Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Jerun

Gestern war Marathon in Münster.
Für mich lief es einfach wunderbar! Vor 2 Wochen war ich noch in einem Motivationsloch und hatte echt kein Bock an den Start zu gehen. War ich doch grad vor 4 Wochen noch den Ultra in Monschau gelaufen.

Mit motivierenden Worten der virtuellen Jogmap-Freunde und einer kleinen Laufpause, war ich gestern doch hochmotiviert und habe ich echt aufs Laufen gefreut!!
Zumal Münster mein Zuhause ist und ich mit dem Rad zum Start fahren kann :-). Herrlich, so ohne Übernachtskosten und langer Anfahrt :-). Das kann ich mir doch nicht entgehen lassen.

So, und es lief!! Erst hatte ich noch überlegt mich 4:30-Pacemakern anzuschließen, habe mich dann noch entschieden mein eigenes Ding zu laufen. Das war genau richtig.
Ich konnte konstant durchlaufen, keine Probleme mit meinen immer wieder auftrefenden Seitenstechen und kein Motivationsloch :-).

Das Wetter war sehr gut, wenn auch teilweise etwas windig. Aber nicht so schlimm wie in Freiburg und er kam auch oft von hinten :-). Vor allem an einer sich lang hinziehenen Staße mit leichter Steigung. Sehr gut :-)

Die Stimmung war super!! In jedem Stadtteil und haben sich Nachbarn zusammengetan, ein kleines Fest gefeiert und die Läufer angefeuert. Mein bestes Erlebnis war eine Trommelgruppe unter einer Unterführung. Dieser Rythmus...WAHNSINN!! Gänsehaut bis zur Kopfhaut :-).

In 4:45 Std. war ich im Ziel. Ich bin total zufrieden mit mir und meiner Leistung!!

Münster ist wirklich toll!!! Wie Happy auch immer sagt :-).
Gänsehaut am Start, unterwegs und beim Zieleinlauf. Tolle Stimmung an der Strecke, aber nicht zuviel Trubel, gute Verpflegung an der Strecke und im Ziel.

Und noch was:
Ich habe festgestellt, da ich jetzt "schon" zwei Ultras gelaufen bin, gehe ich einen Marathon entspannter an. Und nach der Hälte sind es ja nur noch 21 km ;-).

5
Gesamtwertung: 5 (3 Wertungen)

na bitte...

...läuft doch! ;-) wäre auch zu schade, wenn du dir das fest hättest entgehen lassen. es war mal wieder einfach nur grandios vom start bis zum zieleinlauf, jeder meter war gänsehaut pur. und die trommler in der unterführung, ja, das ging echt durch und durch...
____________________
laufend gratuliert zum entspannten müma: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

so ist es richtig

Das freut mich aber!!! Wunderbar entspannt, schönes Lauferlebnis und chice Zeit, manchmal sind Pausen doch echt für was gut ;-))

Und siehst du, richtige Ultrösen können das auch ohne Training und Motivation ;-))

Und wenn du einen Hunderter läufst stellst du bei km 60 fest: nicht mal mehr ein Marathon *kicher*

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Schön!

Diese entspannten Marathon-Berichte, die es hier manchmal zu lesen gibt, sind einfach klasse. Wenn Nichtläufer sowas hören, das glauben die doch gar nicht. Das hast Du großartig gemacht und großartig entspannt beschrieben - macht echt Lust drauf, das nachzumachen!

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Münster-Marathon
yazi

Super gemacht..

.. und ich musste gleich wieder an den Lauf in Freiburg zurückdenken.
Ich bin froh, dass Du jetzt auch mal gutes Wetter bei Musik hattest.. :-)

Stefan

(..der sich innerlich auf die sub-4 in München vorbereiten muss..)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links