Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von brihoha

Dienstags Abend ist bei uns im Schwimmbad "Ausdauerschwimmen", d.h., es werden zwei Bahnen vom normalen Badebetrieb abgesperrt, wo man dann wirklich Bahnen komplett durchschwimmen kann, ohne nervende Leine in der Mitte des Beckens und "Bojen".
Wobei eine Bahn schon direkt wieder vom DLRG geblockt wird. Aber man freut sich ja auch über Kleinigkeiten.
Wenn es irgendwie möglich ist, gehe ich da hin. Heute auch.
Meistens ist der Betrieb überschaubar. Wenn es schon mal eng wird, wechseln die meisten Brustschwimmer schon freiwillig auf die andere Seite. Es verteilt sich dann so das alle zufrieden sind.
Heute nicht.
Boah ist das voll hier! Und die Bahn wird von relativ vielen Brustschwimmern belagert. Nun gut, auch sie dürfen ja da schwimmen, immerhin geht es schön geradeaus. Aber, wie so oft, die schwimmen nebeneinander....aarrrrghh!!!
Muss ich eben, wie so oft, gnadenlos mittendurch. Die Damen sind natürlich not amused...und verziehen sich nach nebenan.
Blöd, ich will sie ja nicht böswillig vertreiben, aber ich will auch schwimmen!?! Seufz...
Aber kaum sind sie weg, kommen die nächsten. Und noch andere Schwimmer, junge Männer, und DIE können kraulen!
Jetzt wird es rich in eng, ca 8-9 Leute, Brust und Kraulschwimmer. Erst ist mir etwas bang, denn es wird anstrengend und deutlich rauer.
Aber Hey...bin ich Schwimmer oder Boje? Statt zu memmen beschließe ich, das als Wettkampfsimulation zu nutzen.
Und es geht echt zur Sache! Vorbei an den Brustschwimmern, entgegenkommenden Kraulern ausweichen, überholen...ich werde überholt, versuche im Wasserschatten der schnellen Jungs zu bleiben, überhole und werde überholt.
Einer schwimmt sogar über mich drüber! :-D
Hier geht echt der Punk ab....geil!
Ich werde wieder von einem Krauler überholt, doch kaum schert er vor mir wieder ein, fängt er an Brust zu schwimmen. Ey, mach dich vom Acker,,oder lass mich vorbei! Ich klopfe ihm mehrmals auf die Füße, bis er wieder anfängt zu kraulen. Weg ist er, aber am Ende der Bahn habe ich ihn wieder :-)))
Irgendwann wird es ruhiger, ich bin mit den Jungs alleine auf der Bahn. Auch sie schwimmen jetzt langsamer, nicht mehr im Wettkampfmodus. Aber immer noch ist das Grundtempo von ihnen hoch. Meins für mich auch, meine Füße sind latent am krampfen, später zicken auch die Waden. Ich mache die 2500 noch voll und beschließe dann, reicht für heute.
Obwohl ich noch Zeit gehabt hätte. Und obwohl ich die 3000 gerne voll gemacht hätte...
Nächstes mal.
Hat Spaß gemacht! :-)))

5
Gesamtwertung: 5 (6 Wertungen)

Brustschwimmer sind ZELLMÜLL!

Einfach drüber schwimmen.
Wenn die absaufen: Scheiss drauf! Gilt als gute Tat.

"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam."

DU BIST...

...ZWEITAUSENFÜNFHUNDERT METER IN DEM HAIFISCHBECKEN GESCHWOMMEN???
Alda...voll kraaaaaaaass...
____________________
laufend fällt grad gefleecht in ohnmacht: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Brihoha war der Haifisch!

"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam."

Da hast Dich aber gut

Da hast Dich aber gut durchgesetzt!

Hey trihoha;-)

Meine Güte, was hast du dich gemausert! So muss das, von einer Sekunde auf die andere das Übel als Chance nutzen und ins Training einfließen lassen. Klasse umgesetzt! 2.500m.....o.m.G.!

Lieben Gruß
Tame

Hoppla, der Haifisch macht

Hoppla, der Haifisch macht Synchronschwimmen mit dem jungen Kraulgemüse.
Ja, das hatten wir auch schon mit im Trainingsprogramm einer schwimmt oben und der andere muss spiegelverkehrt unten schwimmen. Möglichst synchron, ohne dabei ständig mit dem Schädel den Beckenboden zu streifen.
Wettkampf bravourös gemeistert fehlt, Wasserschatten geschickt genutzt und jetzt fehlt nur noch die Anmeldung für das weitere Ziel.

LG

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

Danke Kaiserstätter... :-(

Danke Kaiserstätter... :-(

Boah, 2500m im Haifischbecken!

Und das um die Jahreszeit. Wofür willst Du jetzt schon 3000 schwimmen? Doppelte LD geplant? :duckundwech:

Hammer, ich ziehe meine Badekappe! Super "durchgeschlagen".

Wow,

ich wünschte, ich könnte auch pinguin-like schwimmen.
Klein und pummelig bin ich auch, aber leider nicht so schnell im Wasser, wie die Frackträger.

Was hastn vor??? *neugierigfrag*
Ich wurde heute zu 100 km Radrennen verdonnert... Wie gut, dass ich noch kein Rad habe ;o)

LG,
Anja

Zellmüll.....

Herr O. aus A., ich fühle mich diskriminiert, *tststs*!
Frau T aus L,
bekennende Brustschwimmerin :P

Liebe Tame,

ich fühle mich auch diskriminiert!

Gruß Nicole

das sind die Tage,

da lässt man die Technikübungen einfach weg! Alles richtig gemacht und Wettkampf simuliert - klasse! Und in so einem Gewühl 2500m voll zu machen, finde ich ist allemal genug!!!

Schwimmer oder Boje??? ...die Frage dürfte sich geklärt haben!!!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

womit wieder bewiesen wäre

"survival of the fittest": nicht der Stärkste gewinnt sondern der, der sich am besten den Bedingungen anpasst. Wen interessieren da Technikübungen.

Pinguin frisst Haifische. 5 Sterne dafür von strider, die nicht mal mit Quallen gerne schwimmt ;-))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Volles Bad

Wir haben 30 Autominuten entfernt ein geöffnetes FREIBAD.

Herrlich, die ersten 1000m waren wir zu Viert (inc. mir und meiner Tochter),

die letzten 1500 war ich allein.

26 Grad im Wasser, Minus 6 außen.

Bin auch die ersten 2000 gekrault, dann Brust/Kraul sprint.

Der Himmel auf Erden.

Genial!

Wo liegt dieser Himmel?

Dormagen?

"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam."

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links