Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

Wenn alles stimmt!

Vermutlich wird auch dieser Lauf zum letzten Mal stattfinden, und das ist schade! Und geplant war er eigentlich auch nicht, aber Wetter war super, wir wollten laufen und strider 1 wohnt direkt am Start, da kann man den Rest der Brut abliefern, also nix wie los. Eine Woche nach dem 100er war eh keine Bestzeit geplant, und auf der neuen Strecke in St. Wendel ist das sowieso nicht möglich, da noch ein paar giftige Anstiege hinzugekommen sind. Brut kam auch ohne zu maulen mit, als wir ihnen eröffneten, sie sollten froh sein, dass wir nicht den Marathon laufen wollen, denn der startet noch zwei Stunden früher ;-))

Anfahrt, Parkplatz, Brut los geschickt, Startnummern geholt, noch bei strider 1 und 1.1 vorbei geschaut und Sachen deponiert und ab zum Start. Einlaufen wird überbewertet. Es ist frisch, aber sonnig. Mir geht es gut. Zwar fehlen noch etwas die Kräfte, aber es tut nix weh und ich will laufen. Stelle mich mal ganz hinten an. Rennschlappen an den Füßen - das fühlt sich gut an - kurze Klamotten (da sind Idioten in lang unterwegs, das wird sich rächen), Ipod auf die Ohren, Uhr an. Alles gerüstet und es geht los.

Der Ipod erwischt "happy" und das nehme ich als Zeichen und wähle kurzerhand Dauerschleife. Bei jedem Neustart ein kurzer Gruß an die Namensvetterin verbunden mit den besten Wünschen, komm schnell wieder auf die Beine! Aber du packst das, du hast schon Schlimmeres überstanden und bist ein Kampftier!

Ich wühle mich mal durch. Die Uhr habe ich zwar am Handgelenk, aber bis zum Zieleinlauf werfe ich keinen Blick drauf. 2 Stunden sind ok, wenn es mehr wird, wird es eben mehr. Ich laufe einfach nach Gefühl und das Gefühl ist super.

Schon nach km 1 gibt es einen bösen Sturz. Ein Läufer liegt quer auf der Straße, mehrere sind über ihn gefallen, aber Helfer sind schon vor Ort, ich umkreise den Haufen vorsichtig und es geht weiter. Gute Besserung!

Es geht auf und ab, aber ich kenne die Strecke und laufe einfach mal so mein Tempo. Nicht am Anschlag, einfach so dass es Spaß macht. Ich schätze mal so auf 6:10 im Schnitt, das ist ok. Es gibt insgesamt vier Wendepunkte, Coach ist vor mir und so klatschen wir uns viermal ab, das macht Spaß und motiviert. Überhaupt kenne ich einen Großteil der (etwa 800) Läufer und so manchen an der Strecke. Die Laufszene im Saarland ist übersichtlich ;-)

Es geht auf die B 41. Früher war das Stück hier länger, aber dafür standen hier viele Bands. Heute keine einzige. Ich bin froh die Musik auf den Ohren zu haben. "Happy" in Dauerschleife, und genauso geht es mir. Um mich herum habe ich einige Läufer von der LLG Wustweiler. Mal bin ich vorne, mal sie. Ein Läufer begleitet den Haufen. Ich bleibe für mich, mag heute nicht quatschen, mag genießen. Wendepunkt 2 umschifft, es geht zurück in die Stadt. Nun kommt der Wind auf, aber den kenne ich ja gut seit der DM... Einige Fußballer überholen mich und geben blöde Kommentare ab. He, ich habe meinen Ipod leise, ich verstehe alles. Kann mir ein "Jungs, die Anstiege kommen noch...." nicht verkneifen. Ich habe sie bald wieder ein und sehe sie nicht mal im Ziel wieder...

Nun geht es durch die Stadt, hier ist tatsächlich Stimmung! Und ab um die Ecke und hoch Richtung Bliesen. Ich werde wohl langsamer, aber das ist mir egal, die anderen ziehen an mir vorbei. Oben habe ich sie wieder und lasse es runter rollen und weg bin ich ;-)))

Noch mal in die Stadt und dann die letzte Schleife Richtung Urweiler. Viele Läufer gehen nun. Sagte ich, dass es mir gut geht? Obwohl ich in meinen A....kilometern bin, wie ich verwundert anhand der Kilometerschilder feststelle. Der Begleitläufer der Gruppe schließt zu mir auf, welche Zielzeit ich laufen wolle. Gar keine, bin zum Spaß hier. Ja, er hätte das beobachtet, ich sei zu schnell angegangen. Das sei ein verbreiteter Fehler.... Und er labert und labert. Irgendwann wird es mir zu doof, ich unterbreche ihn, schmettere ihm ein "bin letzte Woche 100km gelaufen und kann durchaus schneller!" an den Kopf. Kurzer Blick von links, dann ein zerknirschtes "ich quatsche auch immer die Falschen an...!". Wir schließen Freundschaft, er will wissen, wie ich trainiert und mich ernährt habe und wünscht dann alles Gute. Seine Gruppe ist mittlerweile mal wieder an mir vorbei, er schließt zu ihnen auf. Ich rolle einfach wieder abwärts und hab sie dann wieder. Gemeinsam geht es um die Kurve, dann die letzten Meter hoch zum Bahnhof, bevor es in die Zielgerade geht. Die Gruppe zieht nun an, aber ich will mein Wohlfühlmodus noch behalten, wozu nach heizen? So geht es mir gut und so soll es bleiben. Ein letztes Mal "happy" und das Ziel naht. Ein bisschen ungläubig schaue ich auf die Zeittafel, aber das ist jetzt auch egal. Coach ist da und fängt mich auf. Schade, dass der Lauf zu Ende ist, ich wäre gerne weiter gelaufen!!!

Am Ende steht da eine 1:50:16 (Pace 5:13) und ich werde noch 6. in der AK. Das ist meine persönliche Bestzeit auf dieser Strecke ;-)))) Und mir geht es immer noch gut, nicht mal der Kreislauf meckert trotz der starken Sonne nun in der Mittagszeit.

Bei strider 1 gibt es Kaffee/Tee und Kuchen, eine Dusche und wlan, so dass ich endlich mal nach unserer fazerBS googeln kann, aber das soll sie selbst berichten ;-)))

Ein wunderbarer Lauf, ich schwebe und schwebe. Sagte ich, dass ich doddal happy bin???

4.857145
Gesamtwertung: 4.9 (7 Wertungen)

Das liest sich

wie ein Genusslauf und dann in der Zeit. Man fühlt förmlich wie du über die Strecke geschwebt bist. Aber du hattest wenigstens deine Musik dabei. Be happy.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn ein Lauf nicht dein Freund ist, dann ist er dein Lehrer.

Hui!

So eine Zeit, so locker laufen - hui, toll!
Ganz schön nett von Dir, dass Du dem Sabbelkopp seinen Unfug nachgesehen hast - ist schon ganz irgendwie seltsam, dass manche Leute ungefragt - und in diesem Fall auch noch unqualifiziert und sehr unvorsichtig - ihre Umwelt belehren müssen. Aber das hat ja Dein Hochgefühl nicht weiter beeinträchtigt, und das ist super.

Herzlichen Glückwunsch von
yazi

Happy zur Bestzeit?!

Das ist nun allerdings gaaaaanz großes Kino, liebe Strider! Da freue ich mich einfach mal ganz dolle mit dir und gratuliere von ganzem Herzen!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Das war *happy* dich immer

Das war *happy* dich immer wieder strahlend auf der Strecke zu sehen.
Mal ganz entspannt ohne Druck zu Laufen. Einfach einen Lauf zu genießen, sich dabei zu unterhalten und das Ziel war viel zu schnell da ;-)
Solche Läufe braucht Frau mehr. Happy durchs Feld fliegen und leichtfüssig den jungen Wilden mit ihrer Ultraerfahrung einen Schrecken versetzen.

.....Der Schmerz geht, Aufgeben bleibt für immer!.....

das liest sich rundrum

entspannt, schön, locker und spaßig.
Ein gelungener Tag.
Glückwunsch zu Allem!
LG, KS

Mal wieder sehr schick

Das Gesicht von dem Typ hätte ich gerne gesehen, als Du gesagt hast, Du bist paar Tage vorher einen 100er gelaufen ;o)

LG,
Anja

Happy also... Ich kann

Happy also...
Ich kann diesen Song ja nicht leiden, er nervt mich total, und die Vorstellung den in einer dauerschleife hören zu müssen, finde ich gruselig. Aber wenn's hilft??
:-)))
Liebe Ulrike, das hört sich trotzdem nach sehr entspanntem und glücklichen laufen an. Wenn dieser Song dabei hilft, ist er ja doch zu was gut.
Ich freue mich auf Freitag! Ich komme auf jedenfall, wenn ich jetzt auch vom Doc offiziell rausgewunken worden bin :-(((

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Überraschung!

Ich lese Deine Blogs immer sehr gerne, weil er meistens Überraschungen parat hält. Diese war aber eine ganz neue Wendung, Du bist ohne weitere Hindernisse total happy zu Deiner PB gelaufen.

Herzlichen Glückwunsch dazu!

Gruß Nicole

sag ich ja

ich kann dich ohne Ablenkung total gut verstehen, also zieh minimum 2 min von deiner Zeit ab ;-)

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

naja

ansprechen steht ja mal nicht unter Strafe, aber warum merken manche Leute nicht, wann sie nerven?? Und vor allem - würde er einen Mann auch so zulabern???

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Einschränkung

Bestzeit auf dieser Strecke! Sonst bin ich Halbmarathon schon schneller gelaufen ;-)

Hmpf, welchen jungen Wilden??? *kicher*

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Danke schön!

das war es. Alles ;-)

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Hihihi

manchmal muss das sein ;-))

Aber ich habe noch ein paar Teilnehmer der DM getroffen, die liefen sogar den Marathon... *upps*

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Ich mag den Song

und zum Doc: Meinen Eltern wurde bei meiner Geburt gesagt, ich hätte einen Wasserkopf und würde keine 5 Jahre alt werden. Da bin ich inzwischen doch drüber ;-) Warte mal ab! Ich freu mich auf dich!!!

Ohne Hindernisse, jawoll, mal was ganz Neues ;-) Aber wie gesagt: PB nur auf der Strecke!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Gratulation zur entspannten

Strecken-PB! Wow. Aber nach einem Hunderter ist so ein HM einfach ein Klacks.

Und Laberköppe gibbet überall - mach Dir nix draus. Die "jungen Wilden" haste ja wieder kassiert und bist mit einem Lächeln ins Ziel. Sehr, sehr schön.

Und wann erholst Du Dich mal?

Erholung

na jetzt ;-)) Abitur kommt...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Happy....

.....passt, aber Major Tom mit "völlig losgeslöst", wäre fast von passender;-) Was für ein wunderbarer Lauf mit fantastischem Ergebnis! Du hast dieses Jahr so viel erreicht, kannst deshalb "völlig losgelöst" laufen und wie man sieht, so ganz nebenbei weiter siegen;-) GRATULATIONE!!!

Lieben Gruß
Tame

we feel happyyyyyy...

...*flöt* yeah! liebe strider, diesen deinen blog hier lese ich bereits schon wieder von zuhause aus und ich danke dir sehr! so viele positive gedanken für mich, die sind definitiv angekommen, sonst würde ich mich nicht schon wieder so gut fühlen.
und nu freue ich mich mit dir so richtig mit...
____________________
laufend is so froh, strider zu kennen und buddy nenen zu dürfen: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

liebe happy

schön, dass du wieder zuhause bist, da kann man sich definitiv besser erholen!

Und wir suchen mal einen schönen Lauf aus und laufen den gemeinsam, versprochen?

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Ich hab das schon

...richtig verstanden :-)

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

ver...

...sprochen. so machenwa das!
____________________
laufend gimme five: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

und five back

ich freu mich sowas von.... ;-))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Ohne striderlabel???

Wie? Nichts passiert außer ein paar blöden Kommentaren?
Ich komme aus dem Wundern gar nicht mehr raus!
Fein gemacht! Applaus Applaus!

Gruß, Dominik
_____________________
"Wenn man die Augen zumacht, klingt der Regen wie Applaus..."
(Enno Bunger)

Beim Rennen nichts

gar nichts. Nur die Küchenmaschine war am Tag vorher kaputt gegangen und wir mussten 4kg Kartoffeln per Hand reiben, aber wahrscheinlich war das die Geheimwaffe ;-)))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Eine PB

jagt die nächste. Super- (lockere) -Leistung.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links