Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Hallo zusammen,

am Wochenende startet in meiner kleinen Heimatstadt der erste Crosslauf. Soweit so gut, bin auch am überlegen ob ich teilnehmen kann/sollte. Denke Strecke ist machbar, ca. 10 KM. ABER: Es ist 5 Runden zu laufen, eine ca. 2,1 KM. Strecke ist eigentlich nicht das Problem, aber was bei mir häufig zu mentalen Problemen führt ist 5mal diesselbe Strecke zu laufen.

Was sind eure Tipps oder Tricks bei Rundenläufen? Wie kann ich das am besten ausschalten fünfmal die gleiche Strecke zu joggen??

LG vom Kaiserstuhl

0

Lauf einfach eine Runde.

und dann noch eine, und dann noch genau eine und dann wieder genau eine und dann kommt die Letzte. Geschafft.
Konzentrier dich genau auf den einen nächsten Schritt den Du machts, nicht auf die nächsten 5, 10, 100 oder Tausend.

Beim 24 Stunden Lauf bin ich 193km in einer knapp 1,9km Runde und in der Nacht 8 Std. auf der 400m Bahn gelaufen.

Ich hab mich mit allem beschäfftigt nur nicht mit den Runden und der Zeit, ich weiss bis jetzt nicht wieviele Runden ich gelaufen bin, ist mir auch egal.

Wenn Du ernsthaft ein Problem damit hast mach nen Indoor 24Std. Lauf, danach hats Du das Problem nicht mehr, wenn doch müssen vielleicht 6 oder 10 Tage immer schön im Kreis her und falls das nicht hilft, 3100Meilen in 800m Runden in der Bronx in 50 Tagen?

nette Antwort von OobelixX

nette Antwort von OobelixX ;-)

ja, laufe Deine paar Runden, 5 x 2,1 km ist jetzt nicht gerade die schlimmste Härte.
Vielleicht hilft es Dir, an die "Gefängnis-Läufe" zu denken: Die Läufer trainieren im Innenhof von einem Gefängnis oder auf Laufbändern, die Wettkämpfe finden auch auf sehr kurzen Strecken (Innenhöfen/Bahnen) statt ... da sind Deine 5 Runden x 2,1 km fast schon Luxus ;-)

Auch manche 24 h - Läufe finden auf Strecken weit unter Deinen 2,1 km statt. Der Stuttgarter Lauf für Kinderrechte z.B. macht 24-H-Lauf auf Strecke von 0,4 km.
Sh. z.B. http://www.kinderfreundliches-stuttgart.de/fileadmin/user_upload/24h_Lauf_2014/2014_Ergebnis_Einzelwertung.pdf

Grüße,
waldboden

Ich mache das ähnlich wie

Ich mache das ähnlich wie Oobelix: Erstmal eine, dann sind es nur noch 2x2; auf der 2. Runde: die noch und bei der nächsten habe ich schon die Hälfte. 3: Runde: schon die Hälfte weg; 4. Runde: die noch und dann nur noch eine; 5. Runde: gleich geschafft;-) ZIEL :-D
Was auch gut funktioniert, ist das Visualisieren von dir bekannten (Trainings-)Strecken. (Jetzt bin ich schon .... jetzt nur noch ...)

Mach mit!

Crossläufe sind einfach der Hammer. Und weil sie meißt mit Schikanen bestückt sind, werden die Runden auch nicht langweilig, ganz im Gegenteil. Man möchte auf der nächsten Runde besser werden und pirscht sich so Runde für Runde vor.
Viel Spaß! Du wirst den Crosslauf genießen;-)

Lieben Gruß
Tame

Bei 5 Runden

reichen doch die Finger eine Hand. Also nach der ersten den Daumen hoch, nach der zweiten den Zeigefinger hoch, nach der dritten den Mittelfinger, dann den Ringfinger - und zum Schluß mit erhobener Hand ins Ziel laufen :grins:

Viel Spaß, das wird!

Danke für eure Antworten.

Hab heute erstmal die ungefähre Strecke gelaufen. Markiert wird die gesamte Strecke leider erst am Freitag mittag, aber lt. Ausschreibung und Skizze bin ich sie eben mal gelaufen. Ob ich immer auf dem richtigen Weg war seh ich ja dann am Freitag mittag ;). 3 Runden gingen mal so zu laufen, denke die anderen beiden Runden werde ich dann wohl auch schaffen. Darf jetzt nur nicht wieder so ein krasser Temperaturwechsel kommen wie vor dem HM in Freiburg, dann meld ich mich am Samstag nach.

LG vom Kaiserstuhl :)

Kopf freibekommen durch laufen

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links