Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von Linzgaurunner

So, endlich ausgeschlafen.
Es giebt hier ein böses, ganz böses Mädchen, das de Linzi immer wieder mal uf janz dumme Gedanken und Ideen bringt. Und de Linzi bekommt´s dann auch immer irgendwie hin, das es auch klappt. Liebes Mainrennerle schlach mich, beiß mich, mach mit mir verückte Sachen. Ich sach dir, mir gefällts. :-)
Das Wochenende war ein bischen stressy. Samstag noch arbeiten, und dann gleich ab ins Auto nach VfL Dettenhausen e.V. zum 24 Stundenlauf. Der Start war zwar schon morgens um 10:00 und einige hatten, trotz der 35 Grad Hitze schon einige Kilometer gemacht, als ich ankam. Da mein Navi mich einmal kommplett um den Veranstaltungsort kreiseln lies, war es dann auch schon kurz vor 18;00 als ich endlich los laufen konnte. Hab dann mit Mainrenner gleich ein paar Runden gedreht. Kurz nach 19:00 beschloßen wir erstmal gemütlich zu essen, um dann wenn die Hitze nach gelassen hat, um so mehr Kilometer zu laufen. Die ersten 24 Kilometer liefen noch etwas zäh. Der ZUT hing mir noch, die letzen Wochen in den Füssen. Danach lief es immer flüssiger. In der Nacht wurden die Temperaturen immer angenehmer. Um Vier wollte das Rennerle nicht mehr, und ich lief, bis fünf Uhr noch alleine weiter. Eigenlich wollte ich in den Sonnenaufgang laufen, aber ich war dann einfach nur noch müde. Hab mich dann eineinhalb Stunden ins Auto gelegt. Ich hatte die Füsse noch nicht aus der Autotür als Mainrenner frisch und munter vor mir stand. Sie war schon eine Runde gelaufen. Dietzrunn lief schon seit fünf Uhr. Drei Runden zum Aufwachen gelaufen, und dann erstmal zum Frühstücken. Danach mit der kleinen Kümmelbändigerin eine Runde gelaufen, sie hat dann doch glatt die 16 Kilometer gemacht. Mainrenner deine Kokurenz kommt aus dem eingen Stall. :-)
Bei Zielschluß hatte ich dann genau 74,5 km. Zum Schluß liefen alle Läufer dann noch eine gemeinsame 500meter Runde. Zu dem Zeitpunkt hätte ich dann noch ewig weiterlaufen können. Auf jedenfall werde ich nächstes Jahr wieder in Dettenhausen laufen.

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Tolle Veranstaltung!

Aber komm doch mal mit dem "bösen Mädchen" nach Rüningen, es kennt den Weg;-)))
Bist klasse gelaufen!!!

Lieben Gruß
Tame

Das klingt...

... als wären 74 km ein Klacks. Und als hätten sie auch noch Freude gemacht. Toll gelaufen, und so prima beiläufig davon berichtet, da bleibt mir nur ein: Herzlichen Glückwunsch!

yazi

Klingt gut, liest sich gut.

Klingt gut, liest sich gut. Gratulation zu so vielen Km. Fahren viele auf dem Rad nicht :-)

Wie jezz, ...

... die Zugspitze steckte dir noch in den Knochen? Das haste dir hoffentlich jezz rausgelaufen.
Laß dich bloß nich zu sehr von der Mainrennerin anstecken und von dem Dietzrun. Das is nich gut! ;-) Ich bin da z.B. recht resistent. Ich hab ne Ausrede: Startschußphobie. Die is für Training nich gut. Kannste dir ja auch zulegen, wenn's zu arg wird.
Ich freu mich richtig für euch für so nen schönen Lauf!
;-)

Ganz

ganz groß. Glückwunsch.
Toll gelaufen. Und die Spitze im Kopf ok. In den Knochen aber doch jetzt nicht mehr. Spätestens.

Waxl

HimmeHerrGottSakraKreizKruzefixSacklZementNomoi wo is mei Leberkassemmel hi

Suuuper!

Herzlichen Glückwunsch! ... und das bei dieser Hitze! Hut ab!

Nä, was 24 h angeht, bin ich eine richtige Memme! Aber so'n bissle Lust hatte ich dann doch noch bekommen. Hmmm.... vielleicht doch im nächsten Jahr? ****grübel***

:-)

Nachfolgend noch etwas aus der Zeitung:

http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/kreis_artikel,-Rekord-456-Starterinnen-beim-zehnten-24-Stunden-Lauf-_arid,266332.html

Um 18.00...

...bist Du erst los? Na dann ist ja Deine Leistung noch genialer!

du weißt dass du bekloppt bist???

Als Spätstarter noch 74km rennen, wenn das nicht bekloppt ist... ;-)))

Super gemacht, ich freu mich auf den Bodenseemarathon! (und Nr 2 hat mit dem Training für den Halbmarathon begonnen)

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Startschußphobie

haben meine Töchter auch. Beim letzten Lauf hat Leonie sich derart erfolgreich die Ohren zugehalten, dass sie den Start verpasst hat und hinterhergelaufen ist ;-)))

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Eli,

wie gern wäre ich den Rennsteig noch mit dir kreiselnd zu Ende gelaufen- leider war ich schon völlig am Ende... Aber nächstes mal...und bekloppte Sachen fallen mir noch unzählige ein, hihihihi- ick freu mir drauf...going beyond the mind -it's where the magic happens...

Mit Arbeit in den Knochen durch die Nacht

Eine klasse Leistung, finde ich! So viele km! In Rüningen bekommst du übrigens sogar ein schickes MoonlightrunnerShirt, wenn du direkt nach Mitternacht 15km kreiselst. Na, wäre das ein Anreiz?

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Mit Rünningen liebäugle

Mit Rünningen liebäugle ich,dank Jogmap, schon ein paar Jahre. Ist aber irgendwie zu weit anderes Ende von Deutschland. Zudem keine Chance auf Urlaub, da mein Jahresurlaub kurz vorher war. Dieses Jahr starten meine Linzgauer schon am 6 September in die Heimkampfrunde. Somit null Chance. Ab Herbst muß ich dann wieder schauen was geht. Alle Heimkampftermine fallen schon mal raus. Beim Lauftreff hab ich dann ab Oktober einen Anfängerkurs am start. Und dann ist schon wieder ruckzuck Weihnachten. Mit Rodgau liebäugele ich noch. Mal sehen.

Der Reiz des Unmöglichen besteht darin, es irgendwann doch zu ereichen.
Helden gesucht!

@ strider DreiLänder lauf

@ strider DreiLänder lauf ich narürlich, und Bottwartal den Urmesch. Alles andere wird spontan entschieden.

Der Reiz des Unmöglichen besteht darin, es irgendwann doch zu ereichen.
Helden gesucht!

Hey Linzi,... :o))

Genial gelaufen nach Arbeit und so spät!!!
Bist ne ganz schön taffe Frau, datt will ich Dir wohl mal sagen, ne! :o)
Gratuliere Dir ganz herzlich zu dieser hervorragenden Leistung!!
Ich weiß, wie die Frau Mainrenner das macht mit den Flöhen, die
wirste echt so einfach nicht los, wenn se mal drin sind! ;o)
Mach nur weiter so, Du Ultra-Linzi, Du! :o))

Lieben Gruß Carla
"Mancher rennt dem Glück hinterher, weil er nicht merkt, dass das Glück hinter ihm her ist, ihn aber nicht erreicht, weil er so rennt!" (Bert Hellinger)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links