Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von volker1310

...oder Sylvester?
Mit meinem heutigen Lauf habe ich meine Jahreskilometer von 2013 übertroffen!
Gut, das war auch nicht schwer. Zwar gab es Anfang 2013 die Marathonvorbereitung für Ende April, danach noch Intervalle für den Halbmarathon im Juni und danach war erstmal Pause, Ruhe, kaum bis gar kein Training. In Zahlen: 850km im ersten Halbjahr, knapp 200 im zweiten! :(
In diesem Jahr wollte ich für den Marathon ab Januar Vollgas geben. Im Februar gab's den Einbruch, hatte nix mit dem Laufen zu tun, aber 5 Läufe mit 50 km sind drei Monate vor einem Marathon zu wenig, insbesondere, wenn ab März der Plan auf greifschem Training aufbaut. Ok. Quittung kam mit der Verletzung und und und... Und das Thema war hier. 1.049km auf der Uhr und ich bin weiter fleißig. Mein Knie ist i.O. Strecken bis 20km kein Thema und dieses Mal werde ich nicht in solche Löcher fallen. Dafür sorgen schon zwei potentielle Mitläufer beim nächsten Marathon, mit denen ich mich regelmäßig über das Training austausche.

So und wer hier tolle Storys erwartet hat, der lese nochmal die Überschrift:
nix Weihnachten, Trainingsalltag! :)
Danke fürs Vorbeischauen!

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Google Links