Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von alex_muenkel

Eigentlich sollte es ein normaler Trainingstag werden, aber für wen?
Nachdem ich ein paar Tage wegen "innerer Verwesung" (Einzelheiten lasse ich lieber aus) pausieren mußte, lief ich heute meine übliche Strecke durch den Wald. Nach gut der Hälfte dann auf einmal WUSCH. Fliegt doch ein größerer Flattermann hinterrücks direkt über meinen Kopf weg und setzte sich in den nächsten Baum. Die Spannweite lag ungefähr bei einem Meter.
Ich hielt an, um den Vogel näher zu betrachten. Dummerweise hatte ich keine Brille auf und konnte das Vieh nicht gut erkennen. Also weiter. Nach 60m wieder Wusch. Und wieder nur knapp über meinen Kopf. Diesmal rannte ich einfach weiter. Der Vogel wiederholte das noch weitere 2x. Danach war Ruhe. Erst später stellte ich mir vor, was er wohl getan hätte, wenn ich kurz vor dem Überflug die Hände nach oben gerissen hätte, um ihn zu fangen:
1. an den Füßen festgehalten hätte er erstmal versucht zu entkommen und wild rumgeflattert
2. vielleicht hätte ich ein paar Meter Gleitflug trainieren können, Hmm, wohl eher nicht
3. mit dem Schnabel hätte er sicherlich meine Finger malträtiert.

Naja. War mal ne nette Abwechslung auf der Strecke. Und der Vogel konnte ein paar Anflüge trainieren :-)

Grüße
Alex

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Ja, Brutzeit

da kommt schon mal ein Tiefflieger, um arglose Jogger zu verjagen.
Freiwillig wollte ich den nicht festhalten, das gibt sicher bleibende Erinnerungen.
Ab jetzt also nur noch mit Helm ;o)

LG,
Anja

Hier stehen sogar...

...Warnschilder. Man beachte die Größenverhältnisse ;-)

Glück gehabt

MIch hat mal ein (vermutlich) Bussard angegriffen, da ich Helm aufhatte bin ich nur vor Schreck mit dem Rad in den Acker gefahren. Vogel war stolz auf seinen Erfolg, ich kam mit dem Schrecken davon.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links