Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Liebe Freunde,

eine Mini-Anleitung für ein Kurzbackup Eurer Jogmapläufe (bevor mal wieder Server ausfallen und ein Verlust aller Daten droht):

1.) Öffnet MS Excel (oder OpenOffice)
2.) Geht auf "Mein Jogmap" --> "Läufe". Nun müssten die Läufe des laufenden Jahres aufgelistet sein.
3.) Klickt auf den Streckennamen des ersten Laufes (ein Hyperlink ist hinterlegt). Nun öffnen sich -alle- Läufe.
4.) Markiert alle Läufe. Passt aber bitte auf, dass Ihr nur die Läufe und nicht den Text am Rand markiert.
5.) Rechtsklick an beliebiger Stelle in MS Excel (bevorzugt links oben)
6.) "Einfügeoptionen" - "An Zielformatierung anpassen".

Das ist zwar weitgehend trivial, aber es ist ja auch nicht jeder mit Excel etc. vertraut, deshalb hielt ich das mal für nützlich. Damit sind dann zumindest Streckenname, Distanz, Dauer, Datum, Uhrzeit, Pace und Kalorienverbrauch gesichert.

Lieben Gruß,
Helge

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Gute Idee!

Danke Helge! :-)

Lieben Gruß
Tame

Ja... seit dem großen Crash vor einem Jahr

...mache ich das in regelmäßigen Abständen auch. Einfach die noch nicht gesicherten Läufe in der Laufliste markieren und dann über die von dir beschriebene Einfügeoption in Excel einfügen. Daraus generiere ich mir auch noch in einem weiteren Tabellenblatt eine Pivot-Tabelle, wo ich dann das Training auch noch nach z.B. Monaten, Distanzen, Strecken oder Schuhen auswerten kann.

Und das mache ich, obwohl ich mittlerweile noch ein weiteres Trainingstagebuch online führe und jogmap eher aus "nostalgischen" Gründen und wegen der Community nutze. Aber was man (auf dem heimischen PC) hat, das hat man...

Ziemlich blöd an der Art des in Excel Einfügens ...

... finde ich die mir nicht gelungene Übertragung der km. Die sind sinnvollerweise bei JM mit Punkt hinterlegt und da ist Excel doch ab und an der Meinung statt der km ein Datum zu erkennen.
aber seit dem Crash führe auch ich ne Exceltabelle und fand die Auswertungsmöglichkeiten doddal gigantisch. Lustigerweise arbeite ich relativ viel mit Excel bei der Arbeit. Auswertungen, Verweise, Pivot, ... alles täglich Brot. Meine Läufe hatte ich so noch nie ausgewertet. Die Schuhe sind da jetzt jedenfalls auch mit drin. Somit könnte man das Eintragen hier eigentlich langsam einstellen.
Auswerten kann ich daheim besser.
Sichern kann ich daheim auch.
Und exportieren und importieren kann ich da auch...
So ein einfacher funktionierender Garmin-Import oder eine vernünftige Exportfunktion (auch von Strecken) würde vielleicht ein wenig helfen? Ich denke schon. Viele Lesen Ihre Laufuhren heute eh auf den entsprechenden Plattformen aus (Garmin, Sunto, Polar, ...). Andere haben die Apps auf dem Telefon und sind dann auf diesen Plattformen (Endomaondo, Runtastic, ...). Kann der Admin ja mal drüber nachdenken.
;-)

Bei OpenOffice isses fast immer so...

...mit Punkt und Komma. Es stellt sich das Problem, dass Punkte und Kommata vertauscht sind, d.h. dass die Kilometerangaben mit einem Punkt und die Datumsangabe mit Komma getrennt ist. Um das zu ändern, bitte die ganze betreffende Spalte markieren, oben auf "Bearbeiten" gehen und dann auf "Suchen & Ersetzen". In der Maske nun bei "Suchen nach" einen Punkt eingeben, bei "Ersetzen durch" ein Komma und dann auf "Ersetze alle" (Bei den Datumsangaben das Ganze umgekehrt).

Läufe in OpenOffice Cakc einfügen

Die eigenen Läufe in 'Jogmap' markieren, dann 'OpenOffice Calc' aufrufen.

In 'OpenOffice Calc' 'Einfügen' anklicken --> 'unformatiert' anklicken --> es erscheint ein weiteres Fenster mit

'Textimport' , wo ganz unten bei 'Felder' eine Vorschau angezeigt wird und dort werden die Daten so angezeigt, wie markiert.

Die Daten können dann unter 'Excel'-Format abgespeichert werden.

MfG
Eremit

Danke, aber...

Wenn ich, wie unter 3.) beschrieben auf den Streckennamen klicke bekomme ich eine Liste mit allen Läufen mit diesem einen Streckennamen und nicht ALLE Läufe angezeigt. Was mache ich falsch?
Danke!
Frank

Du machst nichts falsch.

Offenbar funktioniert es bei Dir anders als bei mir. Ich weiß leider nicht, wie man sonst zu einer Übersicht ALLER Läufe gelangt. Aber man kann ja, wenn man auf "Mein Jogmap - Läufe" geht, zunächst die 2015er-Läufe in Excel kopieren, dann unten auf "Läufe in 2014" gehen, dann diese in Excel kopieren....und das ganze mit den anderen Jahren.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links