Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

... zuversichtlich. 2014 war Sch... mit Zuckerguss. Bis weit ins 2. Halbjahr war ich lauftechnisch gelähmt. Seit November läuft es aber wieder regelmäßig und seit Dezember steigere ich jetzt wieder.

Seither sind nun 3 Minizyklen (jeweils 3 Steigerungswochen + eine Woche auf 60% reduzierter Umfang) vergangen und meine max. Strecke ist jetzt wieder 3km lang. Das sind dann schon einmal 20-25min Laufen am Stück, was sich trotz Wind und Wetter richtig gut anfühlt. Endlich ist meine stetige Laufbegleitung (Hündin Laila) wieder ausgelastst und lässt sich nach getaner Runde genüßlich vor dem Kamin fallen. Und gestern war es dann auch wieder soweit, dass mein Sohnemann die Abendrunde mit mir teilte. 24 Jahre Altersunterschied, ich merke gerade, dass ich genau 3x so alt bin wie er, aber gestern lief ich die längere Strecke. Natürlich hatte ich ihm auch empfohlen eher auszusteigen, denn er soll ja nicht die selben Fehler wie sein alter Herr machen! Also erst mal muss Regelmäßigkeit in sein Laufen gebracht werden und dafür sind 2 Hausrunden ausreichend. Nächsten Sonntag hoffentlich wieder!

Meine eigenen Ziele 2015:
1. eine weiterhin ansteigende Entwicklung, kontinuierlich mit Zeit und Geduld, erstreiten
2. im Mai den Staffellauf ums Autobahnkreuz A6/A7 bestreiten
3. einen sommerlichen 5er bestreiten (mal sehen wo)
4. im Herbst endlich wieder die 10km-Marke beim Glauchauer Herbstlauf (soll mein Ankerpunkt jedes Jahr werden) knacken.

Der erste Punkt steht über allen Anderen und wird mein stetiger Begleiter sein. Wichtigstes Mantra wird sein: "Ich will gesund und glücklich ankommen!"

Ich wünsche alle Jogmapern noch ein gesundes und lauffreudiges 2015.

aNGUS SchuAn.

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Die Preisfrage lautet nun:

Wie alt ist Angus Schuan und wie alt ist sein Sohn?

36 und 12, ist doch easy ;o)

LG,
Anja

Da wünsche ich Dir

ein schönes Laufjahr mit Hund und Sohn! Das wird - hört sich alles super an.

Danke, danke, danke euch Dreien.

@ Gazelle123: Bist du Mathelehrer? Ich hätte da noch eine Aufgabe:
Wie alt ist der Hund, wenn Sie ein Jahr nach meiner Jüngsten geboren wurde, diese derzeit etwa 2/3 der Lebenserfahrung ihres Bruders hat und 1 Menschenjahr ungefähr 7 Hundejahre sind (so sagt man doch?)? ;)

@ Anja: RICHTIG, 1 setzen!

@ faser: Wie gesagt, bin sehr zuversichtlich! Wenn das Steigern läuft wie geplant, dann sollten die geplanten Wettkämpfe auch funktionieren!

Gruß aNGUS SchuAn

Aller Anfang sollte leicht sein, schwerer mach ich's mir ganz von allein!

Ich wünsche dir

allumfassende Gesundheit, dann klappt das mit den Zielen, denn der Wille ist ja da.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Ich bin zwar kein

Ich bin zwar kein Mathelehrer, aber deine Hündin dürfte im nächsten 1/7-Jahr einen runden Geburtstag haben.

Gruß

Sirius
...der zu jeder Feier rennt.

Danke zum Zweiten.

@ sonnenblume2
Vielen Dank für die Wünsche. Am Wollen scheitert es bei mir selten. Ganz im Gegenteil. Oft sind meine Pläne größer als mein Vermögen!!!

@ Sirius
Runde Geburtstage müssen doch gefeiert werden!? Du darfst gern gerannt kommen, ich glaube mich zu erinnern, dass es gar nicht so weit bis Mittelfranken war, oder?

Gruß aNGUS

Aller Anfang sollte leicht sein, schwerer mach ich's mir ganz von allein!

Oh doch!

Bis zu dir ist es verdammt weit. Lt. Google-Maps zu Fuß 118 Stunden. Es soll aber Leute geben, die das auch laufen.

Gruß

Sirius
...der nicht mal für Hundekuchen so weit rennt.

zuversichtlich...

...klingt doch schonmal gut.
Ich drück Dir die Daumen, dass Dein Wiederaufbau-Konzept weiter so gut funktioniert wie bisher.
Zum laufenden Sohn gratuliere ich aufs Herzlichste. Bei meinem funktioniert das leider nicht, aber vielleicht liegt das daran, dass ich schon viermal so alt bin wie er. ;-)
Viele Grüße, WWConny

Bin kein Mathelehrer, aber...

... Deine Jüngste müsste 8 Jahre alt sein und der Hund hat
49 Hundejahre auf dem Buckel ;-)

Danke ihr 3 ...

@Sirius:
Dann hab ich da wohl etwas verwechselt. Aber wenn du mal ind den Süden kommst: meine Frau ist eine hervorragende Hobby-Konditorin! Ein Stück könnte ich da schon übrig lassen. Die Hundekekse lassen wir dann lieber der ältesten in der Familie!

@WWConny:
Ich glaub nicht dass das am Altersunterschied liegt, eher schon am Alter an sich. Das Problem-Zeitalter haben wir ja noch vor uns.

@Gazelle123:
Ebenfalls richtig. Laila ist somit die Älteste unserer Familie. Ich hoffe, dass Sie noch eine ganze weile mit mir rennt!

Gruß aNGUS SchuAn

Die Ziele 2015 sind mit der

Die Ziele 2015 sind mit der Winterdepression leider zerbrochen. Irgendwie bin ich vor lauter aufregenden Aufgaben und neuen Entwicklungen im TT nicht mehr zum Laufen gekommen! Außerdem hat auch mein Schienbein leider immer noch nicht gänzlich aufgehört Probleme zu machen!? Wenn ich nur wüsste was das ist?

Aber nun habe ich einen neuen Antrieb, den ich in einem extra Blog verfasst habe. Ich denke/ hoffe ab jetzt geht es wieder langsam aufwärts.

aNGUS SchuAn

Aller Anfang sollte leicht sein, schwerer mach ich's mir ganz von allein!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links