Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Sonnenschein 2010

2015 ist geschafft, privat mit einigen Höhen und Tiefen was sich am Anfang des Jahres auch auf das laufen ausgewirkt hat.
Mein großes Ziel war die Harzquerung das ich zum Glück auch erreicht habe. Das Training dafür lief nicht wirklich optimal. Aber ich hatte das Glück das eine liebe Lauffreundin mich begleitete und dafür sorgte das ich gut ankam. Das Glücksgefühl die Querung geschafft zu haben ist immer noch da.
Vorher kam aber noch der Halbmarathon am Timmendorfer Strand, mein Ziel war eigentlich keine PB aber ich war an diesem Tag so voll Zorn und Traurigkeit das ich gelaufen bin bis mir die Lunge aus dem Hals hing... der Grund ein sehr wichtiger und liebenswerter Lauffreund hatte die Diagnose Krebs bekommen.(unheilbar)
Insgesamt sind es 17 Wettkämpfe geworden. Einer endete das erste mal für mich mit einem DNF.
Im großen und ganzen bin ich zufrieden auch wenn ich an die Km Leistung vom letztem Jahr nicht ran gekommen bin.

Gelaufen bin ich

1931,24 km
Rad wenn auch nur von A nach B Touren + Ausflügen
1283,94 km.
Und so einige Stunden Stabi Übungen kommen noch dazu

Die Laufschuhe stehen schon ungeduldig im Regal und warten darauf neue Erfahrungen zu machen :-)

Danke an alle die mich und meine Läufe begleitet haben, sei es aktiv oder auch passiv.

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

5 Sterne von mir...

Alles Gute und viel Gesundheit.
LG
Oliver

"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam."

Möge in 2016

für dich alles so bleiben, was gut war und alles andere besser werden!
Liebe Sonnenschein, du hast ganz schön was geschafft im letzten Jahr! Die Harzquerung ist nun wirklich kein Spaziergang! Auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch! Ich kann mich noch gut an deinen 1. Hermann erinnern, ich glaube, da hast du fürs Trailrunning Blut geleckt;-) Ja und nun steht sie schon wieder vor der Tür, die Querung und du wirst als "alter Hase" die Strecke genießen können! Am Mittwoch hoppeln wir uns erstmal warm auf unebenen Wegen. Vorglühen sozusagen;-)))
ALLES ERDENKLICH GUTE UND SCHÖNE DIR UND DEINER FAMILIE FÜR DAS NEUE JAHR!!!


Lieben Gruß
Tame

Möge auch 2016 viel Sonnenschein

für dich bereithalten! Wir sehen uns bei der Harzquerung!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Höhen und Tiefen

Eine schöne Zusammenfassung deiner Höhen und (leider auch) Tiefen.

Glückwunsch zur geglückten Harzquerung.

Ich freue mich, dass sich unsere Wege immer wieder mal kreuzen und hoffe, dich auch im kommenden Jahr gelegentlich zu treffen.

Ein gesundes und frohes Jahr 2016.

Liebe Grüße
Uli

Höhen und Tiefen

braucht man nicht, müssen aber irgendwie sein. Und ein DNF finde ich nun wirklich nicht dramatisch, falls es Bottrop war, was du meinst, fand ich es sehr vernünftig, dass du die Reißleine gezogen hast, auch das muss man erstmal können! (und ich weiß, wovon ich rede...). Und es war für uns so schön, dich im Ziel zu sehen, das ist wahrer Sportsgeist und den haben weiß Gott nicht alle!
Ich wünsche dir ein mindestens genauso erfolgreiches 2016! Um die Harzquerung beneide ich dich schon mal... Alles Gute auch für die privaten Höhen und Tiefen.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Harzquerung

und alle anderen Läufe bleiben hoffentlich in guter Erinnerung!
Für 2016 wünsche ich dir allerbeste Gesundheit!!!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
(fazerBS)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links