Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von strider

war ich gestern. Und damit ist mal ausnahmsweise nicht die diensteigene Muckibude gemeint.

Nachdem die letzten Folgen meines Everglades Abenteuers verheilt sind - der Sonnenbrand hat sich mitsamt Haut verabschiedet, die Blasen sind abgetrocknet, die Prellung in der Hüfte gibt wieder Ruhe - blieb nur eine gewisse Einschränkung der Bewegungsfreiheit des rechten Beins übrig - Folge meines Sturzes. Und Irgendwie läuft es sich ziemlich komisch, wenn das linke Bein locker pendelt und der rechte Fuß auf den Boden patscht, weil das Bein weder vor noch zurück kann.... Und länger als eine Stunde habe ich das auch nicht durchgehalten, dann war wieder die gesamte Muskulatur verspannt.

Also musste in Physio musste. Da meiner irgendwie verzogen ist probierte ich seinen Nachfolger aus. Der hörte sich die gesamte Geschichte erstmal an und fragte folgerichtig, warum ich denn gestürzt sei. Äh- Wurzel im Weg? Diskrepanz zwischen Affinität zu Trailläufen und völliger Talentfreiheit für selbige???

Die Diagnose war schnell gestellt und deckte sich mit meiner Laienmeinung. So langsam weiß man ja um seine Schwächen. Also wurde gezogen und gedehnt (aua!), die Triggerpunkte gedrückt (ganz großes AUA!) und bei jedem Schmerzensschrei befriedigt konstatiert: "sehr gut!" Was haben Lehrer und Physiotherapeuten gemeinsam? Eine gewisse sadistische Ader gehört zu den Vorraussetzungen für ein erfolgreiches Berufsleben...

Zum Schluss wurde strider noch fachgerecht verknotet und dann erfolgte ein kurzes Drücken - und zack, war der Wirbel wieder drin. Au fein, das fühlt sich doch gleich lockerer an! Laufen wurde freigegeben und sehr zufrieden schwebte strider aus der Praxis und zur Arbeit.

Noch ein kurzes Intervalltraining am Nachmittag: juchhu, es tut zwar immer noch in der Muskulatur weh - aber immerhin bei schnellerem Tempo ;-)

Heute morgen schlich strider dann allerdings lieber mit dem Auto zur Arbeit und fühlte sich wie vom Panzer überrollt. Solchen Muskelkater hatte ich nicht mal nach dem Uewersauer Trail....

Sonntag sind Halbmarathon Meisterschaften, mal sehen was das Chassis dazu sagt. Ganz flach und Asphalt, Wurzeln sind da ausgeschlossen. Dafür soll es auch wieder regnen. Was auch sonst!

4.166665
Gesamtwertung: 4.2 (6 Wertungen)

Diskrepanz zwischen Affinität zu Trailläufen und ...

... völliger Talentfreiheit für selbige???
Hihi...

"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam."

was soll ich sagen:

Sonntag wird Bombe!!!

p.s.: gut zu lesen, dass Du wieder ganz dabei bist!

Gruß, Dominik
_____________________
"Wenn man die Augen zumacht, klingt der Regen wie Applaus..."
(Enno Bunger)

Gute Muskelkaterheilung wünsch ich dir,

damit du am Wochenende kraftvoll ausschreiten kannst!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Ja, unterschreib ich sofort

Physio macht heftigsten Muskelkater. Hatte letztes Jahr das Vergnügen mit Piriformis - Kater in den Oberschenkelaussenseiten - hab mich bewegt, als wäre ich 90.
Kann nur besser werden :-)

Viel Spass am Sonntag.

LG,
Anja

Äh watt? HM hat keine Wurzeln?

Pass bloß auf, dass Du nicht über eine Bodenwelle stolperst oder über eine über Leitungen gelegte "Schiene". Wäre mir auf dem Weg zum Start DES 10ers beinahe passiert.

Schlimmer als "Springwurzeln" (running gag zwischen D und mir - der ist bei unserem ersten gemeinsamen Lauf über eine solche "geflogen"). Tststs, wo Mann seine Augen wohl hatte.

Ja warum sind wir denn gestürzt, häääää?

Patsch, da hätte die erste Ohrfeige klatschen müssen;-) Die zweite gibts dann fürs Quälen! Beim Physio brauche ich jedenfalls immer ein Beißholz und mein Physio musste schon mal schnell in Deckung gehen, als ich das erstemal eine Beinmassage bekam. So schnell bin ich nie von der Rücklage in die Sitzposition hochgeschossen, *Autsch!* Aber wenns denn hülft;-)
Hehe, Sonntag wird granatenstark! Stell dir einfach vor, der gute Mann läuft genau vor dir;-) Toi, toi, toi, du packst das!!!

Lieben Gruß
Tame

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links