Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von yazi

Heute früh musste ich beim ersten Blick aus dem Fenster doch ein bisschen fluchen - Schneetreiben!!! Graupel!!! Wind!!! Und das heute, wo die Laufgruppe das erste Mal losziehen will. Gestern hatte ich noch ein optimistisches "Wir laufen bei jedem Wetter" in die Runde geschickt, aber vorhin kam schon die erste schriftliche Absage und zwei Kollegen standen nacheinander bei mir im Büro und hatten Bedenken. Ein bisschen kann ich das ja auch verstehen, denn wer noch gar nicht gelaufen ist, kann sich eben nicht vorstellen, dass das wirklich bei jedem Wetter geht und auch noch Spaß machen kann. Mal abgesehen davon, dass es auch unter gestandenen Läuferinnen und Läufern welche gibt, die bei Nässe von oben ein wenig zimperlich werden. Vielleicht sollte ich gleich die Aufnahmeformulare für die Regenfetischisten bereitlegen?

Es soll aber noch nachlassen. Und wie sagte Karl Valentin (wurde gestern im Wetterbericht zitiert)? "Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch." Schaun wir mal...

***UPDATE***

Wetterwarnung
Niklas heißt das Tief und der Tagesspiegel meldet folgendes: "In Nordrhein-Westfalen musste bereits der Regionalverkehr eingestellt werden. In Hamburg ist der Dom gesperrt. Und in Friedrichshain-Kreuzberg bleiben die Sportplätze geschlossen, denn heute Abend werden orkanartige Böen in Berlin erwartet."

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Oh ja das Wetter!

ich bin gestern in Hagel geraten mit dem Rad....

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Na ja, das Wetter kann einem

schon manchmal die Zeiten "verhageln", aber darum ging es ja wohl bei der Gruppe nicht.

Schade, dass es ausgerechnet so anfängt, aber so weißt Du gleich wer durch nichts zu erschüttern ist!

Auf dem Rad macht's auch keinen Spaß - bin auch schon halb erfroren nach Hause gekommen weil ich entgegen dem Regenradar bei Kälte vom Hagelschauer und anschließenden Dauerregen überrascht wurde. Da finde ich Laufen einfacher.

update aus dem Saarland

bei uns dasselbe. Nr 2 und ich wurden heute im Wald abgeworfen, aber zum Glück waren es nur kleine Äste ;-)

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Mangels WhatsApp-fähigem

Mangels WhatsApp-fähigem Telefon habe ich die Absage beim Lauftreff heute nicht mitbekommen, ich war aber nicht die Einzige. Zu dritt haben wir die einstündige Wind- und Regenlücke zur perfekten Zeit ausgenutzt. Wir mussten auch nur über einen wagerechten Baum klettern. Jeweils eine halbe Stunde vor- und hinterher war ich heilfroh, dass ich mir den Sturm von drinnen anschauen durfte.

Ihr wart tapferer als wir...

...Familie @strider und @alisea. Wir haben gekniffen :-( Aber so, wie das da draußen stürmt, gräme ich mich nur ein ganz kleines bisschen, dass ich nicht wenigstens alleine nach Hause gelaufen bin. *seufz*

yazi (heute zimperlich)

Regionalverkehr

Mein lieber GöGa sitzt auch 60 km von mir entfernt fest. Die Züge fahren nicht. Gut, wenn man große Kinder hat, die in der Stadt wohnen, in der ihr Vater arbeitet....und ich dadurch "heimlich" laufen kann, ohne für "kirre" abgestempelt zu werden;-)

Lieben Gruß
Tame

Bin sonst ja eher kein Mädchen ...

... was Wind und Wetter anbelangt. Aber das war so böig, dass ich das Laufen heute auch schweren Herzens hab ausfallen lassen. Wollte im Deister nix auf den Kopf haben.
;-(

ICH WILL EINEN ORDEN !!!!

... dass ich kleiner Läufer einmal an einem Tag meine zierlichen 11km hinter mich bringen würde, an dem selbst der große Schalk wegen Wetters einen Lauf ausfallen lässt, hätte ich nie gedacht und lässt mich gerade etwas im Dreieck hüpfen :-)

Bin ich jetzt ein BORN ?? :-)

Marc

@ malu_1975

Du bist vielleicht nicht gleich "ein Born", aber auf jeden Fall "born" ;-)))

Lieben Gruß
Tame

Phh, ich hab

stoisch versucht gegen den Wind meine Intervalle durchzuziehen. Zeitziel verpasst.

Wie sagte letztens Matthias Politycki: "Nichts ist so verbindlich wie ein Trainingsplan".

Na ja, wenigstens die Anstrengung war den geforderten Zeiten entsprechend.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links