Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von benbohne

Pläne dürfen auch mal umgeworfen werden.
Meiner war, die ersten 22Km recht gemütlich und die letzten 11Km im Marathontempo.
Am Vorabend beim Einschlafen schlich sich der Gedanke in meinen Kopf doch den ganzen Lauf im Marathontempo zu laufen, um zu sehen wo ich stehe in der Vorbereitung auf Hamburg. Na ja, was man so denkt kurz vorm Einschlafen...
Ekke Nekepenn hatte meine Wünsche erhört und am Morgen schien die Sonne bei 8 Grad. Der Wind kam zwar wieder schräg von vorn, aber für Sylter Verhältnisse war es nur ein laues Lüftchen.
Unser Ferienappartment auf Sylt liegt ca 30 Meter vom Start entfernt. Luxus pur, kein Anstehen am Dixie, kein langes Frieren am Start.
Um 10:00 fiel der Startschuss. Meine Vorsätze vom Abend im Kopf lief ich ab dem ersten Kilometer im Marathontempo und so sollte es auch bleiben. Die Stimung in Westerland war wieder super. Ab Kampen wurden die Beine langsam schwerer und der Wind wurde stärker. Trotzdem war es dann am Ende Marathontempo über 33,333 Kilometer. Hamburg kann kommen.
Ich bin selten im Ziel so herzlich empfangen worden wie auf Sylt und hoffentlich im nächsten Jahr wieder dabei!
Maren

5
Gesamtwertung: 5 (3 Wertungen)

Super !

So soll es sein!

Gruß Nicole

... so langsam interessieren mich diese Läufe im Norden...

5 Sterne von mir!

"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam."

Wenns locker lief, ...

... Wünsch ich viel Spaß in HH. Gönn dir bissl Erholung.
;-)
@Kaiserstädter: der nächste tolle Lauf im Norden ist Sonntag, so Nordosten. Kannst ja vorbei kommen zum Berliner Halbmarathon.

Irgendwann im Leben musst du nach Sylt

meinte meine Freundin und Trauzeugin und wollte uns zum ersten Hochzeitstag da hoch schicken... Warum sind alle schönen Ziele so weit weg???

Vorsätze werden völlig überbewertet. Toll gelaufen und viel Spaß in Hamburg! Und ich merke mir mal den Syltlauf für 2016 vor...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Dann bis 2016!

Sylt lohnt sich auf jeden Fall. Mach einen Kurzurlaub draus, wenn Du schonmal da bist. Gut organisierter Lauf, nette Streckenposten, in Westerland gibts Schokoküsse und im Ziel Rosen für die Frauen. Nur rechtzeitig anmelden sollte man sich, die Startplätze sind schnell weg.

Ich bin dann mal weg

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links