Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Rennmaus-vom-See

...Ohr an Großhirn: Habe soeben das Wort "Laufen" entgegen nehmen müssen." - "Großhirn an Ohr: Cool! Wann waren wir zuletzt?" - "Ohr an Großhirn: Ich kann nicht lesen. Mal Auge fragen." - "Großhirn an Auge: Was steht im Kalender?" - "Auge an Großhirn: Ist jetzt schon 'ne Woche her." - "Großhirn an alle: Na dann, fertig machen zum Training!"

"Großhirn an Füße: Laufen!" - "Füße an Großhirn: Für wie blöd hälst du uns eingentlich?"
"Nase an Großhirn: Soll ich auch laufen?"

"Auge an alle: Leute, die Sonne scheint. Genießt es!" - "Nase an Auge: Niesen??" Auge verdreht sich.

Großhirn: "Ich geb 'ne Runde Endorphine aus!" Alle: "Cooool!"

"Großhirn an Daumen: Zeit nehmen!" - "Daumen an Auge: Erledigt. Kannst gucken." - "Auge an Großhirn: 5:50." - Kleinhirn mischt sich ein: "Zu schnell, Leute." - "Großhirn an alle: Habt ihr Spaß?" - Alle: "YEAH!!" - Großhirn: "Weitermachen!" - "Herz an Großhirn: Danke! Endlich was zu tun." - "Kleinhirn an Herz: Du hättest dich als Trommler auf einer Sklavengaleere auch ganz gut gemacht..."

"Unterarme an Großhirn: In unseren Ellenbeugen ist zu viel Schweiß. Wir wollen runterhängen." - Großhirn: "Ihr Waschlappen. Sieht doch scheixxe aus. Wenn's sein muss: Aufwischen. Ansonsten: Läuferdreieck, basta." - "Alter Sturkopf." - "Das hab ich gehört."

"Alle an Großhirn: Uns ist zu heiß!"
"Bronchien an... pfeif..."
"Achillessehne an..." - Großhirn: "SCHNAUZÄÄÄ!!"

Tumultartige Szenen spielen sich ab, wobei der körpereigene Temperatursensor mit dem hochroten Kopf ein Komplott zu schmieden droht, bei dem unter anderem die Worte "Couch" und "Eiskaffee" fallen.

"Kleinhirn an Großhirn: Vielleicht könnten wir doch etwas... langsamer..." - Großhirn: "Grummel. Meinetwegen. Aber keiner lässt nach. Brust: Wer hat was von einfallen gesagt?! Rücken: Gerade! Mit Stil - ihr wisst wohin!"

(Wenn ich das so lese, drängt sich mir die Frage auf, ob ein geringes Laufpensum eventuell zu Verblödung führt...)
Es grüßt - von der Couch aus -
die Rennmaus.

5
Gesamtwertung: 5 (14 Wertungen)

Grins! Irgendwoher kenn' ich

Grins! Irgendwoher kenn' ich das ...

Daumen Hoch!

Ich schmeiß mich weg.

Super!!!!!

Mehr davon ;-))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Herrlich, ich lieg vor

Herrlich, ich lieg vor lachen gleich unterm Tisch. So und nicht anders ist es! :D

"Sag mir nicht, das ich nicht fliegen kann!"
unbekannt

gegen Überhitzung ....

...hilft ein nasses Tuch um den Hals. Die Mainrennerin empfahl dereinst - Achtung - Aldi-Tischlappen. die sind groß und dünn und daher perfekt geeignet, locker den Nacken umspielend für Abkühlung zu sorgen.
Ich bevorzuge allerdings dann doch eine nasse Kappe.
Viele Grüße, Conny

Spitze erzählt!

Ja, so ungefähr würde es sich wohl anhören. Hast Du super in Worte gefasst! Danke!

Hast Du Dir das...

... beim Laufen oder auf der Couch ausgedacht? Sehr, sehr lustig!

yazi

Einfach klasse!!!

Einfach klasse!!!

Herrlich!

Sind wir nicht alle ein wenig bluna? Deshalb und nur deshalb laufen wir doch;-) Wunderbar geschrieben!

Lieben Gruß
Tame

beim Laufen

Das fiel mir beim Laufen ein - könnte auch in die Kategorie "Trainingstagebuch". Ich wollte trotz der verletzungsbedingten Umstände Spaß haben - Zwangsspaß quasi. Und das kam dabei raus. :-D

Danke für den Lappentipp, Conny. Sollte die Hitzewelle bis zu meinem nächsten Lauf (in ein bis zwei Wochen dann...) anhalten, werde ich das ausprobieren!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links