Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von flykobold

Habe mal eine Frage - ob ihr ähnliche Erfahrungen habt.
Habe den Eindruck, dass manche Schuhe immer kürzer halten.
Meine letzten Nike free 4 laufe ich gerade mal knapp 350 km und sie reißen an der Seite schon ein.
Auch die letzten Acics, die ich hatte, haben ähnlich Erscheinungen nach
nicht mal 700 km.
Habe auch schon Schuhe länger gehabt und dann irgendwann wegen der nachlassenden Dämpfung ausgetauscht aber jetzt reißen die Schuhe schon nach kürzerer Zeit ein?!
Ich wechsle die Schuhe regelmäßig, sodass ich jeden Schuh max zwei mal in der Woche laufe. Denke das die Schuhe, wenn man die wirklich nur zum laufen trägt, nicht überstrapaziert werden.

Ich trage den Free

als Alltagsschuh und gehe damit (moistens). Den letzten hatte ich ca. 2 Jahre - länger als jeden Alltagsschuh vorher. Dann war die Sohle aber auf. Der Stoff war leicht angeschlissen und ein Loch hatte er auch.

Ich habe auch das Gefühl, dass der Stoff bei Laufschuhen bei den neueren Modellen - gerade im Leichtschuh-Bereich - nix aushält. Bin kein Schwergewicht, hab aber schon mehrere Schuhe um die 400km "durch" gehabt - und nicht von der Sohle her.

wie FazerBS

ich trage meinen Nike Free als Alltagsschuh an so ziemlich 350 Tagen im Jahr. Der jetzige hat 15 Monate auf dem Buckel, aber er macht den Abgang.

Aber für andere Schuhe kann ich das bestätigen. Zwar hält die Dämpfung, aber das Obermaterial geht kaputt. Ich bin zwar kein Leichtgewicht, aber nun auch nicht soooo schwer. Mein Laufdealer schickt die Teile manchmal zurück; von Saucony gab es schon mal neue, Mizuno antwortete nur, es seien halt lightweight Trainer und daher nicht so langlebig.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Als eingefleischter Nike-Free-Benutzer

... kann ich die Stoffproblematik bestätigen, und ich trage sie ausschließlich im Training/Wettkampf. Falls der Stoff innerhalb des ersten Jahres reißt, reklamiere ich sie bei meinem Händler und bekam auch schon Geld zurück (weil Auslaufmodell). Das würde ich immer versuchen, schließlich kosten die keine 3 EURO 80. Und der Hersteller sollte über die Schwachpunkte seiner Produkte informiert werden, weil er sonst nichts verändert. Auch wenn man riskiert, dass das verschlimmbesserte Produkt noch 10 EURO mehr kostet ;)

Get faster or die trying

erst sieben Monate

naja meine free sind jetzt sieben Monate alt.
Werde also auch reklamieren.
Mal sehen was bei rauskommt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links