Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Sonnenblume2

Inspiriert von Jan Frodeno und Andreas Raelert will ich 2016 meine erste Mitteldistanz in Angriff nehmen. Aber wo?
Für mich schlechte Schwimmerin sollte die Veranstaltung nicht allzu klein sein. Denn mit einer zu erwarteten Zielzeit von um die 6:30h bis 7:00h möchte ich nicht Letzte werden. Schwimmen im Meer fällt aus wegen der Wellen. Terminlich würde mir der August am besten passen.
Liebe Triathleten, habt ihr Vorschläge für mich?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Hamburg bietet sich doch

Hamburg bietet sich doch ganz gut an. Der ist am 16./17.Juli. Da will ich nächstes Jahr auch meine erste OD machen. Schau Dir das Inspirationsvideo auf der Seite an, das motiviert voll. :-) Ansonsten ist in Würzburg eine MD und in Walchsee (Östreich). Im August wäre noch der Allgäu Triathlon MD. Der ist aber recht hart, wegen den Höhenmeter bei Rad. Habe dort dieses Jahr die Sprint mitgemacht.

Köln

Anfang September. Schwimmen in Fühlinger See: mit Bojen oberhalb und Leine unter der Wasserlinie fast wie Schwimmbad! Radstrecke ist flach, zieht sich etwas nach Worringen raus, aber durch den Rundenkurs und die Langdistanzler hat man Unterhaltung. Und da die Langdistanzler unterwegs sind wirst du garantiert nicht Letzte! Ich war in 6:13 im Ziel und absolute nicht Letzte. Letztes Jahr gab es ein bisschen Stress, weil die Stadt wohl den Cut früher gesetzt hatte als der Veranstalter und Leute rausnahm, die noch Zeit gehabt hätten. Aber wie gesagt: ich bin schon langsam und war nicht hinten, da kann dir nichts passieren. Start ist für die Halbdistanz gegen Mittag, also besser den Montag frei nehmen, wenn du kannst. Kann ich nur wärmstens empfehlen.

Ansonsten ist Bonn super, aber Schwimmen im Rhein und die Rad ist bergig. Und ist schon im Juni. Muss man mögen, ich liebe ihn ;-) Die Laufstrecke ist an der Rheinpromenade und ein Rundenkurs, was ich eigentlich nicht mag, aber da schon. Die Stimmung ist irre dort.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Hamburg bietet nur max die

Hamburg bietet nur max die OD.
Köln kann auch ich weiter empfehlen.
Da bist du nicht alleine auf der Strecke.
Nach dir kommen noch viele von der Langdistanz ins Ziel.

Lg

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

Ingolstadt und Walchsee

hab ich schon gemacht und würde ich jeder Zeit wieder machen. In Ingolstadt möchte ich 2016 als Vorbereitung auf die Challenge Regensburg an den Start gehen. Beide Rennen sind allerdings im Süden (Bayern und Österreich)


Uli

Wiesbaden

Da hab ich 2014 beim Ironman 70.3 auch mein Debut gefeiert. Schwimmen ist im Baggersee, war sehr angenehm. Die Radstrecke ist heftig wegen den Höhenmetern. Gelaufen wird im Kurpark.
Ist wegen dem Profil vielleicht nicht Bestzeiten tauglich,aber für mich war es ein unvergessliches Erlebnis mit Pipi-in-den-Augen-Garantie im Ziel :-)

Anything is possible!!!

NordSeeWoman

Nordseeman/woman in Wilhelmshaven.
Immer im August, lange Tradition. Purer Wettkampf, ohne ChiChi.
Schwimmen im alten Hafenkanal, mit Dünung und Salzwasser, machmal auch Quallen
Radstrecke flacher Rundkurs 5 mal zu fahren, viel Wind
Laufen Rundkurs 4 mal, direkt am Wasser, allerdings muss der Deich auch 4 mal überquert werden.
Insgesamt sehr kostengünstiger, reiner Wettkampf wo es auch nur um den Sport geht.
Kult, aber kein Event - und ne “echte“ Mitteldistanz, wo man nichts geschenkt kriegst, der aber trotzdem schaffbar ist!
Vor allem, wenn man Gegenwind und Regen mag... ;-)
Ich habe da mehrfach gefinisht und liebe die Veranstaltung, wenn ich es auch nicht jedes Jahr haben muss.
Alternativen: Vierlanden Triathlon Hamburg oder Steelman in Steinfeld/Recke bei Rheine
Viel Spass, Fritze

"Run the marathon, not the sprint!"(Frank Underwood)

Hallo, ich weiß ja nicht

Hallo,

ich weiß ja nicht aus welcher Ecke von Deutschland du kommst, aber ich habe meinen ersten Mitteldistanz-Triathlon in Malterdingen beim Breisgautriathlon ( bei Freiburg ) gemacht. Mitte-Ende August ist es im See normalerweise ziemlich war, aber die Fahrrad und Laufstrecke haben es in sich.

viel erfolg gruss Hardy

Direkt vor der Haustür

In Hannover wirst Du sicher nicht Letzter, Du kennst alles und der Kanal ist doch ein top Gewässer,außerdem hast Du da Deine Fans, also für die 1. Besser geht nicht.

Hannover-Limmer

Falls maikdererste den meint, wäre ich nach Deinem post eher vorsichtig.
Limmer ist sehr früh im Jahr (Anfang Juni) und wird von vielen LD-Startern als Test vor IM-Frankfurt genutzt, gerne auch auf der MD. Da wird schon recht engagiert "gesportelt" - Veranstaltung aber ansonsten zu empfehlen.
Gruß Fritze

"Run the marathon, not the sprint!"(Frank Underwood)

unbedingt Köln

strider hat recht.
Schwimmen ist leicht wg. der Leinen, Wasser klar, Radfahren flach, Laufen kurzweilig und immer was los auf der Strecke. Wg. der parallel/zeitversetzt laufenden Langdistanz gibt es immer was zum Überholen.

Viel Spaß beim Training!

MD im August?

Hügelig: Hückeswagen 2km-74km-21km.

Flach: Knappenman 1,9-90-21,1.

Beim Knappenman läuft die LD parallel (startet eher), von daher bist du garantiert nicht allein unterwegs!

Allerdings wirst Du bei beiden die Masse an Zuschauern von Köln oder anderen Groß-Veranstaltungen vermissen. Dafür Hotspots, gut organisiert und tolle Landschaft mit wunderschönem See zu unschlagbaren Preisen.

Und solltest Du das Ganze mit Urlaub garnieren wollen: es gibt jede Menge landschaftliche / kulturelle Highlights.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links