Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von flykobold

interessiere mich für die RC3 und habe mich schon mal ein wenig belesen.
Man kann über den Polarpersonaltrainer auf der Polarwebsite Trainingsprogramme erstellen und auf die Uhr laden.
Soweit habe ich das heraus gelesen. Aber und jetzt die Frage.
Kann ich mir ein Intervalltraining erstellen mit unterschiedlicher Länge der Intervalle. Also zum Beispiel: 4 x 400m, 4 x 600m, 4 x 800m mit den entsprechend dazu gehörenden Trabpausen und inclusive Angabe von Einlauf- und Auslaufeinheit?

Kann da jemand was konkreteres zu sagen.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

ich hab die RCX5

daher kann ich nicht genau sagen was mit der RC3 geht und was nicht.
Mit der RCX5 kann ich solche Intervalle einstellen und an die Uhr schicken.
Klappt prima, sollte also auch mit der RC3 gehen.

Soweit ich's im Auge hab sind beide Uhren preislich nicht weit auseinander.


Uli

danke für die Antwort. gabe

danke für die Antwort. Habe auch noch ein wenig weiter gesucht
und gefunden, das man es kann. Es gab da mal ein Update.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links