Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

... und laufe seit einigen Tagen wieder regelmäßig.

Das Joggen geht noch arg mühsam, ich habe eine Runde mit 2km hier um den Block, das geht zumindest schon mit nur einer Gehpause - im Gegensatz zum letzten Herbst, als ich meinen ersten Versuch gestartet habe, regelmäßig zu Laufen.

Über den Winter schlief dieses Laufen leider ein - zu dunkel, zu kalt, zu naß, zu... aber ich merkte in der letzten Zeit, daß es mir fehlte, so daß ich mich wieder dazu aufgerafft habe.

Das schönste Gefühl ist immer das, wenn man nach dem Laufen unter der Dusche steht und zum Schweinehund sagen kann: Ätschibätsch, hast verloren!!

Es geht deutlich besser als beim ersten Anlauf (oh, eine gewisse "Grund"kondition scheint eher vorhanden zu sein als im letzten Herbst) und Herrn Marquardts Grünkernbratlingbuch motiviert mich grade zusätzlich. Sogar soweit, daß ich bekennender Längerschlafer mich in den letzten, wirklich heißen Tagen morgens um 5.30 Uhr (!!!) aus dem Bett geworfen habe, nur um eine Runde um den Block zu laufen bzw. jetzt am Wochenende jeweils eine größere Runde zu walken - denn auch das habe ich sträflich vernachlässigt und mein Rücken sagt, ich sollte doch bitte wieder "stockenten"

Also versuchen wir es auf ein Neues. Motivation ist da, der Wille auch, allein die Kondition läßt zu wünschen übrig. Aber daran arbeite ich.

4
Gesamtwertung: 4 (2 Wertungen)

Guten Wiedereinstieg!

Hallo Caia,
einen guten Wiedereinstieg wünsche ich Dir. Kondition kommt mit dem Laufen ja wieder, sonst scheint alles da zu sein, was Du für Laufstart brauchst ;-)
Gutes Gelingen,

Grüße,
waldboden

Die Kondition ist eine Diva.

Sie ist jetzt beleidigt, weil Du sie eine Weile ignoriert hast. Nun musst Du ihr halt erstmal eine Weile zu verstehen geben, wie sehr Du sie magst und dass Du ohne sie nicht laufen magst. Sie lässt sich gern eine Weile bitten, aber irgendwann gibt sie nach und kommt aus ihrem Verstecke wieder hervor. ;-)

Glückwunsch zum wieder anfangen!

Diva

Diva. Das ist aber ein schönes Gleichnis... und wirklich treffend.
Viel Geschick mit der Diva, wünsche ich dir.

Danke für Eure netten

Danke für Eure netten Kommentare.

Der Vergleich zur Diva paßt, sehr schön, dann werde ich die Diva mal ein wenig hofieren. Aber erst morgem wieder, heute ist Ruhetag und Pause angesagt!

------------------

Ich übe noch!

Das kenn ich...

Ich hab mich hoch motiviert 2009 (?) hier angemeldet, zwei Läufe eingetragen und dann nichts mehr...
Seit dem 10. Mai bin ich wieder dabei. In der Zeit war ich fast täglich laufen. Und es fühlt sich gut an! Ich hab für mich die ideale Zeit rausgefunden und freue mich, wenn ich ins Bett gehe schon auf den nächsten morgen, wenn meine Laufschuhe wieder auf mich warten.

Ich hoffe die Motivation hält auch weiterhin an. Denn seit das Laufen fest zu meinem Tagesablauf gehört bin ich viel ausgeglichener und zufriedener :-)

Also machen WIR weiter so...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links