Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von roki

Nun ist es passiert - Mein Supporter für die Brocken-Challenge fällt krankheitsbedingt aus (gute Besserung an dieser Stelle). Gerade noch rechtzeitig, könnte man meinen. Sind ja noch etwas mehr als zwei Wochen hin.
Aber mich stellt der Ausfall nicht nur vor logistische Herausforderungen.

Für meinen Plan B suche ich nun einen Mitstreiter, der noch freie Support-Kapazitäten hat. Ich hätte da kleines Gepäck, welches vom Start in Göttingen nach Schierke ins Cafe Winkler mit soll. Idealerweise ist der Supporter auch an der Strecke zwecks Klamottenwechsel.

Ich kann dagegen noch ein Doppelzimmer in einer Pension in Schierke am Sa. anbieten.

Freue mich auf Eure Rückmeldungen.

Hüstel...

.. ich kann Dir leider nicht helfen.

Allerdings habe ich mir gerade - neugierig geworden - die Homepage der Brockenchallenge mal angesehen. Weiah.. Ich glaub jetzt muss ich vor meiner Rodgau Premiere nicht mehr hippeln. :-)

Danke!

Stefan

- Einfach mal Zeit zum Laufen haben...

Sehe das logistische Problem

Sehe das logistische Problem eigentlich nicht. Das Gepäck gibt es doch sowieso auf dem Brocken zurück und ob das nun noch ein "klein" wenig mehr ist, was man ins Tal runterträgt?!?

Die Wechselklamotten sind ein anderes Thema. Vielleicht kannst Du hier die Crew einer der Stationen (wohl am besten Barbis)am Vorabend fragen?

Viel Spaß und bis dahin (und dabei) gesund bleiben!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links