Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von joaum

ERSTER LAUF "SO RICHTIG WARM"...

Heute in der Mittagspause genoss ich den ersten schönen Sonnenlauf im Jahr 2015. Während in Boston Schnee fällt bei Temperaturen rund um den Gefrierpunkt, erfreue ich mich am ausbrechenden Frühling und hoffe, dass er auch bald die Ostküste der USA erreicht - am besten spätestens Mitte April...

Wie vor 14 Tagen startete ich am Ortsausgang von Ingweiler und lief in Richtung Blieskastel.

Fast kein Wind spürbar, bestenfalls leichter Rückenwind, und so gerieten die ersten drei km ein Spürchen zu schnell.

Aber spätestens in Höhe Bierbach war ich "eingestellt" und tuckerte wie eine kleine Dampfeisenbahn.

Auf den Ohren hatte ich "Beim Dehnen singe ich Balladen" von Jürgen von der Lippe, und das war echt eine Herausforderung, weil ich mich manchmal fast kaputtlachen musste und dabei trotzdem den Rhythmus zu halten versuchte.

Nach genau zwei Stunden war ich zurück am Auto. Herrlich!

Morgen 70 min. Jogging in 5:10/km, Freitag dann nochmal auf die Bahn (4*3km in Wettkampftempo), Samstag Beine lockern und Sonntag 32 km langer Lauf mit Crescendo (anfangs langsam, hintenraus immer schneller).

Link zum Blog mit Bild und den Garmin-Daten

0

Google Links