draufpacken.

Und dann kam sie doch noch - die unvermeidliche Erkältung. Die erste diesen Winter, und ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, an dem ich endlich um meine Vitamin D Werte wusste und fleißig am Auffüllen war.

So vergingen volle zwei Wochen ohne einen einzigen Lauf.
Am Samstag und Sonntag dann wieder jeweils ein Stündchen durch die Sonne gejoggt. War das schön! Fand ich. Mein Immunsystem ist da leider anderer Meinung, denn heute ist er zurück, und zwar in voller Härte: der Schnupfen.

Jetzt sitze ich hier, creme die rote Nase und fülle den Mülleimer im Minutentakt mit Taschentüchern.

Und in zwei Wochen ist Münster. Wenigstens vier der sechs Stunden wollte ich da laufen. Kann ich mir grade garnicht vorstellen

Was für ein Mist!

0

Och nee,

wie doof ist das denn.
Gute und schnelle Besserung!!

LG,
Anja

Och nöö

Muss ja nun wirklich nicht sein. Braucht kein Mensch.

Wünsche gute und schnelle Genesung! Wenn es erstmal "läuft" ist immerhin das Schlimmste abgewendet, so die Erfahrung einer, bei der das Ganze schnell zu einer Nebenhöhlenentzündung ausartet...

Münster ist noch nicht abgehakt! Abwarten, mehr kannst du jetzt eh nicht tun. Drück dir die Daumen!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

wenn nix läuft

außer die Nase hört sich das ja beinah nach einem Männerschnupfen an. Klingt gefährlich, die Heilungschancen sind aber gut.
Don - sagt dann mal "Gesundheit!"

Mal läuft´s und mal läuft´s besser.

Ach Liebelein.....komm her,

Ach Liebelein.....komm her, ich drück dich mal. Ist ja "nur" virtuell, da kannst du mich nicht anstecken.
Was soll ich sagen, da kann man echt nix machen außer tot stellen. Leg dich ins Bett, Decke über den Kopf und warten bis der Spuk vorüber ist. (Ich weiß, leicht gesagt bei Job, Haushalt, Kids....)
Aber im Ernst, lass dich zwei drei Tage krankschreiben und ruh dich mal aus! Wenn schon nicht den ganzen Tag im Bett, dann gestückelt den halben. Ganz offensichtlich brauchst du ne Pause.
Ganz schnell gute Besserung wünsch ich dir!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Das wird schon.

Lass den Kopf nicht hängen. Es gibt noch so viele schöne Läufe.
Gute Besserung
LS :))

"Lieber 80 Jahre gelebt als 100 Jahre nur da gewesen" (WWConny)

Och menno,

gute Besserung!

Regenerieren - und dann Munster schauen was der Körper sagt.

Sollen schon viele Bestleistungen aus solchen Situationen entstanden sein - munkelt man.

Kopf hoch, lass Dich nicht vom Schnupfen unterkriegen.

leidensgenossin - fast

hi wwc,

das ist ja sauaergerlich. und ein zweiter anfall einfach fiese ey !
Da wird mir deine erfahrung aber eine warnung sein, denn gestern hat es mich auch umgehauen, ebenfalls trotz fleissiger vit d einnahme UND zink. Aber da es
tatsaechlich der erste infekt seit nov ist bin ich bei meinen gerne mal viralen " kunden" doch zufrieden. Und ich hab's besser als du, eine pb oder gar ein vier- stunden-lauf stehen nicht in meinem kalender.
kleine ziele sind leichter zu erfuellen :)

gute besserung
lg cv

Ist nicht bestellt -

würd ich zurückgehenlassen!

Gute Besserung!!
(zwei Wochen vorher hat man wenigstens noch Chance am Wettkampf teilzunehmen! Ich hab immer den Horror vor diesen bösen Viechern, ein paar Tage vorher... wenn's einen dann erwischt, kann man einfach nur noch knicken...)

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

auskurieren

Immer gut auskurieren und dabei 3 Wochen für einen (Frauen-) Schnupfen einplanen. Eine Woche kommt er, eine bleibt er und eine geht er. Da hilft kein Jammern, is so. Männerschnupfen hingegen zeichnet sich dadurch aus, dass er ca. 3 Wochen kommt, eine bleibt und 3 wieder geht. Hilft auch nischt, denn da müssen wir Frauen auch durch. Es hätte also schlimmer kommen können, Conny;-)
Trotzdem echt ärgerlich! Lief gerade in der Tat verheißungsvoll. Gute und schnelle Besserung dir!

Lieben Gruß
Tame

Dann ist das jetzt die Geh-Woche ;-)

Hoffentlich hält sich der Damenschnupfen auch dran.
;-)

Zum Trost gibts Spielzeug

Liefertermin morgen.
Ich bin Deinem Tipp gefolgt und jetzt gespannt wie ein Flitzebogen.
Wenn ich auf Deine Kilometer gucke, wirkt das ja sehr beflügelnd ;-)

Insgesamt....

...bin ich garnicht so besonders platt. Aber anstrengen fühlt sich ungesund an.
Also creme ich mir das Näschen, setze mich morgen in ein Ganztagesmeeting mit einem Dutzend unsympathischen, selbstgefälligen Männern und schließe Wetten mit mir selbst ab, wer davon danach krank ist - hihi.

liebelein...

...so geht das nicht. mit rückfall ist nicht zu spaßen! hau zink rein, sauf ingwertee und lass dich pflegen. denk dran, dat retro-zimmer wartet sehnsüchtig auf dich ;-)
____________________
laufend wünscht schnelle besserung: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Gute Besserung!

Meine neueste selbstgetestete Waffe gegen Schnupfen heißt (neben Zink und VitD) Sinupret extract. Da ist gegenüber Sinupret forte irgendein neues Kraut drin, dass dieses fiese Kribbeln in der Nase und im Kopf abstellt. Recht schnell. Und es wirkt heilend bei Schnupfen und Nasennebenhöhlenentzündung.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links