Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Schalk

Manchmal muß man auch 'n bissl Vernunft walten lassen. Nach 30km Sonntag, 30km, Montag und 40km Dienstag wollte ich mal einen Tag Regeneration einlegen. Hab ich auch. Schön relaxt, schön Sauna, schön Wasser getrunken - oder war es Wässerchen? Egal.
Heute dann standen 30km auf dem Plan.
Es lief dann so super los auf den ersten 15km, dass der Plan ziemlich schnell geändert wurde. Neujahrs-30er klingt ja irgendwie doof. Dann eben nicht.
Ist dann ein Neujahrs-Marathon draus geworden.
Das klingt.
Das wird die erste anständige Trainingswoche. Der Weg zum Transgrancanaria nimmt langsam Form an. Sehr schön!
;-)

5
Gesamtwertung: 5 (4 Wertungen)

Was soll ich da noch sagen?

Regeneration sieht bei dir halt sehr speziell aus.
Ich wünsche dir viele verletzungsfreien km für 2015.

Schalk'sche Regeneration...

...mit водка. Das merke ich mir :-)
Prosit Neujahr und На здоровье!

Ich bin da immer etwas...


...sprachlos, wenn Du so von Deinen Kilometern, Zeiten u.s.w. schreibst. Das klingt immer nach so nebenbei und ganz locker abgespult. Du läufst halt in einer anderen Liga und ich kann da immer nur den Hut ziehen vor Deinen Leistungen.
Also, alles Gute weiterhin und bleib gesund für die ganz sicher wieder vielen Kilometer in 2015. Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei und vielleicht läuft man sich ja auch mal wieder über den Weg-würde mich freuen (Teammarathon Leipzig? oder Teammarathon Brandenburg/Havel? oder anderswo).
Viele Grüße aus dem Havelland
Jens

Naja, ...

... auf ner Silvesterfeier nüchtern bleiben, kann man machen, ...
Ich favorisiere da das "muß man aber nich." - jedenfalls, wenn es keinen triftigen Grund für gibt. Und es gab keinen.
Ich hab rechtzeitig den Absprung geschafft, Conny. Deshalb alles gut. ;-)
Und Liga hin, Liga her. Das ist doch egal, Jens - is nich wichtig. Vor mir läuft auch immer noch wer. Also alles gut. Brandenburg wird leider für mich ausfallen. Da ist genau Transgrancanaria. Leipzig fällt leider auch aus. Da sind wir bei nem Freund eingeladen - nicht in Leipzig. Aber wir sehen uns sicher noch irgendwann irgendwo.
;-)

prost neujahr

Dafür wurde aus unserem Marathon halt ein halber. Gleicht sich alles wieder aus ;-) und vermutlich haben wir für den halben solange gebraucht wie du für den ganzen. Pläne sind da um geändert zu werden!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Du kriegst...

...einfach mal fünf Sterne von mir. Weil ich immer wieder beeindruckt bin. Wünsche Dir ein erfolgreiches Laufjahr!
Beste Grüße
Michael


;-)

Heute wurden es zwar keine ...

... 43km, aber 40km waren auch völlig in Ordnung. Das waren recht hochwertige km. Es ging im Sturm erst 5 sehr schwere km gegen den Wind, dann 20km mit dem Wind und zum Abschluß noch wieder 15km retour. Gerade die letzten 15km waren sehr, sehr hochwärtig. Puh, hing ich da moralisch in den Seilen. Aber trotz teils richtig fetten Gegenwind - man könnte auch wirklich Sturm dazu sagen, hab ich das immer noch in ner reichlichen 5er pace hintenraus erledigt.
Fazit: Eine Woche Dänemark. 183km (30km, 30km, 40km, Ruhe, 43km, 40km). Cool.
Sehr schön, dass ich so viel unterwegs sein durfte!
;-)

Bei deinem Laufpensum

Klappt mir immer wieder die Kinnlade runter!

Viel Erfolg in 2015!

Das Kompliment ...

... kann ich mehr als zurückgeben!
Ich denk immer noch an den Berlin-M 2012. So zeitig hatte ich dich im Leben nich bei km35 erwartet! D.h., ich hielt ja vergebens nach dir Ausschau. Und dort ist es noch seehr übersichtlich. Da kann man keinen übersehen. Da is mir im Nachgang die Kinnlade runtergeklappt - als ich deine Zielzeit sah. ;-))
Alles gut!
;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links