Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Inumi

Heute hätte ich zum ersten Mal diese Woche Zeit gehabt, eine Runde zu laufen, aber hier ging es pünktlich mit Dienstschluss mit Wind und Regen los. Bäh. Da sitzt der Schweinehund aber dick auf der Couch.

Auf Arbeit hing heute ein Bild von einer Katze, darunter stand:
Ich bin heute ganz lieb zu meinem Sofa. Es braucht heute ganz viel Zuwendung und Liebe. :-)

In diesem Sinne gibt es heute Tee und ich hoffe auf morgen Vormittag.

4
Gesamtwertung: 4 (4 Wertungen)

Och, menno

da wünsche ich für morgen besseres Wetter. Die Prognosen sind hier auch mies.

Dafür hatte ich gestern noch unterwartet einen trockenen Lauf abends, nachdem es den ganzen Tag Immer mehr und immer stärker geregnet hatte.

Hier prasselt es aber auch gerade gegen die Scheibe, nachdem es tagsüber eher trocken war. Regenjacke liegt bereit - gleich geht's los. Die Couch sieht mich dann später.

Der Regen ist weniger das Problem

aber STURMWARNUNG, und das bei uns! Es wird ausdrücklich gewarnt den Wald zu betreten. Na bravo.

Und die Nordseeanrainer sind da wahrscheinlich wesentlich cooler, die kennen das...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Also ich bin bei uns zuhause

Also ich bin bei uns zuhause um 11 Uhr losgelaufen, da war das Wetter noch erträglich.
11:20 Uhr war ich dann mitten in der Sturm und Regenfront, der Rückweg war dann nur gegen Wind mit Regen und Hagel als ich dann zuhause war war ich zwar gut durchgeföhnt aber durch bis auf die Unterhose(trotz Regenjacke), die Klamotten konnte ich gleich zum Schleudern in die Waschmaschine packen.
Spaß gemacht hat es aber trotzdem

jo näch...

...die sind so kuhl hier im norden, die ssstellen denn ma auch gefleecht den fährverkehr ein.
meine geplante fähre von norderney morgen früh is schomma gekänzelt. evt. komm ich um 10.30 h wech. hihiii, oder goor nich.
macht aber nix. dann bleib ich noch´n tach. hattich vor zwei jahren auch schomma. gibt schlimmeres...
____________________
laufend grüßt vonner ssssstürmischen insel: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

ich war diese Woche....

...auch noch nicht draußen. Was solls...

an ich musste ich denken

hatte das mit dem Fährverkehr schon im Radio gehört....

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Bin..

...gerade 32KM im Sturm und Regen gelaufen. Immer an der Elbe entlang. Ging noch ganz gut, aber heute nachmitag solls böse werden.
Weht nicht weg und immer den Blick nach oben! Die Wege lagen voll mit abgebrochenen Ästen.

Ich bin dann mal weg

Da lob ich mir doch meine

Da lob ich mir doch meine Hügelchen hier. Auf der windabgewandten Seite lief es sich ganz wunderbar, auch im Wald. Bissl mehr Rauschen als sonst, kleine Äste auf dem Weg.

Ansonsten sehr befreiend. Bei frühlingshaften Temperaturen endlich wieder mal ohne Mütze und Buff und 2 Hosen und Handschuhe... Endlich wieder Waldwege laufen, denn Eis und Schnee sind selbst in Bayerisch-Sibirien komplett weggetaut. Sehr fein. Da hab ich den Wind gern in Kauf genommen.

Überhaupt - der Wind ersetzt doch im Flachland das Höhentraining. ;-)

Viele Grüße Catcoach

Hügelchen...

....haben wir heute auch hier auf dem total platten Land. Ich würde schon von Berge sprechen. Der Wind macht sie;-) Trotzdem muss ich heute den Katzen mal Platz machen auf dem Sofa. Zwei Tage ohne Beine ausschütteln reicht. Heute werden neue Schuhe probiert, da hat der Schweinehund keine Chance;-) Sei du ruhig weiter lieb zu deinem Sofa und genieße den Tee!!! :-)

Lieben Gruß
Tame

Als wenn

nan als Schnecke Höhentraining braucht. tssst

Also um

um 11 Uhr liebe Tame war ich schon längst wieder zu Hause. Ich gatte eine trockene Runde von 10km. Aber damit komm uch auch nucht nehr an duch ran. Ist das deprimierend, wenn die Buddies im Januar schon 10x so viele Kilometer wie man selbst hat.
Aber Heulmap gibt es ja nicht mehr.

Nicht von anderen

treiben und schon gar nicht entmutigen lassen!
Felix stürmt auch noch morgen über Berlin, habe ich gerade gesehen. Da darf der Schweinehund ruhig wieder die Oberhand gewinnen;-)

Lieben Gruß
Tame

oh

oh wie viele schöne Tippfehler... am Handy ist ja alles so klein....

Egal ob Felix stürmt, morgen ist Qigong und damit Laufpause. Mittwoch ist wieder Training.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links