Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Irgendwie hatte ich es zwar im Hinterkopf, dass mein Jogmap-Kilometerstand bei 900-irgendwas Kilometern stand, aber irgendwie war ich nach dem Eintragen des heutigen Laufs doch überrascht, das hier zu lesen:

Dein jogmap-Kilometerstand ist nun: 1002.07 km

Irgendwie kommt mir die Zahl plötzlich so groß vor ... Zeit, mir einen Kilometerzähler zuzulegen?

Sieht gut aus, oder?

Ich bin zum Glück leicht zu amüsieren, und die Jogmap-Statistikseiten helfen mir bei der Motivation enorm. Insbesondere der Laufradius hat es mir angetan. Wichtige Erkenntnis: Wenn man von München aus ans Meer will, muss man nach Süden fahren. Während mein Laufradius schon seit Monaten an der Adria angekommen ist und inzwischen Korsika erreicht hat, werde ich die Nord- und Ostsee wohl ganz knapp nicht mehr erreichen. Ich glaube das wird hart im neuen Jahr, wenn der Kreis wieder ganz klein ist.

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Versuchs mal!

München - Bremerhaven sind mit Google Earth gemessen etwas um die 642km, das schaffst du noch, oder?

Bleib dran über die Feiertage! ;)

Einfach immer dran bleiben, irgendwann reichts dann auch bis zum Schwarzen Meer :)

Ich werd' die Laufsachen auf

Ich werd' die Laufsachen auf jeden Fall mitnehmen ... bei der angesagten Woche Dauerregen könnte das die einzige Möglichkeit werden, wie ich zu etwas Bewegung komme. Und wenn man beim Laufen nass wird ist man ja nur für die Dusche schon gut vorgeweicht. :-)

Gratulatione!

Das sieht nicht nur gut, sondern *sehr gut* aus!

Viel Spaß weiterhin
wünscht die
Tame
P.S: ohne jm tät ich wahrscheinlich immer nur auf meiner 3km-Runde kreiseln;-)

der war gut

liebe Tame, der Schlusssatz, seeehr gut.... ;-)))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Glückwunsch zur 4. Stelle

Als nächstes läufst Du vierstellig in einem Jahr und bist wieder stolz wie Bolle.
Ging mir dieses Jahr auch so, als ich im August die Eins vorne hatte. Könnte es auch nicht glauben.

JM hat mir auch viel geholfen. Vor Allem den Günther, meinen inneren Schweini, zu überzeugen.
Jetzt hat er auch Spaß und scheucht mich immer vor die Tür, auch wenn ich mal keine Lust hab *breitgrins*
Verkehrte Welt, aber ich bin froh!

Also, auf die nächsten km...

Alex

liebe strider,

ohne dich hätte ich nie wirklich "Blut geleckt";-)

Lieben Gruß
Tame

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links