Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von sarossi

Sportliche Ziele erreichen? Abnehmen? Gesund bleiben? Stress abbauen? Oder einfach nur Spaß am vielseitigen Sport haben? Für mich gelten gleich alle 5 Motivatoren. Ganz besonders aber der letztere. Also mit Begeisterung ab ins neue Streak Jahr. 12 Streak Tage nehme ich mit in 2015.

01.01. Tag 13. 4h Schneeschuhwandern... ein absolutes Wintermärchen.
02.01. Tag 14. 45min Walking. Dehnen und Lockern.
03.01. Tag 15. 45min Taiji.
04.01. Tag 16. 3h Laufen... 20km Marke geknackt :-) 1h Taiji.
05.01. Tag 17. Dehnen und 2h regenerative Baumsägearbeiten.
06.01. Tag 18. 3:30h Nordic Walking auf gewalzter Schneepiste.
07.01. Tag 19. 1:15h Taiji Unterricht.
08.01. Tag 20. 1:30h Yoga... für die Füße, die Knie, die Hüfte, den Rücken, die Schultern, den Nacken... von unten nach oben. Langweilige Übungen, langweilige DVD, aber toller Effekt. Besonders die Füße werden bei den meisten Yoga Übungen total vernachlässigt. Sollte ich häufiger machen :-)
09.01. Tag 21. 45min Taiji.
10.01. Tag 22. 1:07h Laufen mit Meilentest... bei dem Wind leider nicht rekordverdächtig.
11.01. Tag 23. 1:10h Yoga von Fuß bis Kopf. 35min Taiji.
12.01. Tag 24. 2h Taiji Unterricht... bis die Oberschenkel brennen.
13.01. Tag 25. 1h Laufen... ab Büro in den Sonnenuntergang. Grandios.

*****
Gestern noch eine zauberhaft milde Föhnstimmung und jetzt schüttet es wie aus Kübeln. Das habe ich gestern ja sowas von richtig gemacht, mit dem schönen Lauf *selbstzufrieden grins*
*****

14.01. Tag 26. 45min Yoga für die Füße und Knie.
15.01. Tag 27. 33min Laufen... im Dunkeln ibäh... aber wenigstens einmal durchgepustet. 1h Dehnen.
16.01. Tag 28. 45min Yoga für die Füße und Knie.
17.01. Tag 29. 45min Laufen... im nasskalten Schneeregen. 50min Dehnen und Lockern.
18.01. Tag 30. 54min Walking.
19.01. Tag 31. 55min Yoga von Fuß bis Kopf. 2h Taiji Unterricht.
20.01. Tag 32. Dehnen.
21.01. Tag 33. 1:07h Laufen.
22.01. Nix.
23.01. Tag 1. 4h Schneeschuhwandern... klasse Teamevent :-)
24.01. Tag 2. 45min Walking. Dehnen.
25.01. Tag 3. 30min Yoga. 54min Walking. Kein langer Lauf heute, aber mit drohender Erkältung lieber Vorsicht walten lassen.
26.01. Tag 4. 30min Yoga für die Füße.
27.01. Tag 5. 1:05h Laufen in der Mittagspause. Einmal mit Sauerstoff vollpumpen... grandios.
28.-31.1. Nix, was auch nur entfernt mit Sport zu tun hat :-(

Schneeschuhwandern

finde ich klasse. Wo kriegt man die Teile her oder leihst du die? Falls wir hier mal genug Schnee haben (im Moment ist es eher eisig....).

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

@strider.... Schneeschuh

Die Schneeschuhe verleiht unser Sportgeschäft genauso wie Ski. Zum Schnuppern ganz praktisch. Wir haben sie dann gekauft, damit wir flexibel sind. Manchmal gibt es sie beim Discounter. Die kann ich aber nicht empfehlen, wenn es auch mal rauf gehen soll. Meist haben sie nur einfache Nasen, die im Steilen oder bei Eis nicht so gut halten, wie die mit Krallen, z.B von MSR.

muss ich mal bei uns nachfragen

Momentan taut zwar alles weg (aktuell 9 Grad plus!), aber es kann ja noch Winter werden. Das würde ich gerne mal testen, danke!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Meine Ziele 2015:-

Meine Ziele 2015:
- regelmäßig Weiterlaufen und Strecken kontinuierlich ausbauen
- meinem vormaligen Läufergewicht (72kg) wieder etwas näher kommen (derzei fast 80kg)
- einen Monat Sportstreak durchhalten (vielleicht gleich im Januar?

Und los gehts:

01.Jan - 1.0km kurzer Neujahrslauf am Nachmittag
02.Jan - 5h TT-Training als Zuspieler für die Kids + Vereinsmeisterschaft am Abend
03.Jan - 3.0km Morgenlauf, zum ersten Mal eine Strecke erreicht, die Volkslauflänge hätte
04.Jan - 0.7km Abendlauf, dann waren die Wochen-KM aufgebraucht
05.Jan - sporttheoretischer/ -organisatorischer Tag + 20min Streching/ Gymnastik
06.Jan - Tischtennis-Turnier Crailsheim + 1.0km Einlaufen mit Hund
07.Jan - 1.6km Berglauf mit Hund, ging sehr gut, ohne jedwede Beschwerde

Gruß Andre.

Kein Jahresrückblick...

Nach einem sportlich sehr mäßigen 2014 heisst es, den Blick nach vorne zu richten. Es kann nur besser werden, und der perfekte Beginn ist natürlich ein Streak!

01.01. (Tag 4) 25 min Kraft/Stabi
02.01. (Tag 5) 14,2 km laufen
03.01. (Tag 6) 6,3 km laufen
04.01. (Tag 7) 6,1 km laufen, 25 min Kraft/Stabi
05.01. (Tag 8) 12.1 km laufen
06.01. 20 min Dehnen
07.01. 9.2 km laufen
08.01. Nix
09.01. Tischtennistraining
10.01. Tischtennis-Punktspiel
11.01. 15 km laufen
12.01.-15.01. Nix
16.01. Kraft/Stabi
17.01. 10.5 km laufen
18.01. 14.1 km laufen

Hach ja, neues Jahr, neuer Streak...

... der aber erst am 2.1. anfängt, weil ich am 1.1. ganz faul war. Ich weiß ja nicht, ich glaube, so eine richtige Streakerin werde ich nie, aber bei Euch ist es schön, drum bleibe ich noch eine Weile.

2.1. (Tag 1): 56 Minuten laufen
3.1. (Tag 2): 1 Stunde Rad fahren
4.1. (Tag 3): 1:55 laufen
5.1. (Tag 4): 1:30 Gindler-/Gora-Turnen
6.1. (Tag 5): 1:01 laufen
7.1. (Tag 6): 40 Minuten schwimmen (wurde beim Ins-Wasser-Steigen von einem Täglich-Schwimmer mit "Oh, welch seltener Gast" begrüßt - wurde wohl mal wieder Zeit).
8.1. (Tag 7): 58 Minuten in die Arbeit laufen - mit Abstecher zum BäckerMann wegen Butterbrezel. 30 Minuten Betriebssport - lustige Intervalle für die Kraft.
9.1. (Tag 8): 30 Minuten Schwimmen (zu spät aufgestanden, zu mehr hat es nicht gereicht).
10.1. (Tag 9): 30 Minuten TRX, 10 Minuten Dehnen.
11.1. (Tag 10): 1:29 Laufen - bei fast maximal ekligem Wetter, Wind, Regen - immerhin weder Schneeregen noch Hagel.
12.1. (Tag 11): 1:30 Gindler-Gora-Turnen.
13.1. (Tag 12): 1 Stunde nach Hause laufen - könnte es bitte mal wieder aufhören zu nieseln? Danke!
14.1. (Tag 0): - und zack isses wieder passiert: kein Sport.
15.1. (Tag 1): 50 Minuten ins Büro laufen (nüchtern - musste es wohl WWConny nachmachen, war aber anstrengend).

Streakunterbrechung - schon am 11.1. gestürzt und Rippe - vermutlich - geprellt. Seither zwar dreimal gelaufen, aber das war nicht so schön, weil extrem kurzatmig. Husten, niesen, gähnen, Nase putzen, Türen aufschieben, Tassen anheben tut ziemlich weh, atmen nur ein bisschen, dafür ständig. Kraftübungen gehen gar nicht, Laufen nun ja. Schonhaltung für die Rippe führt zu eher unrundem Laufen, ich sollte das mal lieber eine Weile lassen...

Allen SportstreakerInnen ein vergnügtes, sportliches und verletzungsfreies Jahr wünscht
yazi

Liebe Yazi

wenn es nicht besser wird lass bitte mal röntgen, ob es nur eine Prellung ist! Ich bin zwar sonst auch kein Fan davon, aber manchmal ist es schon gut. Gute Besserung!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

@yazi

Och nö. Das liest sich sehr schmerzhaft.
Ich wünsche dir gute und schnelle Besserung.

@yazi

Immer diese Doppelposts....

@strider und @Sarossi: Danke euch!

Meine Ärztin hat gesagt, es sei aber egal, ob es geprellt oder angebrochen ist - man macht eh nix, sondern wartet, bis es wieder gut ist. So gesehen, kann ich mir das röntgen sparen.
Euch beiden vielen Dank für gute Wünsche :-)

yazi

stimmt auch wieder

aber für die mögliche Bewegung macht es doch einen Unterschied, ob die Rippen still gehalten werden müssen oder nicht? Na, deine Ärztin wird es wohl besser wissen als ich. Ich habe halt das schreckliche Erlebnis eines Lauffreundes, der seit einem Sturz mit 70% seiner Lunge durch die Gegend läuft, weil eine gebrochene Rippe die Lunge perforierte. Das war allerdings sehr schnell klar. Wünsche dir gute Heilung! Prellungen sind meist erheblich schmerzhafter als Brüche, ich kann es dir nachfühlen!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Gute Besserung, liebe yazi!

Rippenprellungen tun in der Tat genauso doll weh wie Brüche. Und die Therapie unterscheidet sich nicht. Ich tät allerdings auch für meinen Kopf wissen wollen, ob es gebrochen ist, wenn ich in solch Situation wäre. Kann 4-6 Wochen dauern bis die Schmerzen weg sind. Gute Besserung!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Ok, ich versuch's noch mal!

Also, ich will mich wirklich bemühen, einen möglichst langen Streak durchzuhalten, aber ganz lückenlos will es mir zur Zeit nicht gelingen. Ich nehme mir mal ab und zu ein-zwei Tage "Altersbonus", wenn's erlaubt ist. :)
Die 5-km-Strecken laufe ich normalerweise langsam mit meinem GöGA, den ich immer "am Bremsen" bin.
1.1.: 5km gelaufen
2.1.: 5km flott gelaufen
3.1.: 11,55 km gelaufen
4.1.: 5km gelaufen
5.1.: zu Lidl gefahren und Hanteln gekauft.
6.1.: Hantel-Übungen angeschaut
7.1.: 5km gelaufen
8.1.: 1,5h Tennis-Einzel
9.1.: 2h Tennis-Doppel
10.1.: Orkanlauf: 8,8kmh
11.1.: 5km Pfützenslalom
12.1.: gut 8km IV-Training
13.1.: 1,5 h Tennis-Doppel
14.1.: 1h Tennis-Doppel, gerannt für 2. Anschließend 5,6km langsam gelaufen.
16.1.: 7,1 km gelaufen
18.1.: Wettkampf: 10km gelaufen
19.1.: Gut 11km gelaufen
20.1.: 1,5h Tennis
21.1.: 1h Tennis
23.1.: 7km gelaufen , 2h Tennis
25.1.: 12,8km gelaufen
26.1.: 7km gelaufen
27.1.: knapp 12km gelaufen
28.1.: 1h Tennis-D.
30.1.: 8km gelaufen

Ich wünsch euch allen ein gutes neues Jahr!

Hochmotiviert gehts los in 2015. :)

1.1. 8,8 km Skianglauf
2.1. Yoga
3.1. 9,7 km Laufen im Schneesturm :)
4.1. 75 min Dehnen und Kraft
5.1. Yoga
6.1. 10,3 km Laufen
7.1. Klettern
8.1. 10,6 km Laufen
9.1. Yoga
10.1. 11,7 km Laufen
11.1. Bouldern
12.1. 10,8 km Laufen
13.1. Yoga
14.1. Klettern
15.1. 10,4 km Laufen
16.1. 1h Dehnen und Kraft
17.1. 10,3 km Laufen
18.1. Klettern
19.1. 13,3 km Laufen
20.1. Yoga
21.1. Klettern
22.1. 10,3 km Laufen
23.1. 10,8 km Laufen
24.1. Umzug Teil 1
25.1. Umzug Teil 2
26.1. 9,6 km Laufen
27.1. Yoga
28.1. 1 h Dehnen und Kraft
29.1. 10,3 km Laufen
30.1. 1,5 h Dehnen und Kraft
31.1. 23,2 km Laufen

Der Start war schon mal nix....

also kann es nur besser werden...

1.1. (1) Neujahrshalbmarathon Zürich (statt Marathon) plus 13km Sightseeing laufen
2.1. (2) Schwimmen 2,6km
3.1. (3) Spinning 1:30h
4.1. (4) Laufen 20km
5.1. (5) Schwimmen 1,7km
6.1. (6) Laufen 12km profiliert
7.1. (7) Laufen 12km und Schwimmen 2,6km
8.1. (8) Laufen 10km
9.1. (9) Laufen 12km und Schwimmen 2,2km
10.1. (10) Spinning 1:30h
11.1. (11) Laufen 22km profiliert
12.1. (12) Laufen 9km und Schwimmen 2,2km
13.1. (13) Kraft 1h und Laufen 5km regenerativ
14.1. (14) Laufen 9km und Schwimmen 2,1km
15.1. (15) Laufen 10km
16.1. (16) Laufen 21km profiliert und Schwimmen 2km
17.1. (17) Spinning 1:30h
18.1. (18) Laufen 27km z.T. profiliert
19.1. (19) Laufen 11km und Schwimmen 2,3km
20.1. (20) Laufen 10km profiliert
21.1. (21) Laufen 9km und Schwimmen 2km
22.1. (22) Laufen 10km
23.1. (23) Laufen 32km z.T. profiliert
24.1. (24) Spinning 1:30h
25.1. (25) Laufen 20km
26.1. (26) Laufen 9km und Schwimmen 1,1km
27.1. (27) 50min Krafttraining und Tanzen 2h ;-)
28.1. (28) Laufen 12km profiliert
29.1. (29) Laufen 10km
30.1. (30) Schneesturmlaufen profiliert 30km mit Bänderdehnung
31.1. (31) Spinning 1:30 mit Schiene...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

ein running gag

ist ja schon allein so ein Eintrag zum neuen Jahr.
Aber ich will versuchen mit dem neuen Jahr Sport und Gesundheit wieder in meinen Alltag zu integrieren. Tatsächlich täglich. Also bin ich wieder da...

Hier die Übersicht für Januar:

18x Laufen - 233km - 23:24:37
10x Schwimmen - ca. 17,6km - 9:35:00
8x Rumpfstabi etc. - 3:55:00

Bilder hochladen

Streak: 34 Tage

@ Ricamara betr. 14.1.: immer schön, wenn man im Doppel gegen 3 spielen muss! ;D
@ Sonneblume2 betr. 18.1. ganz schön viele 2en! Am 22.2. nochmal?

@ Uhrli: cool, dass Du wieder einträgst! Ich hoffe, dass sich der Fersensporn bald verzieht!!!

@strider: Schiene??? Ich hoffe nur Vorsichtsmaßmahme!

Wieder dabei !

So, ich versuche vom passiven Mitglied der Streaker-Gruppe wieder zum aktiven zu werden. Der unmittelbare Anlass: eine typische Läuferverletzung: Fersensporn.
Seit langem kenne ich den leichten Druckschmerz unter der rechten Ferse. Daraus hat sich am vergangenen Dienstag (20.01.) ein akuter stechender Schmerz entwickelt, so dass ich kaum mehr auftreten konnte. Leichte Besserung bis Freitag; da war ich dann beim Orthopäden. Befragung, Untersuchung, Röntgenbild: klare Sache.
Jetzt kommt es also vor allem auf drei Dinge an: 1. Dehnen, 2: Dehnen, 3. Dehnen.

Deshalb lockere ich auch meine persönlichen Streak-Regeln etwas auf: Mindesttrainigsdauer: 20min, auch Dehnen gilt als Sport. Drei Joker pro Monat sollen mir den Wiedereinstieg erleichtern.

24.01.: 50min regenerativer Dauerlauf mit leichten Schmerzen (8,33km); 10min kleines Stretching, 7min Sohlen/Waden-Dehnung
25.01.: 49min regenerativer Dauerlauf mit leichten Schmerzen (8,62km); 12min kleines Stretching, 7min Sohlen/Waden-Dehnung
26.01.: 46min Rumpfkraft-Zirkel und Stretching mit Schwerpunkt Wade-Achillessehne-Fußsohle
27.01.: 40min regenerativer Dauerlauf, 51min Stretching/Rumpfkraft/Sensomotorik/Koordination
28.01.: 20min Stretching
29.01.: 20min Stretching
30.01.: 60min regenerativer Dauerlauf, 20min Stretching
31.01.: 201min langsamer Dauerlauf, 10min Stretching

2015 wir unser Jahr!

1.1. 10500m Garbsener Neujahrslauf als Besenläuferin in 1:16h gelaufen
2.1. 1h Spinning und 2 Runden Milonzirkel ohne Ausdauergeräte
3.1. 90min Spinning
4.1. 17km in 1:55h locker gelaufen
5.1. Ruhetag
6.1. Erstellen eines Tria-Trainingplans in der Muckibude
7.1. 20km in 2:18h gelaufen und TriaTP in der Muckibude 2x absolviert +10min Stepper
8.1. 1h Power-Pilates
9.1. 10km in 1:03h auf der Stelle gelaufen
10.1. 1:30h Spinning
11.1. 45min ErgoRacer und 45min Crosstrainer
12.1. 1h Muckibude mit 2xTria-Kraft-Programm und 10min Crosstrainer davor und 10min Stepper danach
13.1. 15min Laufkraft, 10km gelaufen und 3 Steigerungen über 100m
14.1. 1:30h ErgoRacer 100 Watt und eine Stunde Fitnessgymnastik
15.1. 11km gelaufen inkl. 15min LaufABC und 1h Muckibude
16.1. 15km gelaufen
17.1. 90min Spinning
18.1. 22 km in 2:22h gelaufen
19.1. 50min Muckibude und 1h GSC-Lauftraining mit vielen Kraftübungen und 6km gelaufen
20.1. 12km in 1:15h gelaufen
21.1. 9,6km beim Internationalen-Jogginghosentag-Charity-Run in 58:28h mit großer Laufesfreude gelaufen
22.1. 1h Muckibude + 1h Power-Pilates
23.1. 10km im MRT gelaufen
24.1. 1:30h GSC-Spinning
25.1. 24km mit 380Hm durch den verschneiten Deister gelaufen
26.1. 1h Muckibude
27.1. 6Km Nüchternlauf-Test - ging richtig gut
28.1. 1h Fitnessgymnastik mit Brasils
29.1. 15min Laufkraft und 12km in 1:11h gelaufen
30.1. 55min Muckibude
31.1. Test10er in 52:58min

@nick: gute Idee ;-)

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Allen Sportstreakern ein laufstarkes 2015!

Freu mich besonders über den Neuzugang Tsingtao, obwohl ich das alte Profilbild besser finde. Obwohl wir nur einige hundert Meter voneinander entfernt wohnen, schaffen wir es - aufgrund der unterschiedlichen Laufzeiten - nur dann uns beim Laufen zu treffen, wenn wir es vorher vereinbart haben.
.
Auch wenn ich den Dezember noch nicht fertig "gebucht" habe und die Bilanz 2014 auch noch nicht verfasst habe, fang ich hier schon mal mit meinem neuen Streak an und hoffe dass Tsingtao nicht auf A N T W O R T E N klickt. :-)

01. Jan (Tag 1) 47min Laufen, 1h15min Spazierengehen
02. Jan (Tag 2) 1h43min Laufen,
03. Jan (Tag 3) 30min Gym+Hanteln,
04. Jan (Tag 4) 57min Laufen,
05. Jan (Tag 5) 1h36min Laufen,
06. Jan (Tag 6) 34min Gym+Hanteln,
07. Jan (Tag 7) 48min Laufen,
08. Jan (Tag 8) 30min Gym+Hanteln,
09. Jan (Tag 9) 48min Laufen,
10. Jan (Tag 0) Erkältungs-Streakpause
11. Jan (Tag 1) 2h Feldenkrais-Workshop, 1h Spazierengehen
12. Jan (Tag 2) 41min Laufen,
13. Jan (Tag 3) 52min Laufen,
14. Jan (Tag 4) 47min Laufen,
15. Jan (Tag 5) 1h37min Laufen,
16. Jan (Tag 6) 47min Laufen, 46min Walk
17. Jan (Tag 7) 48min Laufen,
18. Jan (Tag 8) 2h10min Laufen,
19. Jan (Tag 9) 42min Laufen,
20. Jan (Tag 10) 30min Gym+Hanteln,
21. Jan (Tag 11) 46min Laufen, 30min Walk
22. Jan (Tag 12) 1h49min Laufen,
23. Jan (Tag 13) 48min Laufen,
24. Jan (Tag 14) 30min Gym+Hanteln,
25. Jan (Tag 15) 1h39min Laufen,
26. Jan (Tag 16) 42min Laufen,
27. Jan (Tag 17) 32min Gym+Hanteln,
28. Jan (Tag 18) 48min Laufen,
29. Jan (Tag 19) 2h12min Laufen,
30. Jan (Tag 20) 30min Gym+Hanteln,
31. Jan (Tag 21) 2h17min Laufen,

4.Januar Ratinger Neujahrslauf 10km

ich antworte jetzt mal

Bänder überdehnt beim Schneelauf im Wald.... Schiene stabilisiert und ermöglicht weitgehend schmerzfreies Training ;-)

Meine Bänder kennen das schon, wer mit fehlendem räumlichen Sehen gesegnet ist testet ab und zu Unebenheiten im Boden per Bodenkontakt mit dem Knöchel...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

das tut schon beim Lesen weh!

Also weiterhin gutes Streaken (und ich sehe ja schon im Februar, dass es geht... läuft... schwimmt... spinnt... ;-P

Gruß, Dominik
_____________________
"Wenn man die Augen zumacht, klingt der Regen wie Applaus..."
(Enno Bunger)

Neues Jahr ...

... neuer Streak-Anlauf:
Tag 1 (01.01.): 30min dehnen
Tag 2: 30min Koordination
Tag 3: 17km joggen
Tag 4: 30min Stabilisation
Tag 5: 15min dehnen
Tag 6: 105min joggen - Berganläufe
Tag 7: 15min dehnen
Tag 8: 30min Stabilisation
Tag 9: 30min Koordination
Tag 10: 20km joggen
Tag 11: 15min dehnen
Tag 12: 30min Koordination
Tag 13: 45min joggen
Tag 14: 15min dehnen
Tag 15: 30min Stabilisation
Tag 16: 15min dehnen
Tag 17: 30min Koordination
Tag 18: 16km joggen
Tag 19: 15min dehnen
Tag 20: 20min extra-radeln (zu den sowieso 25min)
Tag 21: 45min joggen
Tag 22: 45min joggen
Tag 23: 20min dehnen
Tag 24: 15min Koordination
Tag 25: 15min Stabilisation
Tag 26: 10km joggen
Tag 27: 15min dehnen
Tag 28: 30min Koordination
Tag 29: 70min joggen
Tag 30: 20min extra-radeln (zu den sowieso 25min)
Tag 31: 15min Stabilisation

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links