Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

Höhentraining soll ja Wunder wirken... Na ja.

Wetter in Tirol letzte Woche war so bescheiden wie wohl überall. Mit drei PubertistInnen in einer Ferienwohnung kann das stressig werden. Also blieb uns nichts anderes übrig als zu früher Morgenstunde aus dem Haus zu schleichen und Talrunden zu drehen. Meine Güte, laufen auf 1100m lässt bei mir schon den Puls hochgehen, hallo??? Es war einfach frustrierend, ich schob es (der Reihenfolge nach) auf 1) ich bin kein Morgenläufer, war ich noch nie 2) ich bin kein Nüchternläufer, nur ein Glas Wasser vor dem Laufen reicht mir nicht, auch nicht für kurze Läufe 3) irgendwas sitzt quer - eine leichte Erkältung? und 4) ich habe dieses Jahr nur lang und langsam gemacht.

Dem letzten Punkt kann ja abgeholfen werden, Dembotraining muss her. Und da Nr 2 jeden Morgen zu nachtschlafender Zeit (für Tame: gegen Mittag...) zum Bahnhof des Nachbarortes muss gerieten Coach und ich an ungewohnt frühe Trainingszeiten. Aber diesmal mit - wenn auch kargem - Frühstück, das Kind muss ja was essen.

Nein, es wird nicht meine Leidenschaft. Früh aufstehen macht mir nix, aber fit bin ich da noch nicht. Ich brauche ein bisschen länger, bis ich in die Gänge komme...

Heute schlug die Stunde. Wie feiern Läufer stilgerecht ihren Hochzeitstag? Mit Laufen natürlich ;-)

Intervalle. Da mein "Haussportplatz" noch nicht auf hatte wichen wir auf die Nachbar- Aschenbahn aus. Da war schon richtig Betrieb! Ein paar Renter drehten ihre Runden, ein paar Ein-Euro-Jobber stutzten unlustig die Hecken und hatten ihr Fahrzeug auf der Bahn geparkt. Na ja....

Das einzige Training, was schon in der neuen Uhr ist, ist 5x1000m mit 400m Trabpause. Der Plan für den Halbmarathon Anfang Oktober sieht da 4:37 vor.. Äh - geht es noch??? Im Moment fällt alles schneller als 6 sauschwer!

Da hilft nur eins: der Ipod muss ran. Mit Coach eingetrabt, dann Safri Duo reingehauen und los. Schxxxx, das fühlt sich fürchterlich an! Rentner und Laster umkurvt, verzweifelter Blick auf die Uhr, dann die Erleichterung: immerhin 4:43. Das sieht doch schon mal gut aus. Nur dass ich doddal platt bin. Die 400m vergehen viel zu schnell, Mammaaaa!!! Aber auch 1000m können rum gehen, Uhr piept: 4:32. Äh - was??? Satellit muss kaputt sein, Uhr im Eimer, Navi falsch, Runden zu kurz. Kurze Trinkpause. Coach beschließt sich mir anzuschließen. Oh nee, jetzt werde ich gehetzt. Das dritte Intervall verläuft gefühlt deutlich gemütlicher. Na egal. Uhr piept: 4:22. Coach schimpft, was ich denn vorhätte. Keine Ahnung, frag die Uhr. Ab ins 4. Intervall, nun werden die Beine schwerer: 4:33. Ähm, ok. Der Schweiß läuft jetzt in Strömen, wo sind die versprochenen Wolken??? Der Platz wird voller, einige müssen nun in der Mitte spazieren gehen. Egal. Coach fragt hoffnungsvoll, ob das nun das letzte Intervall ist. Ja, ist es. Also ab die Post. Ächz, jetzt ist die Luft raus. Die Beine sind wie Blei, die Luft bleibt weg, der Puls kommt zu den Ohren raus. Lieber Gott, lass es zu Ende gehen. Die letzten Meter sterbe ich deutlich, da brauche ich keine Uhr um zu merken, dass das Tempo runter geht. Endlich Ende. Immerhin noch eine 4:34, als schneller als Soll. Das muss das "Höhentraining" gewesen sein, eindeutig!

Noch etwas austraben, dann reicht es aber. Auf dem Rückweg stürmen wir schweißgebadet meine Schulbäckerei, zum Glück kennen mich die Aushilfsdamen nicht... Und dann duschen, frühstücken und ab aufs Sofa und den Schwimmern in Kazan zugucken. Ferien können schön sein ;-))

Und wer hat noch Feiertag? "MeinerEiner" runner–hh natürlich: Alles Gute zum Geburtstag in den Norden!

5
Gesamtwertung: 5 (4 Wertungen)

Oh Gott, erinnere mich nicht

Oh Gott, erinnere mich nicht daran! Ich weiß auch nicht mehr wie das geht.
Ich kann eigentlich nur noch kurz und langsam....
Aber diese Woche fange ich auch nicht mehr damit an! Diese Woche habe ich noch Urlaub, pfff....
Aber nächste Woche?? *grübel*

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

*kicher!*

MITTAG fängt bei mir um 12 Uhr an;-) Aber wirklich früh ist natürlich um 5, 6-7 Uhr ist normal und wenn ich erst um 8 in die Socken komme, habe ich den Tag verpennt;-)
Naja, zu 1) und 2) kann ich nichts sagen, ist genau mein Ding! 4) jedoch ist auch zur Zeit genau mein Ding und deshalb bin ich total geplättet, wie super du die IV hinbekommen hast. Was hast du geschluckt? Wie geht sowas aus dem Ultraschlappschritt heraus? Jaja ich weiß, Dembo kommt von Dembo....muss auch wieder regelmäßig dran arbeiten, *stöhn!*
Und es ist wirklich schon ein Jahr her?
GANZ LIEBEN GRUSS UND HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE ZUM 1.HOCHZEITSTAG! FÜHLT EUCH GANZ LIEB GEKNUDDELT! :-)))

Lieben Gruß
Tame

Öhm...

Intervalle am Hochzeitstag???
Dann doch lieber Wilde Ehe! ;-))

Allerdings: deine Intervalle sind 'ne extra Feier wert! Fetten Reschbeggt!

:-)

Mit Stil ins Ziel!

Wozu

soll man zuerst gratulieren, zu den Super-Intervallen oder zum Hochzeitstag?!?
Egal, lasst euch feiern und genießt den Rest des Feiertages.

LG,
Anja

hey hochzeitstag...

...ist das schon wieder ein jahr her? meine güte, wie die zeit vergeht! herzlichen glückwunsch euch zweien.
ich find's schon fett schick an so einem tag zu laufen und dann auch noch so richtig fixe intervalle.
und das mit dem frühen laufen, das kann ich sooooo gut verstehen. ich hab's letztes jahr ein paarmal gemacht. es war gruselich. ich bin einfach nicht wach, es funktioniert nich. nüchtern laufen allerdings is krass cool. kann ich gezz. hau ich sogar logger ma zwei stunden wech...
____________________
laufend is auch ne morgenlusche und steht dazu: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Waaaaas? Schon ein Jahr her?

Feiert euch selbst kräftig. Die IVs nimmst Du als Geschenk :kicher:

Klasse Zeiten für Ultraschlappschritt!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links