Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von rainbowdreamer70

Wieviele km nehmt ihr euren Hund mit bei langen Läufen?

Bei meiner Dame ist nach 25km Schluss, alles was darüber geht, reagiert sie arg gestreßt und ich lasse sie, falls ich länger laufe, vorher abholen.

Wie macht ihr das so? Was schaffen eure Wauzln so?

Grüßle aus Bayern

Wetterabhängig

Abhängig vom Wetter kann ich meinen alten Herrn momentan nur noch früh morgens bei der Runde um den See mit nehmen (6 km) und da viele Schwimmpausen für ihn einlegen. Nun wird er aber auch schon fast 10 Jahre alt und ist auch noch nie der Langstreckenlaufhund gewesen (groß und schwer). Im Winter gehen so 10 km, als er noch jung war auch 15. Dann hat er mir aber auch gezeigt, dass es ihm einfach nur langweilig wurde, vor allem an der Straße, wenn er dann an der Leine laufen musste. Zu Hause im Garten wollte er dann immer noch erst kurz Spielen. Wahrscheinlich auch Stressabbau.
Deswegen mache ich jetzt öfters erst eine Runde mit Hund im Seniortempo und laufe anschließend mit gutem Gewissen alleine noch mal los, weil er müde und nass in seiner Ecke liegt (oder auf der Couch, wenn ich nicht aufpasse ;-)).

Grüße vom Niederrhein

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links