Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Dirk S.

Hallöle,

ich habe seit ca. 300km einen NB 1080 V4 als Drittschuh im Einsatz für schnellere Einheiten und HM. Die Sohle ist im Vorderen Bereich an der Spitze schon jetzt total runter und im Fersenbereich ist auch nicht mehr viel Profil. Ich laufe viel Asphalt aber auch im Wald mit dem Schuh.
Mein alter 1080 V1 hat mehr als 800 km runter gehabt, bevor seine Sohle so aussah. Meine anderen Schuhe (NB 890, Brooks Ghost / Glycerin) machen normalerweise über 600km, dann werden sie bei mir ausgesondert.

Ist der Verschleiß normal ? Der Schuh ist eigentlich ein Super Laufschuh, aber bei dem Verschleiß mit deutlich über 100 EUR viel zu teuer.

Gruß,
Dirk

ja...

...das gefühl bei den nb hab ich auch. das fängt schon bei den billig-schnürsenkeln an, die ich sofort weggetan hab.

ich hab sowohl den 1080v3 (lauf ich bis hm). der hat jetzt ca. 350 km runter, sohle sieht noch ganz gut aus, habe aber im bereich der dämpfung das gefühl, dass die schon gelitten hat, dabei hat der erst 350 km runter.

selbiges auch beim nb 890v3 (bis 10km wk), der hat allerdings auch schon 500 auf dem buckel. ich schätze mal, bei 750 ist schluss.
fazit: den 1080er würde ich nicht nochmal kaufen, da werde ich mir lieber wieder nen ghost holen. den 890er schätze ich jedoch als rennsemmel bis 10 km. da hab ich mir schon nen zweites paar im www geschnäppt.

im gegensatz dazu laufe ich meine brooks glycerin und auch den ghost einiges über 1000 km und es fühlen sich beide dann immer noch gut an und schauen sohlentechnisch noch einiermaßen aus, bis auf den fersenaußenbereich, der meist leicht abegnutzt ist.

im vergleich würde ich sagen, sind die nb insgesamt qualitativ nicht so hochwertig im material sowie auch der verarbeitung wie die brooks.
____________________
laufend liebt ihre brookse: happy™

"man muss es so einrichten, dass einem das ziel entgegenkommt." (theodor fontane)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links