Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Ricamara

Hallo! Ich möchte mir ein zweites Paar CEP-Kniestrümpfe zulegen.
Ist es eigentlich unbedingt erforderlich, auf Frauen- oder Männermodell zu achten? Habt Ihr da Erfahrung? Es gibt ja ziemliche Farb- und Preisunterschiede!

Der Wadenumfang....

...ist das Maß der Dinge.
Kann mich nicht erinnern, damals was mit m und w gelesen zu haben als ich meine kaufte. Hab meine Waden vermessen und die passende Größe rausgesucht.
Was Du Dir vielleicht überlegen könntest vorab, ob ggf. Calves besser wären als Strümpfe. Dann kannst Du Deine Lieblingssocken anziehen und hast trotzdem Kompression.

.... nein macht keinen

.... nein macht keinen Unterschied, ich habe auch die Sleeves, einmal Frauen und ein mal Männer Version. Die Männer Version damals gekauft weil ich keine rosa wollte :-)

Kann ich dir leider auch nicht sagen...

Kann ich dir leider auch nicht sagen, ob es einen UNterschied gibt...aber ich hab mal aus Versehen die farbgleichen "w size III" meiner Freundin statt meiner "m size III" angehabt und es nicht gemerkt ;-)

gibt es nicht

früher waren die eh alle unisex und ich kann keine Unterschiede entdecken. Mittlerweile zu meinem Leidwesen, denn mein Wadenumfang passt nicht zu meinen eher kleinen Füßen und kurzen Beinen. Daher nehme ich lieber die Calves. Soll aber seit der Thrombose doch lieber die Strümpfe anziehen...

Ich finde die Männer haben die schöneren Farben, dabei tragen die doch sowieso immer schwarz!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links