Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von brihoha

Erst mal: danke euch allen für eure Empathie!
Es tut gut zu sehen, wie viele Menschen doch noch in meinem Umfeld sind, die nach mir "sehen", sich für mich interessieren und kümmern. Das ist sehr schön und ich freue mich!!

Deshalb jetzt auch eine kleine Zwischeninfo

Tja, meine Wade...sie hatte mich letzte Woche aus heiterem Himmel einfach so ausgebremst. Frechheit!!
In einer guten Woche ist die Harzquerung und ich habe Wade! Das hat mir echt den Rest gegeben, zusätzlich zu dem ganzen anderen schxxx hier.
Natürlich habe ich das übliche getan, Pause, Black Roll, Magnesium...usw.
Heute habe ich mich dann endlich getraut, nochmal zu laufen, um zu sehen, ob es jetzt gut ist, was passiert (oder hoffentlich auch nicht).

Zur Ablenkung nehme ich den iPod mit, damit ich nicht völlig verkrampft auf jedes Geschehen in meinen Beinen höre...und laufe langsam, locker aber kontrolliert, um auch nicht mal ansatzweise in die Nähe von anaeroben Zuständen zu kommen!
Und was soll ich sagen: es geht!
:-)
Und ich denke nach. Über das Leben im allgemeinen und im besonderen. Über mich, meine Träume und Wünsche.
Ja, das Leben ist nicht immer einfach und nein, es läuft nicht immer so wie man es gerne hätte. Oft frage ich mich, wo ist der Sinn?
Auf manche Fragen gibt es einfach keine Antwort . Ist vielleicht auch gut so.
Aber hey...ich erlebe gerade dieses Phänomen, irgend ein schlauer Mensch hat diesen Satz mal gesagt, keine Ahnung wer, "wenn sich Türen schließen, öffnen sich neue!"
Und das ist toll!
Ich bin nicht alleine. Ich habe Freunde. Und ich lerne neue kennen.
Mir geht es gut, ich bin gesund, ich kann laufen! Was ist schon bisschen aua Wade, ein kaputtes Rad, ein verpeilter trainingsplan??
KLEINKRAM!
Gerade heute wurde es mir nochmal vor Augen gehalten.
Zwei mir sehr nahestehenden Freundinnen, geht es deutlich schlechter. Die eine wurde heute Nacht notfallmäßig operiert , die andere kam gerade aus dem Krankenhaus, wo sie ambulant ihre Chemo bekommen hatte. Und beide nehmen's gelassen, sind froh, das sie leben. Wir zwei gehen spontan ins Städtchen und trinken Prosecco auf uns, auf die dritte im Bunde, auf das Leben und auf gutes Karma.
Ich bin sicher, alles wird gut! :-)

Ach ja, gute sieben km, schmerzfrei :-)

5
Gesamtwertung: 5 (9 Wertungen)

So ist es!

Ich trinke in Gedanken auch einen Prosecco auf euch, auf das Leben und auf eine positive Lebenseinstellung!

Auf diese gute Nachricht,

stoße ich gerne mit an;-) Ja, geht mir auch immer so. Wenn man solch traurige Nachrichten hört, weiß man erst, wie gut es einem geht. Aber dennoch darf man mal jammern, auch wenn die eigenen Wunden nach außen nicht sichtbar sind. He, ich freue mich für dich! Auf das Leben und auf gutes Karma, PROST (leider nur Tee bei mir;-))

Lieben Gruß
Tame

Ich mag keinen Prosecco

aber ich stoße mit einem Tee auf euch drei an und die Wünsche sind dabei umso "wärmer" ;-)

Ich freue mich schon wie Bolle dich bei der HQ zu sehen!!!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Das hört sich gut an

ein Käffchen auf Euch und Dir viele fröhliche Momente in Deinem neu sortierten Leben.

LG,
Anja

Das klingt sehr mutmachend,

Das klingt sehr mutmachend, denn gut drauf sein, wenns gut läuft, kann jeder. Alles Gute weiter und für die HQ!

LG Britta

Alles ist relativ

Ich habe auch gerade zwei Vereinsfreunde mit Krankheiten, wo ich denke, alles was andere oder ich mal so haben, ist ein Fliegenschiss dagegen.
Ich freue mich mit dir über 7 schmerzfreie Kilometer und deine Sicherheit, dass alles gut wird :-)

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Gut so!

Das klingt schon besser! Ich trinke mal ein Schlückchen mit.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn ein Lauf nicht dein Freund ist, dann ist er dein Lehrer.

Gut so!

Das klingt schon besser! Ich trinke mal ein Schlückchen mit.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn ein Lauf nicht dein Freund ist, dann ist er dein Lehrer.

Ich kenn Dich zwar nicht,

aber ich finde Deine Einstellung gut.

Gern stoße ich mit Euch an.

Gruß Nicole

Danke, deinen Artikel hab

Danke, deinen Artikel hab ich grad gebraucht.

Der Reiz des Unmöglichen besteht darin, es irgendwann doch zu ereichen.
Helden gesucht!

Na super

jetzt weiß ich ja auch, wer notfallmäßig operiert werden musste *grrrrr*.

Gute Besserung und schnelle Genesung!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

ja, manchmal

sind Dinge die neben einem passieren gut zum erden!
Du findest den richtigen Weg. Einfach weiterlaufen....
LG, KS

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links