Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Ruthchen

So, dann ist es wohl langsam an der Zeit für einen kleinen Rückblick...
2015 war für mich ein emotionales Jahr.
Es gab viele Highlights. Ich bin meinen ersten Halbmarathon gelaufen, ich habe einen gaaanz lieben Laufpartner gefunden, ich habe mich einem Verein angeschlossen.
Leider musste ich zwei verletzungsbedingter Laufpausen einlegen. Im Frühjahr wegen Problemen mit dem ISG. Und seit Mitte September kann und darf ich leider nicht Laufen da ich mir eine Fraktur am Becken zugezogen habe. Mein Laufverbot geht noch bis Jahresende. Also MORGEN :-)
Mein Ziel für 2016 steht. Der Berlin-Marathon
Ich wünsche euch einen guten Start ins neue Jahr. Weiter Viel Spaß beim Laufen und bleibt verletzungsfrei

Wow!

Das klingt nach einem absolut gelungenen Laufjahr, trotz Verletzungspech! Dann kannst du ja wieder loslegen.
@all: Auf ein Neues, ich wünsche euch allen viele – d.h. mindetens 1000 ;-) – schöne Kilometer.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links