Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

...Ich bin gerade 5.0 km gelaufen - Pace: 7:07 -
Neuer Jahres-km-Stand 212.4 km - www.jogmap.de...
Runners high? Das ist ja erst einmal nicht wirklich bemerkenswert. Nicht bei 1260 Kilometern im Jahr 2012 und immerhin noch 810 Kilometern 2013. Nicht bei einem Halbmarathonschnitt von 6:12/km.
Und doch, ich bin glücklich - und vorsichtig optimistisch.
Das Dilemma begann eine Woche nach dem Triathlondebut beim CologneOlympic letztes Jahr. Das war extrem gelungen, aber wenige Tage später beim lockeren Tennisspielen traten extreme Schmerzen in der Ferse auf. Laufen war für den Rest des Jahres quasi unmöglich, die im September noch erzielte persönliche Bestzeit beim Halbmarathon in Köln teuer erkauft. Volleyball, Tennis, Lauftraining, alles gestrichen. "Nur" noch Radfahren und Schwimmen, dafür ein Arztbesuch nach dem anderen.
Manuelle Physiotherapie, Stoßwelle, Cortisonspritzen, Einlagen, sensomotorische Einlagen, Beinachsentraining, BalanceBoard, Ackerschachtelhalmkur, spezielle Dehnübungen, monatelange Laufpausen - nichts hat geholfen. Die Leverkusener Winterlaufserie: abgebrochen. Der EVL-Lauf: Teilnahme abgesagt. Die Starts beim CologneOlympic und beim KölnMarathon waren eher, nun ja, dumm. Beim CologneOlympic war ich 12 Minuten langsamer als im Vorjahr, und den KölnMarathon habe ich bei KM 24 aufgegeben.
Ein wenig Hoffnung hatte ich nach der Beratung und Behandlung im Fußzentrum in Köln. Die Schuhe, die man mir dort für die Arbeit empfohlen hatte, ermöglichten mir tatsächlich, zumindest die erste Hälfte der Schicht beschwerdefrei zu überstehen. Sowas müsste es zum Laufen geben...? Den entscheidenden Tipp bekam ich von einem Arbeitskollegen. Hoka Laufschuhe... . Er hat mir die Adresse von Wat läuft in Wattenscheid gegeben, ich habe ein paar mal mit Rolli, dem Inhaber und passionierten Ultraläufer, gemailt und mich dann Anfang Dezember mit ihm im Laden getroffen. Neben launigen und spannenden Geschichten rund ums Laufen gab es einen heißen Kaffee und eine sachkundige und individuelle Beratung, an deren Ende der Stinson Lite stand. Ich bin ein paar Minuten durch Wattenscheid gelaufen, tatsächlich, ein Laufgefühl wie mit den Joya-Schuhen, die ich zur Arbeit verwende. Sollte das wirklich klappen? Drei Wochen hat es gedauert, bis ich mich nun in den neuen Schuhen auf die Piste getraut habe. Und es ist kaum zu glauben, aber ich spüre... nichts! Es ist der Wahnsinn, nach 16 Monaten sehe ich endlich Licht am Ende des Tunnels und kann mich mit dem Thema Aufbau beschäftigen. Und auch wenn es jetzt wieder bei Null losgeht, egal, Hauptsache, es geht los! Ohne Ziel, ohne geplante Wettkämpfe. Einfach nur das Laufen wieder genießen.
Ich freue mich auf 2015!
Euch allen einen guten und gesunden Winter und ein erfolgreiches 2015!
Keep on running :D
Ragnar

4.6
Gesamtwertung: 4.6 (5 Wertungen)

Glückwunsch! ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht

Über 1,5 Jahre Arztbesuche Behandlungen etc.
Seit ich per Zufall Barfussschuhe entdeckt hab (Spiegelbericht)
und mir die Dinger angewöhnt habe war ich nach 3 Tagen!! Beschwerdefrei und bin es seit September!
Habe seitdem einen Halbmarathon und den Oldenburger Airborne Fit Run (20km , 20 Hindernisse) gefinisht.

Beste Grüße
Michael

Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!

Na wenn das mal...

...kein tolles "Weihnachtsgeschenk" ist...
Willkommen zurück!

Ich würd auch sagen, ...

... bei dir war schon Weihnachten!
Viel Spaß und genieße es.
;-)

Hauptsache

es hilft! Frohe Weihnachten!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Wünsche Dir für 2015

dass es weiter aufwärts geht !!! Konnte nach einer OP im Mai auch erst einmal nicht mehr laufen und zwar überhaupt nicht. Ich war auf den Rollator angewiesen und ans joggen konnte ich nicht mal denken.
Ich drück Dir die Daumen, dass es so weiter geht!

Gruß Jo

Vielen Dank

für eure guten Wünsche und besonders allen meinen Mitpatienten ein beschwerdefreies Jahr voller Freude am Laufen, der großartigsten Nebensache der Welt :D
Ragnar

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links